Sonntag, 18.11.2018

|

Starke Frauen in Fürth

Symbolbild

Mittwoch

12

September

17:00  Uhr

Kategorie: Führungen

alternative Stadtführung mit Renate Trautwein, kostenfrei.

Zu den Hauptbeschäftigungen der Frauen gehörten zu Beginn des 19. Jahrhunderts neben der Acker- und Gartenarbeit, dem Kochen, Backen und Waschen und anderen Haus- und Erziehungsarbeiten auch das Spinnen, Weben, Stricken und die Herstellung von Kleidungsstücken für den Eigenbedarf. Mit der Mechanisierung durch die Industrialisierung wurden in den Fabriken auch Frauen und Kinder als ungelernte Arbeiter mit entsprechend niedrigen Löhnen eingesetzt.
Die totale Abhängigkeit verheirateter Frauen von ihren Männern ging bis weit in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.
Aber auch in Fürth haben sich starke Frauen gegen Benachteiligung und Unterdrückung zur Wehr gesetzt.

STÄTTE:  Rathaus

Adresse:

Königstraße 88

90762 Fürth - Innenstadt

Kontakt:

Infotelefon: 0911 / 770196

Internet: www.stadt.fuerth.de

VERANSTALTER: ver.di Fürth

Adresse:

Königswarterstraße 16

90762 Fürth - Innenstadt

WEITERE TERMINE AM VERANSTALTUNGSORT

So, 18.11.18 11:00 Uhr - Schmeckt's? - Bassd scho!

Di, 20.11.18 09:00 Uhr - Sprechzeiten

Mi, 21.11.18 14:00 Uhr - Sitzung des Finanz- und Verwaltungsausschusses

Mi, 21.11.18 15:00 Uhr - Stadtratssitzung

Fr, 23.11.18 13:30 Uhr - Sitzung des Personal- und Organisationssausschusses

Seite drucken

Seite versenden