1°C

Freitag, 12.02. - 06:45 Uhr

|

Polizeibericht

80 Narren völlig hilflos, 29 "blau" am Steuer 11.02.2016 16:31 Uhr

Polizei hatte an den Faschingstagen insgesamt 2470 Einsätze

80 Narren völlig hilflos, 29 "blau" am Steuer BAYREUTH  - Am Ende der Faschingstage zieht die Oberfränkische Polizei eine ernüchternde Bilanz. Auch in diesem Jahr gab es einige unbelehrbare Narren, die trotz angekündigter Kontrollen betrunken oder unter Drogeneinfluss mit Kraftfahrzeugen unterwegs waren. 29 von ihnen mussten aus dem Verkehr gezogen werden. [mehr...]


Maus löst Kurzschluss aus: Scheunenbrand bei Schweinfurt 11.02.2016 16:21 Uhr

Die Verkabelung einer Photovoltaikanlage hatte Feuer gefangen

Maus löst Kurzschluss aus: Scheunenbrand bei Schweinfurt UNTERSPIESSHEIM  - Am Donnerstagnachmittag brannte eine Scheune in Unterspiesheim (Lkr. Schweinfurt). Das Feuer löste eine Maus aus, die für einen Kurzschluss in der Verkabelung einer Photovoltaikanlage sorgte. [mehr...]


In Bayreuth zwei teure Mercedes gestohlen 11.02.2016 16:12 Uhr

Täter öffneten gewaltsam Schranke zu Gebrauchtwarenhandel

In Bayreuth zwei teure Mercedes gestohlen BAYREUTH  - Unbekannte Autodiebe entwendeten am Montagabend vom Verkaufsgelände eines Gebrauchtwagenhandels zwei Mercedes-Benz und konnten damit unerkannt flüchten. Die Bayreuther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. [mehr...]


Auf Parkplatz bei Pegnitz 250 Liter Diesel abgepumpt 11.02.2016 16:06 Uhr

Der in dem Truck schlafende Fahrer bemerkte Diebstahl erst frühmorgens

Auf Parkplatz bei Pegnitz 250 Liter Diesel abgepumpt PEGNITZ  - Immer öfter treiben Unbekannte des Nachts auf den Lastwagen-Parkplätzen entlang der Autobahn ihr Unwesen. Meist merken die in den Trucks schlafenden Fahrer nicht einmal etwas davon. [mehr...]


Elftes Todesopfer nach Zugunglück in Bad Aibling 11.02.2016 16:00 Uhr

Ursache weiter unklar - Bergungsarbeiten sollen bis Sonntag dauern

Elftes Todesopfer nach Zugunglück in Bad Aibling BAD AIBLING  - Nach dem schweren Zugunglück von Bad Aibling ist die Zahl der Toten am Donnerstag auf elf gestiegen. Ein 47 Jahre alter Mann aus dem Landkreis München erlag in einer Klinik seinen Verletzungen, wie die Polizei mitteilte. [mehr...]


Autos krachten auf schneeglatter A9 in Leitplanken 11.02.2016 15:54 Uhr

Glücklicherweise wurden keine Personen verletzt

Autos krachten auf schneeglatter A9 in Leitplanken PLECH/BETZENSTEIN  - Aufgrund winterlicher Verhältnisse ereigneten sich am Mittwochabend auf der Autobahn in Richtung Süden gleich zwei Unfälle im Bereich Plech und Betzenstein. Glücklicherweise gingen die Rutschpartien ohne Personenschaden ab. [mehr...]


Zeugen gesucht: Unbekannter verprügelt Senior und Hund 11.02.2016 15:35 Uhr

Mann war mit Hund Gassi, als Unbekannter ihn mit Faust traktierte

Zeugen gesucht: Unbekannter verprügelt Senior und Hund NÜRNBERG  - Ein 68-Jähriger war am Mittwochabend mit seinem Hund unterwegs, als ein unbekannter Mann auf ihn und seinen Hund einschlug. Als der Senior am Boden lag, hörte die Tortur aber noch nicht auf. [mehr...]


Treuchtlinger Polizeibericht: Mountainbike gestohlen 11.02.2016 15:25 Uhr

Treuchtlinger Polizeibericht: Mountainbike gestohlen TREUCHTLINGEN  - Bereits Mitte Januar ist vom Platz vor der Treuchtlinger Altmühltherme ein Fahrrad gestohlen worden. Der Eigentümer erstattete jedoch erst jetzt Anzeige. [mehr...]


Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet 11.02.2016 15:03 Uhr

Purer Sadismus oder die Tat eines Ordnungsfanatikers?

Kanal-Ganter Martin von Unbekanntem abgeschlachtet BURGTHANN  - Ein Unbekannter hat den Kanal-Gänserich Martin abgeschlachtet, der in den vergangenen Jahren am Alten Kanal in Burgthann sein Revier gefunden hatte. Jetzt wird unter den Kanal-Anliegern über das Motiv des Gänse-Killers spekuliert. War es purer Sadismus? Oder war es die Tat eines Ordnungsfanatikers? [mehr...]


Betrunken und Haftbefehl: Arbeitgeber holt 38-Jährigen aus Knast 11.02.2016 13:12 Uhr

Mann hatte 2,5 Promille intus und pöbelte in Roth rum

Betrunken und Haftbefehl: Arbeitgeber holt 38-Jährigen aus Knast ROTH  - So einen netten Chef hat nicht jeder: Nachdem ein 38-Jähriger am Mittwoch in Roth sturzbetrunken "extrem ausfällig" wurde und in die Ausnüchterungszelle kam, mussten sein Chef und seine Freundin 1500 Euro zusammenlegen, denn der Mann hatte noch einiges mehr auf dem Kerbholz. [mehr...]