Baumers Berlin: Das sind die geheimen Lieblingsorte unseres Hauptstadt-Korrespondenten

28.4.2021, 12:43 Uhr
Foto: Harald Baumer, gesp. 5/2021..MOTIV: Berlin, Flughafen Tempelhof, Berlin-Tempelhof, Flugfeld
1 / 30

Baumer blickt weit - diesmal besucht unser Berlin-Korrespondent das Tempelhofer Feld. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

; ; Baumers Berlin - Mäusebunker; ; Baumers Berlin - Mäusebunker
2 / 30

Dieser Baustil ist am Aussterben: Beton-Brutalismus - diesmal besucht unser Berlin-Korrespondent den Berliner Mäusebunker. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Baumers Berlin - Düne im Wedding;
3 / 30

Hinter der Eiszeitdüne lugt ein Baumarkt hervor - das gibt es nur in Berlin Wedding. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer, NN

Motiv: Berlin,
4 / 30

Asiatischer Hotspot: Kantstraße Berlin - diesmal besucht unser Berlin-Korrespondent den Westen der Stadt. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

In der Gegend um den Marheineckeplatz in Kreuzberg liegt der Viktoriapark mit den Friedhöfen an der Bergmannstraße
5 / 30

In der Gegend um den Marheineckeplatz in Kreuzberg liegt der Viktoriapark mit den Friedhöfen an der Bergmannstraße. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Foto: Harald Baumer, gesp.09/2020..Motiv: Baumers Berlin - Hansaviertel.
9 / 30

Architektonisch interessant: Das Hansaviertel ist voller Bauten aus den 1960er Jahren. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

In dieser Villa lebte Gerhart Hauptmann vier Jahre lang.
13 / 30

In dieser Villa, im Brandenburgischen Erkner, lebte Gerhart Hauptmann vier Jahre lang. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Ob diese Gäste im Benedict bis kurz vor 13 Uhr, als dieses Foto geschossen wurde, alle im Bett lagen?
14 / 30

Ob diese Gäste im Benedict bis kurz vor 13 Uhr, als dieses Foto geschossen wurde, alle im Bett lagen? Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Früher Abwasseranlage, heute schicke Lobby: Das Radialsystem.
15 / 30

Früher Abwasseranlage, heute schicke Lobby: Das Radialsystem. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Mitten im Großstadtdschungel liegt Schloss Britz.
16 / 30

Mitten im Großstadtdschungel liegt Schloss Britz. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Der Teufelsberg in Berlin strahlt maroden Charme aus.
17 / 30

Der Teufelsberg in Berlin strahlt maroden Charme aus. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Unseren Korrespondenten zieht es in Krimibuchläden - zum Beispiel zu Miss Marple in Berlin-Charlottenburg.
18 / 30

Unseren Korrespondenten zieht es in Krimibuchläden - zum Beispiel zu Miss Marple in Berlin-Charlottenburg. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Längst nicht so überlaufen wie woanders: das Strandbad Weissensee.
21 / 30

Längst nicht so überlaufen wie woanders: das Strandbad Weissensee. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Das Literarische Colloqium Berlin macht im Sommer Lesungen direkt am Ufer.
22 / 30

Das Literarische Colloqium Berlin macht im Sommer Lesungen direkt am Ufer. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Der Raum ist noch so erhalten wie Mitte des 19. Jahrhunderts.
24 / 30

Fontanes Apotheke: Der Raum ist noch so erhalten wie Mitte des 19. Jahrhunderts. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Altehrwürdig präsentiert sich das denkmalgeschützte Poststadion in Berlin-Moabit. Dort bestritt der Club in den 30er Jahren gleich zwei Endspiele um die Deutsche Meisterschaft.
25 / 30

Altehrwürdig präsentiert sich das denkmalgeschützte Poststadion in Berlin-Moabit. Dort bestritt der Club in den 30er Jahren gleich zwei Endspiele um die Deutsche Meisterschaft. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

In der Mitte des Theaters fuhr ein Aufzug tote Pferde in den Hörsaal. Foto: Harald Baumer
26 / 30

Trichinentempel: in der Mitte des Theaters fuhr ein Aufzug tote Pferde in den Hörsaal. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Mann mit Profil: Georg Elsers Denkmal an der Wilhelmstraße.
27 / 30

Mann mit Profil: Georg Elsers Denkmal an der Wilhelmstraße. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer

Ein stadtbekanntes und stets fahrbereites Wrack am Straßenrand in Kreuzberg.
28 / 30

Ein stadtbekanntes und stets fahrbereites Wrack am Straßenrand in Kreuzberg. Mehr persönliche Lieblingsorte von unserem Berlin-Korrespondent Harald Baumer. © Harald Baumer