11°C

Sonntag, 31.05. - 00:35 Uhr

|

Sport

dpa-Nachrichtenüberblick Sport 29.05.2015 23:00 Uhr

Blatter für fünfte Amtszeit als FIFA-Präsident gewählt [mehr...]


Kazior köpft vorbei - 1860 kentert nicht in Kiel 29.05.2015 22:41 Uhr

Relegations-Hinspiel: Münchner Löwen verteidigen ein zu Null

Kazior köpft vorbei - 1860 kentert nicht in Kiel KIEL   - Der TSV 1860 München ist der Rettung in der 2. Fußball-Bundesliga einen kleinen Schritt näher gekommen. Im ersten Relegationsspiel erkämpften sich die Löwen am Freitagabend beim heimstarken Drittligisten Holstein Kiel ein verdientes 0:0 und können mit einem Heimsieg am Dienstag den Klassenverbleib perfekt machen. [mehr...]


Der HCE begeistert, doch Berlin besiegelt den Quasi-Abstieg 29.05.2015 21:24 Uhr

Erlanger haben nach dem 28:28 nur noch rechnerische Chancen

Der HCE begeistert, doch Berlin besiegelt den Quasi-Abstieg  NÜRNBERG   - Das letzte Heimspiel gegen die Füchse Berlin, noch einmal Handball-Bundesliga, im Kampf um die allerletzte Chance. Der HC Erlangen beschwor das Handballwunder. Doch am Ende einer atemberaubenden Partie stand ein 28:28, durch das der Abstieg der Hugenottenstädter nicht mehr zu verhindern ist. Der Live-Blog zum Durchdrehen. [mehr...]


Der Torwarttrainer sagt Tschüss: Gößling geht nach Leipzig 29.05.2015 20:29 Uhr

Rangnick übernimmt - Beierlorzer rückt ins zweite Glied

Der Torwarttrainer sagt Tschüss: Gößling geht nach Leipzig FÜRTH   - Dass der Ex-Fürther Achim Beierlorzer nicht weiter Trainer bei RB Leipzig sein würde, haben die Spatzen schon länger von den Dächern gepfiffen. Nun aber herrscht Gewissheit: Ralf Rangnick übernimmt. Und der vormalige Sportdirektor der Roten Bullen bekommt Unterstützung aus der Kleeblattstadt. [mehr...]


Schaler Sieg im Schattenreich: Blatter bleibt FIFA-Präsident 29.05.2015 19:12 Uhr

Skandalverband bestätigt Schweizer - Ali bin al-Hussein gibt auf

Schaler Sieg im Schattenreich: Blatter bleibt FIFA-Präsident ZÜRICH  - Joseph Blatter ist für eine fünfte Amtszeit als Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA gewählt worden. Der umstrittene Schweizer erhielt am Freitag auf dem FIFA-Kongress in Zürich zwar im ersten Wahlgang nicht die die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit, sein Herausforderer Prinz Ali bin al-Hussein verzichtete aber auf ein zweites Votum. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden


EM: Der Deutschland-Achter rudert erfolgreich los 29.05.2015 18:49 Uhr

Guter Auftakt für das nationale Vorzeigeboot in Polen

EM: Der Deutschland-Achter rudert erfolgreich los POSEN   - Der Deutschland- Achter hat bei den Ruder-Europameisterschaften im polnischen Posen mit einem Vorlaufsieg ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. [mehr...]


Johannes Pistorius unter den Top 100 der Weltrangliste 29.05.2015 17:42 Uhr

Badminton-Ass vom TSV Freytstadt punktet in Slowenien und Spanien

Johannes Pistorius unter den Top 100 der Weltrangliste FREYSTADT  - Erfolgreiche Turnierwochen liegen hinter Johannes Pistorius, dem Badminton-Bundesligaspieler des TSV Freystadt: Beim EBU-Turnier in Slowenien belegte er im Herrendoppel den 2. Platz und bei den Spanish International in Madrid erreichte er das Halbfinale. [mehr...]


Pleiten in Paris: Lisicki ist raus - Kerber auch 29.05.2015 17:05 Uhr

French Open: Deutsches Trio verabschiedet sich

Pleiten in Paris: Lisicki ist raus - Kerber auch PARIS   - Der Höhenflug der deutschen Tennis-Damen in Paris ist bereits wieder vorbei. Angelique Kerber, Sabine Lisicki und Annika Beck verpassten bei den French Open allesamt das Achtelfinale. Nun ruhen die Hoffnungen auf Andrea Petkovic und Julia Görges. [mehr...]


Fürther Trainerfindung: Ruthenbeck will, Aalen sperrt sich 29.05.2015 16:44 Uhr

VfR-Präsident Scholz pocht auf Erfüllung des laufenden Vertrags

Fürther Trainerfindung: Ruthenbeck will, Aalen sperrt sich FÜRTH   - Die Spielvereinigung Greuther Fürth und Aalens Trainer Stefan Ruthenbeck würden gerne in der kommenden Saison zusammenarbeiten, doch es gibt ein Problem. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Großwallstadt: Der Neuanfang ist unumgänglich 29.05.2015 16:39 Uhr

Nicht mehr 2. Liga: Unterfranken akzeptieren Lizenzverweigerung

Großwallstadt: Der Neuanfang ist unumgänglich GROSSWALLSTADT  - Der siebenmalige deutsche Meister TV Großwallstadt legt gegen den Entzug der Lizenz für die 2. Handball-Bundesliga keinen Widerspruch ein. [mehr...]