Donnerstag, 14.12. - 14:01 Uhr

|

zum Thema

Club: Fahrplan für die Winter-Vorbereitung steht

FCN macht sich unter der Sonne Spaniens für die anstehende Rückrunde heiß - 05.12.2017 17:31 Uhr

Der Club entflieht dem Winter, um sich so richtig fit für den Auftakt der Rückrunde in der 2. Bundesliga zu machen: Die Mannschaft wird ihr Lager in Valencia beziehen. © Sportfoto Zink


Der Countdown läuft: Am Dienstag, den 19. Dezember bestreitet der 1. FC Nürnberg im DFB-Pokal daheim gegen den VfL Wolfsburg das letzte Pflichtspiel des Jahres. Anschließend geht es für die Mannschaft in den Urlaub. Auf aktuell Platz drei in der Tabelle haben sich die Männer von Trainer Michael Köllner diesen mehr als verdient. Ernst wird es dann wieder am 3. Januar 2018.

Bilderstrecke zum Thema

Bir, iki, üç, Belek! Der Club trainierte in der Türkei

In Belek holte sich der 1. FC Nürnberg den Feinschliff für die Rückrunde 2016. Bis zum 25. Januar standen an der türkischen Riviera schweißtreibende Trainingseinheiten und Testspiele auf dem Programm. In unserer Bildergalerie servieren wir Ihnen die besten Club-Bilder!


Nach 13 Tagen Ruhe bittet Köllner den Kader zum Anschwitzen. Damit das leichter gelingt, geht es für die Mannschaft vom 6. bis 14. Januar nach Valencia ins Trainingslager, wo sich der FCN für die kommenden Aufgaben in der Sonne fit macht. Rund drei Wochen sind für die Vorbereitung eingeplant, ehe es am Dienstag, den 23. Januar um 20.30 Uhr gegen den SSV Jahn Regensburg in der 2. Bundesliga wieder um Punkte geht. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport