24°

Montag, 15.10.2018

|

Motorsport-Leckerbissen in Zirndorf

Begeisterung um «Wallenstein-Motocross« - 17.06.2008

Heiß her ging es am Wochenende beim Motocross in Zirndorf: Auf unserem Bild rangelte die Jugendklasse bereits kurz nach dem Start um die beste Ausgangsposition. © Zink


Rund 200 Fahrer aus Bayern und Thüringen sorgten beim vom 1. AMC Zirndorf ausgerichteten «Wallenstein-Motocross-Évent« für rasante Unterhaltung. Gestartet wurde von der Jugendklasse bis zu den Senioren.

Das Mitwirken der mehrfachen deutschen und Europameister der 60er Jahre, Gustav Franke und Günter Sengfelder, sowie der internationalen Elite der Classic Trailer garantierten ein Spektakel auf hohem Niveau. Das Publikum wurde neben den Rennen über die 1300 Meter lange Freiluftstrecke am Vereinsgelände auch von einem aufwendigen Rahmenprogramm begeistert. Für erhöhten Nervenkitzel sorgten dabei unter anderem die akrobatischen Einlagen der Trialjugend des AMC Zirndorf.
 

Nz

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport