Mittwoch, 13.12. - 10:33 Uhr

|

Faszination Archaeopteryxwelten

Symbolbild

Samstag

07

Oktober

09:00 - 17:00  Uhr

Kategorie: Ausstellungen

Der „Paläozoo“ widmet sich der etwa 150 Millionen Jahre alten Lebewelt des erdgeschichtlichen Solnhofenarchipels. Tiere, die sich zu Lebzeiten begegneten, sind als Fossilien im Paläozoo nebeneinander zu sehen. Im Obergeschoss widmet sich die Abteilung „Solnhofen, die Welt in Stein“ dem Solnhofener Plattenkalk, der Lithographie, dem Ort Solnhofen mit seinen Steinbrüchen und Fossilien, sowie den laufenden Aktivitäten des Museums. Brandneu ist der „Audioguide Paläozoo“. Im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der fertig gestaltete Ikonenraum. Dieser elektrisiert die Besucher mit der Inszenierung „Faszination Archaeopteryxwelten“. Einzigartig auf der ganzen Welt, sind in diesem Jahr gleich drei der weltweit zwölf bekannten Originale des vogelartigen Raubdinosauriers Archaeopteryx und dazu der befiederte Raubdinosaurier Sciurumimus. In der Raummitte finden die Besucher die Multimediastation „Urvogel“, mit allen wesentlichen Informationen zu dem Fossil, das als „Urvogel“ Wissenschaftsgeschichte geschrieben hat. Wie Zeitgeschichte über die Jahrmillionen abläuft, kann an der Multimediastation jeder begreifen, in dem er die Kontinente vom 150 Millionen Jahre alten Solnhofenarchipel bis in unsere heutige Zeit auf dem Bildschirm selbst verschiebt. Das „Fossil des Jahres 2015“, ein 40 cm großer Landsaurier Sapheosaurus aus Painten, komplettiert die ohnehin reiche Darstellung der fossilen Brückenechsen als typische Bewohner des Solnhofener Inselarchipels.

STÄTTE/VERANSTALTER:  Bürgermeister-Müller-Museum

Adresse:

Bahnhofstraße 8

91807 Solnhofen

Kontakt:

Infotelefon: 09145 / 832030

WEITERE TERMINE AM VERANSTALTUNGSORT

Di, 26.12.17 14:00 Uhr - Weihnachten im Museum

Seite drucken

Seite versenden