Donnerstag, 21.02.2019

|

zum Thema

Sergio da Silva Pinto neuer Chefscout beim Kleeblatt

Ex-Bundesliga-Profi sucht künftig für die Fürther nach Talenten - 09.06.2018 10:00 Uhr

In der Saison 2012/13 noch in der Bundesliga für Hannover 96 am Ball, bald für die Scoutingabteilung des Kleeblatts: Sergio da Silva Pinto. © Sportfoto Zink / MaWi


Nachdem der Verein die Geschäftsführung nur mit internen Mitarbeitern besetzen wird, verstärkt man sich einige Ebenen tiefer von außerhalb. Da Silva Pinto suchte zuvor für Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf nach Talenten.

Aus der Zeit bei den Rheinländern kennt ihn der künftige Geschäftsführer Sport, Rachid Azzouzi: "Sergio ist im Profifußball gut vernetzt und kann uns helfen, Spieler zu finden, die unserem Anforderungsprofil entsprechen." 

alep

10

10 Kommentare

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport