11°C

Donnerstag, 21.08. - 06:22 Uhr

|

zum Thema

Film, Fest, Staffellauf: Die erste Klasse wartet

Jeffrey Norris fährt das Training etwas runter - Kurzfilm bei Festival nominiert - 12.06.2012 20:58 Uhr

Laufen mit Kindern: Im Juli und September geht Jeffrey für den guten Zweck an den Start.

Laufen mit Kindern: Im Juli und September geht Jeffrey für den guten Zweck an den Start. © Archivfoto: Roland Fengler


"Ich bin froh , dass es etwas ruhiger ist", sagt Jeffrey am Telefon - und schon klingelt auch noch sein Handy. Ja momentan muss viel organisiert werden. So ist an diesem Wochenende mal ein Rennen der ganz anderen Art angesagt: Beim Jugendfilmfestival in Kulmbach ist ein Kurzfilm über Jeffreys Teilnahme am 24-Stundenlauf im schweizerischen Brugg nominiert. Kommende Woche steht dann eine große Teamparty an, mit allen Trainingspartnern, alten Weggefährten, mit Katja Bartsch und Michi Hofmann undundund...

Der nächste Anruf kommt aus München. Ein Industrieunternehmen hat eine Frage zu Jeffrey's Vortragsreihe.... Und mit der Konrad-Groß-Schule in der Nordstadt muss er auch noch sprechen. Kurz vor den Sommerferien, am 26. Juli, steigt ein Spendenlauf für ein Altenheim der Stadtmission - und Jeffrey startet mit einer Schülerstaffel. Acht Jahrgangsstufen treten an, Jeffrey rennt mit den Erstklässlern.

Der übernächste Benefizlauf ist inzwischen auch schon fix:  Die "Martha-Maria Meile"  geht am 20. September über die Bühne - auch hier ist Jeffrey wieder mit dabei. 

 

 

 

 

 

  

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Name:

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.