Die Kfz-Werkstatt, die alles macht – und ein bisschen mehr

18.5.2021, 15:38 Uhr
Thomas Felleiter und Peter Schmidt

Thomas Felleiter und Peter Schmidt © Felleiter & Schmidt

Der Kfz-Mechatroniker-Meister leitet die Werkstatt im Norden der Eisenbahnerstadt seit 2013 gemeinsam mit seinem Kompagnon Peter Schmidt. Die zwei verbindet eine lange Freundschaft. „Ich wollte mich schon immer selbstständig machen“, sagt Schmidt, „nur eben nicht alleine.“ Beim Fußball spielten sich die beiden auf dem Bolzplatz früher die Pässe zu, beim gemeinsamen Arbeitgeber gab man sich später den Schraubenschlüssel in die Hand. Aus Kameraden sind so schnell gute Geschäftspartner geworden.

Luftaufnahme der Firma Auto Felleiter & Schmidt GmbH

Luftaufnahme der Firma Auto Felleiter & Schmidt GmbH © Felleiter & Schmidt

Die Werkstatt ist für beide mehr als ein Beruf, es geht um Leidenschaft. „Für uns ist das hier nicht nur Handwerk. Die Ansprüche an Reparatur und Wartung sind in den letzten Jahren stark gestiegen, Autos sind heute fast fahrende Computer“, sagt Peter Schmidt. „Mit neuen Aufträgen kommen deswegen oft auch spannende Herausforderungen ins Haus.“ Die Begeisterung für Fahrzeugtechnik teilen sich die Geschäftsführer mit dem ganzen Team: „Hier kommen alle gern zur Arbeit. Jeder Tag bringt etwas Neues und die Auftragslage hält uns auf Trab.“

Autoreparatur ist Vertrauenssache.

Thomas Felleiter freut sich, wenn er mit Kunden ins Gespräch kommt: „Jeder Kunde ist anders, mit eigenen Ideen und Vorstellungen. Wir bieten hier aber auch viel an, worüber man reden kann.“ Damit verweist er auf umfangreiche Service-Leistungen wie das Kalibrieren verschiedener Assistenzsysteme vom Abstandshalter bis zum Spurhalteassistenten.

Werkstatteinfahrt der Firma Auto Felleiter & Schmidt

Werkstatteinfahrt der Firma Auto Felleiter & Schmidt © Auto Felleiter & Schmidt

Der Verkauf von Neu- und Jahreswagen ist im Betrieb der zweite Geschäftszweig. „Da haben wir alle Marken“, sagt Peter Schmidt und betont: „Beim Fahrzeugverkauf ist es uns wichtig, auch unser technisches Know-how  miteinfließen zu lassen, damit der Kunde die bestmögliche Beratung bekommt. Nur so können wir sicher sein, dass es uns auch in 20 Jahren noch gibt.“

Guter Service ist für die beiden nur die halbe Miete. „Autoreparatur ist Vertrauenssache“, sagt Schmidt. „Da wollen wir mit den Kunden auf Augenhöhe bleiben.“ Damit das auch in Zukunft klappt, hat man den Fuhrpark kürzlich um zwei Elektroautos aufgestockt. „So bleiben wir am Puls der Zeit.“    -sz-

Keine Scheu vorm Anpacken

2013 übernehmen Peter Schmidt und Thomas Felleiter die alte Werkstatt von Auto Meeh, Tankstellenvordach inklusive. Das betagte Gebäude erweist sich bald als marode: Die Heizung fällt aus, Wasser sickert in den Keller und die Fenster laufen im Winter an, bis man nicht mehr hinaussehen kann. Sanierungen sind also unumgänglich: 2014 wird eine neue Heizung installiert und die Fenster werden getauscht. 2015 muss das alte Tankstellendach weichen, und 2016 wird der Hof rundum erneuert, inklusive neuem Ölabscheider. 2019 eine stolze Erweiterung: der Bau einer neuen Werkstatthalle mit vier Hebebühnen.

Firmeninfos: Auto Felleiter & Schmidt GmbH, Ansbacher Str. 34, 91757 Treuchtlingen, Tel. 09142/5351, www.felleiter-schmidt.de, info@felleiter-schmidt.de, facebook.com/felleiterschmidt/, Unternehmensgründung: 2013, MitarbeiterInnen: 10, Geschäftsführer: Thomas Felleiter und Peter Schmidt