28°C

Montag, 03.08. - 15:07 Uhr

|

Club-Geschichte(n)

zum Thema
Als der 1. FC Nürnberg Ostasien eroberte

Als der 1. FC Nürnberg Ostasien eroberte

Vor 50 Jahren Jahren ging der Club auf Reise - Vitrine im FCN-Museum - 24.06. 17:09 Uhr

NÜRNBERG   - Der Club als das Aushängeschild des deutschen Fußballs - vor 50 Jahren war genau das der Fall. Und deshalb reiste eine 21-köpfige Delegation des 1. FC Nürnberg 1965 quer durch Ostasien. Eine Vitrine im Club-Museum zeigt das jetzt - und drei Teilnehmer erinnerten sich. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

319 Elemente zu Club-Geschichte(n)

Titel/Ressort

Region

Datum


Nürnberg  

Nürnberg  

Do. 09.07.15

9. Juli 1965: Minister beim „Club“ NÜRNBERG  - Mit einem „zufriedenstellenden Ergebnis für beide Seiten“ endete der Besuch von Landwirtschaftsminister Dr. Dr. Alois Hundhammer beim 1. FC Nürnberg. [mehr...]


Sport  

 

Fr. 26.06.15

Kennedy beendet Karriere MELBOURNE  - Der ehemalige Club-Angreifer Joshua Kennedy hat sein Karriere-Ende angekündigt. Das teilte der australische Fußballverband am Freitag auf seiner Homepage mit. [mehr...]


Sport  

Nürnberg  

Mi. 24.06.15

ClubOstasien ClubOstasien ClubOstasien Burma, Ceylon, Indien, Pakistan, Thailand und Persien: Eine 21-köpfige Club-Delegation tourte im Frühjahr 1965 auf Einladung des Auswärtigen Amts quer durch Ostasien. In einer Sondervitrine hat der 1. FC Nürnberg nun 50 Jahre nach der Rückkehr der Club-Vertreter von einst bisher nicht gezeigte Exponate von dieser Reise enthüllt. Bei der Ausstellungseröffnung berichteten Heiner Müller, Stefan Reisch, Luggi Müller und Horst Leupold, was sie damals erlebten. [mehr...]



Sport  

 

Do. 18.06.15

Pinola plant argentinisch: Racing Club statt Herzensclub NÜRNBERG  - Am liebsten wäre Javier Pinola natürlich geblieben. Bei seinem FCN. Beim Club, für den er im Sommer 2005 erstmals die rot-schwarze Arbeitsmontur anlegte. Da sich der 1. FC Nürnberg unlängst aber gegen eine Weiterbeschäftigung des 32-Jährigen entschied, könnte dieser die nächste Zeit in Argentinien überbrücken. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Sport  

 

Mi. 17.06.15

Neuer Trainer: Galasek wird’s in Weiden WEIDEN  - Zwischen 2006 bis 2008 war Tomas Galasek im Mittelfeld des 1. FC Nürnberg als Strukturgeber tätig. 2007 gewann der tschechische Routinier mit dem Club den DFB-Pokal. Nach dem Ende seiner Karriere trainiert der international renommierte Stratege mit der in der Bayernliga beheimateten SpVgg SV Weiden nun eine Herrenmannschaft. [mehr...]


Sport  

 

Mi. 10.06.15

Pinola Clubempfang 1. FC Nürnberg - VfR Aalen Javier Pinola steht für Leistungsbereitschaft, Leidenschaft und Liebe zu seinem Verein. Zehn Jahren ging der neben Raphael Schäfer und Jan Polak letzte verbliebene Pokalsieger von 2007 mit dem Club durch dick und dünn - bis ein trister Juni-Tag traurige Gewissheit brachte. In den Herzen der FCN-Fans bleibt Pino für immer - und mit ihm die besten Bilder. [mehr...]


Sport  

 

Fr. 22.05.15

Gündogan: Barcelona soll es werden DORTMUND  - Spätestens im Sommer 2016 geht die Ehe zwischen Borussia Dortmund und Ilkay Gündogan zu Ende. Der Kurzpassmeister, der sein Können zwischen 2009 bis 2011 auch für den 1. FC Nürnberg nutzbar machte, hat seinen Vertrag beim BVB nicht verlängert. Die nächste Station für den 24-Jährigen könnte der FC Barcelona sein, einen Medizincheck soll der Filigrantechniker bereits bestanden haben. Wechselt Gündogan vorzeitig, verdient der Club mit. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Sport  

 

Fr. 22.05.15

Wollscheid: Stoke schnappt zu LEVERKUSEN  - Der englische Erstligist Stoke City hat Philipp Wollscheid fest verpflichtet. Der zweimalige Nationalspieler,der zwischen 2009 bis 2012 auch für den 1. FC Nürnberg verteidigte, war im Januar von Bayer Leverkusen ausgeliehen worden. [mehr...]


Sport  

 

Mi. 20.05.15

Neue Aufgabe: Leeds lockt Rösler LONDON  - Uwe Rösler hat einen neuen Trainerjob gefunden. Der ehemalige Angreifer von Manchester City, der zwischen 1992 bis 1994 auch für den 1. FC Nürnberg stürmte, übernimmt zur neuen Saison den englischen Fußball-Zweitligisten Leeds United. [mehr...]


Sport  

Nürnberg  

Mo. 11.05.15

Meisterschaft - Club3.jpg Morlock Bern 1954 Morlock Max Morlock steht nicht grundlos als Denkmal in der Nordkurve des Frankenstadions. Der gebürtige Nürnberger, der mehr als 22 Jahre für seinen FCN das Trikot überstreifte und Tore am Fließband erzielte, ist als Aushängeschild des Vereins auch nach seinem Tod im kollektiven Bewusstsein der Stadt präsent. Am 11. Mai 2015 wäre Nürnbergs Größter 90 Jahre alt geworden - klicken Sie sich durch "Maxls" strahlendes Fußballer-Leben! [mehr...]