Donnerstag, 19.10. - 07:16 Uhr

|

Region

Uni in Nürnberg: Die Politik knickte vor Siemens ein 18.10.2017 09:19 Uhr

Herrmann brachte Details ans Licht, die bisher nur als Gerücht kursierten

ERLANGEN  - Die beiden NN-Chefredakteure Michael Husarek und Alexander Jungkunz diskutierten in Erlangen mit dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, dem Erlanger OB Florian Janik und Professor Joachim Hornegger, dem Präsidenten der FAU. Das Thema: Die geplante Uni in Nürnberg. [mehr...] (28) 28 Kommentare vorhanden


Flüchtlingshelfer müssen keine Einzelkämpfer bleiben 18.10.2017 09:00 Uhr

Das Freiwilligenzentrum hat Ehrenamtliche für ihre Aufgabe geschult

FÜRTH  - Integration ist das Ziel. Man kann die Geflüchteten nicht einfach sich selbst überlassen, lautet der Tenor allgemein. Ein Großteil dieser Arbeit bleibt jedoch an ehrenamtlichen Helfern hängen. Wie etwa dem guten Dutzend Integrationsbegleiter, die am Wochenende ihr Zertifikat aus den Händen von Sozialreferentin Elisabeth Reichert entgegennehmen durften. [mehr...]


Aufwändige Brückensanierung bei Reichenbach 18.10.2017 08:55 Uhr

Bauwerk von 1974 muss erneuert werden — Eine Vollsperrung der B 470 soll möglichst vermieden werden

REICHENBACH/AUERBACH  - Die Brücke über die Kreisstraße AS 43 bei Reichenbach ist über 40 Jahre alt. Für rund 350 000 Euro wird sie derzeit saniert. Eine Sperrung der B 470 soll dabei möglichst vermieden werden. [mehr...]


Der Kran kommt weg! 18.10.2017 08:20 Uhr

Brandschutznachweis für Wittelsbacher Hof fehlt noch

WEISSENBURG  - Der Baukran am Wittelsbacher Hof, der immer wieder für Unmut sorgt, weil er ungenutzt die Fahrbahn am Saumarkt verengt und den Gehsteig blockiert, kommt weg. Dies teilte Oberbürgermeister Jürgen Schröppel in der jüngsten Bauausschusssitzung mit. Im Frühjahr wird er dann wieder aufgestellt. [mehr...]