-0°

Donnerstag, 13.12.2018

|

VfL Baskets Treuchtlingen

zum Thema

163 Elemente zu VfL Baskets Treuchtlingen

Titel/Ressort

Region

Datum


Weißenburg  

Weißenburg  

Mo. 10.12.18

TREUCHTLINGEN  - Die vergangenen Wochen boten reichlich Drama bei den VfL-Baskets. Man denke nur an die vielen umkämpften Spiele mit umjubelten Siegen (wie das 90:88 in Ansbach) oder bitteren Niederlagen (wie das 100:102 beim Spitzenreiter Leitershofen/Stadtbergen). Und dann noch der kurzfristige Wechsel von Schlüsselspieler Tim Eisenberger nach Würzburg. Insofern war es für Trainer, Mannschaft und Fans diesmal sehr wichtig und irgendwie auch entspannend, dass im Heimspiel gegen den TuS Bad Aibling am Ende ein klarer und nie gefährdeter 107:83-Erfolg stand. Mit 14 Punkten (sieben Siege/fünf Niederlagen) rangieren die Treuchtlinger auf Platz vier der 1. Regionalliga Südost. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Mi. 05.12.18

TREUCHTLINGEN  - „Mega zufrieden“, ist Marius Lang mit dem bisherigen Saisonverlauf bei der zweiten Herrenmannschaft der VfL-Baskets, die in der Bayernliga Mitte spielt. „Wenn mir vor der Saison jemand gesagt hätte, dass wir nach acht Spielen auf dem dritten Tabellenplatz stehen und sogar punktgleich mit dem Zweiten sind, dann hätte ich das sofort unterschrieben“, sagt der Trainer der jungen Treuchtlinger Truppe. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Mo. 03.12.18

TREUCHTLINGEN  - In der 1. Regionalliga Südost haben die VfL-Baskets Treuchtlingen am Samstag die fünfte Saisonniederlage einstecken müssen. Mit 100:102 unterlagen sie in einem begeisternden Basketballspiel dem Tabellenführer BG Leitershofen/Stadtbergen. Nach einer zwischenzeitlichen 19-Punkte-Führung für die Mittelfranken drehten die Schwaben die Partie im letzten Viertel. Beim VfL war es zugleich das letzte Match von Tim Eisenberger. Der Spielmacher wechselt zur zweiten Mannschaft der Würzburger, die eine Liga höher als Treuchtlingen in der 2. Bundesliga ProB spielt. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Sa. 24.11.18

WEISSENBURG  - Nach dem tristen Oktober mit nur einem Sieg hatten die VfL-Baskets auf einen goldenen November gehofft. Es lief auch gut an für die Mannen um Kapitän Stefan Schmoll mit drei Siegen in Serie, doch jetzt setzte es unter der Woche beim Nachholspiel in Schwabing bereits die insgesamt vierte Saisonniederlage. Die Distanz zu den beiden Topteams Leitershofen und Oberhaching beträgt also weiterhin sechs Punkte und die Treuchtlinger befinden sich in einem Pulk von sechs punktgleichen Mannschaften (alle zehn Zähler) auf Rang sieben. [mehr...]


Weißenburg  

Weißenburg  

Mo. 19.11.18

TREUCHTLINGEN/ANSBACH  - Insgesamt 21-mal wechselte die Führung, doch am Ende hatten die VfL-Baskets in einem hoch spannenden Mittelfranken-Der­by mit 90:88 die Nase vorne und eroberten Rang drei in der 1. Regionalliga Südost. Der Erfolg bei den hapa Ansbach (auch Pi­ranhas genannt) war der fünfte Saisonsieg für die Treuchtlinger – und das vor der tollen Kulisse von 1 000 Zuschauern, von denen viele den VfL unterstützten. Bester Punktesammler der Gäste war Tim Eisenberger mit 19 Zählern. [mehr...]