16°

Mittwoch, 22.08.2018

|

zum Thema

Club empfängt spanischen Erstligisten zur Saisoneröffnung

Real Valladolid tritt zum Testspiel im Max-Morlock-Stadion an - 26.07.2018 18:43 Uhr

Club-Fans können die Fahnen so langsam wieder aus dem Schrank holen. Bereits am 11. August findet die offizielle Saisoneröffnung statt. © Sportfoto Zink


Der Anpfiff des deutsch-spanischen Duells im Max-Morlock-Stadion ist für 15:30 Uhr geplant. Die Gäste aus Spanien sind dem Club nicht unähnlich, findet Sportvorstand Andreas Bornemann: „Wir freuen uns auf Real Valladolid, einen spanischen Traditionsverein, der ähnlich wie wir eine längere Zeit in der zweiten Liga verbrachte, nun allerdings verdientermaßen ins Oberhaus zurückkehrt“, sagt er auf der Homepage des Vereins. Meistertitel kann Valladolid - ganz im Gegensatz zum Club - aber nicht vorweisen. Lediglich in der zweiten Spanischen Liga reichte es in der Vereinsgeschichte drei Mal zu Platz eins. 

Neben dem Testspiel gegen die Spanier bietet der FCN zur Saisoneröffnung am 11. August wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm. Gewinnspiele und Mitmach-Aktionen sollen keine Langeweile aufkommen lassen. Auch die traditionelle Autogrammstunde mit allen Spielern soll es wieder geben. Offiziell startet der 1. FC Nürnberg dann am 18. August mit dem Pokalspiel beim SV Linx in die neue Saison. Ligaauftakt ist am 25. August bei der Hertha in Berlin.  

dom

2

2 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport