25°C

Freitag, 01.08. - 18:02 Uhr

|

zum Thema

Diskus-Held Harting: Nackt, müde und "ausgeraubt"

König der Trikotzerfetzer: Gold gewonnen, Akkreditierung verloren - 08.08.2012 10:34 Uhr

Nach seinem Olympiasieg zerreißt sich Robert Harting wieder das Trikot.

Nach seinem Olympiasieg zerreißt sich Robert Harting wieder das Trikot. © Marius Becker (dpa)


„Ich habe meine Akkreditierung für das olympische Dorf verloren – kein Eintritt!“ Der Doppel-Weltmeister war nach seinem Gold-Triumph erst ins Deutsche Haus gefahren und hatte sich danach mit Freunden aus Berlin auf dem Kreuzfahrtschiff „MS Deutschland getroffen. „Ich habe nur eine Stunde in der S-Bahn auf dem Stuhl geschlafen“, sagte er der „Bild“-Zeitung. Wie der Sprecher des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) mitteilte, hat Harting bereits eine neue Akkreditierung erhalten und wieder Zugang zu allen olympischen Einrichtungen. 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.