25°C

Mittwoch, 23.07. - 21:26 Uhr

|

Bremen will DFL für Risikospiele zur Kasse bitten

Bremen will DFL für Risikospiele zur Kasse bitten

Minister Herrmann klar dagegen - Auch Ablehnung aus den übrigen Ländern - vor 3 Stunden

BERLIN  - Bremens Politiker stehen mit ihrem Beschluss zu einer Rechnung an die Bundesliga-Clubs für Polizeieinsätze bei Risikospielen alleine da. Aus keinem anderen Bundesland bekommt die Regierung der Hansestadt Unterstützung. Im Gegenteil: Auch Parteifreunde widersprechen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sport

Formel-1 kehrt nach Mexiko-Stadt zurück vor 30 Minuten

Probleme mit der Sanierung und der Finanzierung des Projekts gelöst

Formel-1 kehrt nach Mexiko-Stadt zurück MEXIKO-STADT  - Mexikos Formel-1-Comeback ist nach 23 Jahren endgültig perfekt. In der kommenden Saison werde zum ersten Mal seit 1992 wieder ein Grand Prix in der Hauptstadt Mexiko-Stadt ausgetragen, gab Bürgermeister Miguel Ángel Mancera am Mittwoch bekannt. [mehr...]


Mintal, Jiranek & Co. kicken für den guten Zweck vor 1 Stunde

Sportgrößen der Region unterstützen "DJK Falke hilft"

Mintal, Jiranek & Co. kicken für den guten Zweck NÜRNBERG  - Zahlreiche Sportgrößen aus Nürnberg und Umgebung beteiligen sich am 26. Juli zugunsten der "Elterninitiative krebskranker Kinder" an einem Benefizspiel auf dem Sportgelände der DJK Falke. Ein umfangreiches Rahmenprogramm für Groß und Klein begleitet die Aktion. [mehr...]


DHB suspendiert Kraus - Anti-Doping-Regeln verletzt vor 1 Stunde

DHB suspendiert Kraus - Anti-Doping-Regeln verletzt LEIPZIG  - Nur vier Monate nach seiner Rückkehr in die Nationalmannschaft ist der frühere Weltmeister Michael Kraus wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln vorläufig suspendiert worden. [mehr...]


Dnjepropetrowsk gegen Kopenhagen nach Kiew verlegt vor 2 Stunden

Dnjepropetrowsk gegen Kopenhagen nach Kiew verlegt KOPENHAGEN  - Wegen des Konfliktes in der Ostukraine ist das Champions-League-Qualifikationsspiel zwischen Dnjepr Dnjepropetrowsk und dem FC Kopenhagen nach Kiew verlegt worden. [mehr...]


Nibali auf den Spuren von Pantani - Etappe an Majka vor 2 Stunden

Nibali auf den Spuren von Pantani - Etappe an Majka SAINT-LARY PLA D'ADET  - Die einstigen Wasserträger von Alberto Contador liefern weiter ein unterhaltsames Tagesprogramm, das Rennen um den Gesamtsieg bei Tour de France scheint entschieden. Ohne den Hauch einer Schwäche fährt Vincenzo Nibali dem ersten italienischen Triumph seit 1998 entgegen. [mehr...]


Nibali nach Machtdemonstration vor Tour-Krönung vor 3 Stunden

Rafal Majka holt Etappe - Erster italienischer Sieg seit 17 Jahren steht bevor

Nibali nach Machtdemonstration vor Tour-Krönung SAINT-LARY PLA D'ADET  - Nach einer Machtdemonstration in den Pyrenäen ist Vincenzo Nibali der erste italienische Triumph bei der Tour de France seit 1998 kaum mehr zu nehmen. Der 29-jährige Sizilianer wehrte auf der Königsetappe der 101. Frankreich-Rundfahrt am Mittwoch die halbherzigen Angriffe auf das Gelbe Trikot souverän ab. [mehr...]


Bremen will DFL für Risikospiele zur Kasse bitten vor 3 Stunden

Minister Herrmann klar dagegen - Auch Ablehnung aus den übrigen Ländern

Bremen will DFL für Risikospiele zur Kasse bitten BERLIN  - Bremens Politiker stehen mit ihrem Beschluss zu einer Rechnung an die Bundesliga-Clubs für Polizeieinsätze bei Risikospielen alleine da. Aus keinem anderen Bundesland bekommt die Regierung der Hansestadt Unterstützung. Im Gegenteil: Auch Parteifreunde widersprechen. [mehr...] 1


Risikospiele: Kein Rückhalt aus Bundesländern für Bremen vor 4 Stunden

Risikospiele: Kein Rückhalt aus Bundesländern für Bremen BERLIN  - Die Sorge von Ligapräsident Reinhard Rauball vor einem «Flickenteppich» im deutschen Fußball beim brisanten Sicherheitsthema ist unbegründet. Bremens Politiker stehen mit ihrem Vorstoß zur Bezahlung von Polizeieinsätzen bei Risikospielen durch die Bundesliga-Clubs alleine da. [mehr...]


Löw macht weiter: «Kann mir nichts Schöneres vorstellen» vor 4 Stunden

Löw macht weiter: «Kann mir nichts Schöneres vorstellen» FRANKFURT/MAIN  - Nach ein paar ruhigen Tagen im beschaulichen Freiburg hat Joachim Löw den großen Rausch von Rio verarbeitet und ist bereit für die nächste Titelmission mit seinen WM-Helden. [mehr...]


Lahm: Rücktritt aus dem DFB-Team stand seit 2013 fest vor 5 Stunden

Lahm: Rücktritt aus dem DFB-Team stand seit 2013 fest MÜNCHEN  - Philipp Lahm hat bereits im Herbst 2013 beschlossen, nach der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht mehr für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zu spielen. [mehr...]