Donnerstag, 14.12. - 22:08 Uhr

|

Bundestagswahlen im Wahlkreis Erlangen

zum Thema






Zweitstimmenergebnisse 2017 im Wahlkreis

Die Ergebnisse im oberen Diagramm zeigen die Zweitstimmenergebnisse im Wahlkreis Erlangen (120 von 120 Wahlbezirke ausgezählt). Das untere Diagramm zeigt die Gewinne und Verluste im Wahlkreis im Vergleich zur Bundestagswahl 2013.

35,56%

CSU

17,36%

SPD

13,48%

Die Grünen

10,16%

FDP

9,47%

AfD

7,54%

Die Linke

2,20%

Freie Wähler

0,86%

ÖDP

0,46%

Piraten

6,11%

6,95%

2,01%

4,62%

5,31%

3,19%

0,54%

0,01%

2,01%

22 Elemente zu Wahlkreis Erlangen

Titel/Ressort

Region

Datum


Erlangen  

Erlangen  

So. 24.09.17

Die Vertreter der Parteien warteten im Ratssaal der Stadt Erlangen gespannt auf die ersten Ergebnisse der Bundestagswahl. Nach der Veröffentlichung der Ergebnisse machte sich Ernüchterung breit. Das Theater feierte währenddessen eine "Unabhängige Wahlparty" mit Musik und "Wunschkandidaten zum Schnipseln", die gut besucht war. [mehr...]


Erlangen  

Höchstadt Herzogenaurach Erlangen  

So. 24.09.17

Die Stunden bis zum Wahlergebnis sind gezählt. Was haben eigentlich die Direktkandidaten des Wahlkreises Erlangen, zu dem das Stadtgebiet und der Landkreis gehören, den Wahlsonntag verbracht? Wir haben nachgefragt, wie einige von ihnen die Stunden bis zur Auszählung verbringen. [mehr...]


Höchstadt  

Höchstadt  

Di. 19.09.17

RÖTTENBACH  - Von Schmusekurs keine Spur: Nur wenige Tage vor der Bundestagswahl kocht in Röttenbach der Streit um das Aufhängen von Wahlplakaten hoch. Neuer Höhepunkt: Unbekannte haben von einem Zaun in der Hauptstraße sogar widerrechtlich ein fast drei Meter breites und eineinhalb Meter hohes Wahlbanner von Bündnis 90/Die Grünen entfernt. [mehr...] (1) 1 Kommentare vorhanden


Erlangen  

Höchstadt Herzogenaurach Erlangen  

Fr. 15.09.17

ERLANGEN/ERH  - "Ich habe nichts gegen Ausländer, aber die Ausländer, die jetzt kommen, sind Wirtschaftsflüchtlinge", sagt Paul Podolay unmissverständlich. Die Alternative für Deutschland (AfD) schickt den 71-jährigen Münchner für die Bundestagswahl am 24. September im Wahlkreis Erlangen ins Rennen. Der an zehnter Stelle der Landesliste platzierte gebürtige Slowake lebt seit 35 Jahren mit seiner Familie in Deutschland. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden