Dienstag, 19.02.2019

|

Region

Nach Bombenentschärfung 2013: Der Sprengmeister im Interview vor 6 Stunden

Michael Weiß hasst Papierkram und hat die Ruhe weg

NÜRNBERG  - Mitte Dezember 2013 herrschte wegen einer Bombenentschärfung in der Nähe des Nürnberger Hauptbahnhofs Ausnahmezustand in der Noris. Der ungekürte Held des Tages war Sprengmeister Michael Weiß. Nach dem erneuten Bombenfund im Februar 2019 muss der 38-Jährige erneut all sein Können zeigen. Hier ein Interview nach dem erfolgreichen Einsatz aus dem Jahr 2013. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden


Von Geiselwind gehen Puma-Artikel nach ganz Europa vor 7 Stunden

Spatenstich für das künftige Zentrallager — 63 500 Quadratmeter für Logistikzentrum überbaut — 100 Millionen teuer

HERZOGENAURACH / GEISELWIND  - Ernst Nickel, Bürgermeister der unterfränkischen Marktgemeinde Geiselwind, wird noch ein paar Tage lang ein breites Grinsen im Gesicht tragen. Dies sagte er selber, bevor gestern in dem riesigen Gewerbegebiet "Innopark" der erste Spatenstich für das nicht minder riesige Zentrallager der Herzogenauracher Firma Puma folgte. [mehr...]


Zwölf Jahre alte Flaschenpost im Wöhrder See gefunden vor 7 Stunden

Gesucht wird nun Luca, der Verfasser der Botschaft

NÜRNBERG  - Ein kleiner Aufruf auf Facebook wird zu einer großen Suchaktion: Als Conny Weinland und ihre kleine Tochter am Freitag am Wöhrder See unterwegs sind, finden sie eine Flasche, die zunächst einmal dreckig und unspektakulär aussieht. Der unscheinbare Fund entpuppt sich aber als eine zwölf Jahre alte Flaschenpost, unterzeichnet von Luca. Nun suchen viele Menschen in Deutschland nach dem Verfasser und seiner Mutter. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Ein Datenschutzbeauftragter für den Landkreis vor 8 Stunden

Markus Hirn hat den neuen Posten bekommen und wirbt für einen pragmatischen Umgang mit der EU-Verordnung

ZIRNDORF  - Seit Mai 2018 muss die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGV) umgesetzt werden, eigentlich gilt sie schon zwei Jahre länger. Eine Folge: Ein Datenschutzbeauftragter wird für den Landkreis und alle 14 Kommunen auf Kreisebene installiert. Sein Gehalt wird zu 50 Prozent vom Landkreis und zu 50 Prozent von den kreisangehörigen Kommunen finanziert. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Sitzplatz-Ultras: Was macht CrossFit mit diesem Duo? vor 8 Stunden

Christoph Benesch und Sebastian Böhm über ihre gemeinsame Leidenschaft

ERLANGEN  - Wenn Podcast im Aufnahmestudio von nordbayern.de zu langweilig geworden ist: Christoph Benesch von den Erlanger Nachrichten und Sebastian Böhm aus der NN-Sportredaktion melden sich live vom Ruderergometer, um über die bemerkenswert leblosen Auftritte des HCE und der Ice Tigers zu reden. Vor allem aber haben sie sich nach dem Sport zusammengesetzt, um das Leben ihrer Zuhörer zu bereichern und Fragen zu beantworten, die ihnen in ihrem privaten Umfeld niemand mehr stellt: Was ist CrossFit? Warum machen sie das? Und warum sollte das alle Menschen interessieren? [mehr...]


Grüne Glücksgefühle in Ahorntal vor 8 Stunden

Große Begeisterung über Florian Questels Wahlsieg

KIRCHAHORN  - Grüne Glücksgefühle am Sonntagabend in Kirchahorn. Händeschütteln im Akkord, Blumensträuße, Umarmungen, strahlende Gesichter, zum Teil auch Sprachlosigkeit. Die überwältigende Mehrheit für Florian Questel bei der Bürgermeisterwahl sorgte für Emotionen am Fließband. Und für bedrückte Mienen auf der anderen Seite. [mehr...]