14°

Montag, 16.07.2018

|

zum Thema

Verband knallhart: Verein verliert Porno-Sponsor

Trikot im Saarland verstößt gegen die Ethik-Regeln des DFB - 08.11.2017 16:07 Uhr

Der SV Oberwürzbach warb mit der Internetseite eines Porno-Stars - weil dieser Sponsor jedoch gegen das Regelwerk des DFB verstößt, muss das Logo nun runter von den Trikots. © Sportfoto Zink


Es sollte die Kooperation der Vereinsgeschichte werden - so hat sich der SV Oberwürzbach die Aktion sicher nicht vorgestellt. Der Fußballklub aus dem Saarland muss nach einem Verbot durch den dortigen Fußballverband nun seinen Trikotsponsor abnehmen. Was war passiert? Der Amateurverein machte weltweit Schlagzeilen, weil er mit der Internetseite des Porno-Stars Lena Nitro auf dem Trikot auflief. L´Equipe, Sports Illustrated, Vice oder die Daily News - der Deal schafft es auf der ganzen Welt in die Medien. Kurios: Kein einziger Cent ging hier über den Tresen, einzig mediale Aufmerksamkeit stand im Fokus.

Verband zieht den Stecker

Jetzt ist der Porno-Traum jedoch schon wieder ausgeträumt: Laut der Saarbrücker Zeitung hat der Verband den Sponsor nun verboten. Dabei beriefen sich die Verantwortlichen auf einen Paragraph im Regelbuch des Deutschen Fußball-Bundes, welcher besagt: "Die Werbung darf nicht gegen die allgemein im Sport gültigen Grundsätze von Ethik und Moral oder die gesetzlichen Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßen". Damit verschwindet die Erotik von den Sportplätzen der Kreisliga A Saarpfalz.

Torwart fädelte den Deal ein

Wie der Verein überhaupt auf die Dame kam? Er habe sie schlichtweg im Fernsehen gesehen und witzig gefunden, klärt Torhüter Torsten Nelz gegenüber der Saarbrücker Zeitung auf. Kurzerhand habe er spontan eine Mail an das Management geschrieben - der Rest der Geschichte ist bekannt. Der Verein muss sich nun also einen neuen Sponsor suchen. "Bei diesem Verband müsste es Ethik und Doppelmoral heißen", kann sich Nelz einen Seitenhieb nicht verkneifen. Man darf gespannt sein, wen oder was der SV Oberwürzbach jetzt auf das Trikot zaubert.

  

sz

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Sport