VroniPlag wirft seinen Gründer raus

4.11.2011, 14:27 Uhr
Aus der Anoymität aufgetaucht: Plagiatoren-Jäger Martin Heidingsfelder bei seinem Auftritt im Nürnberger Presseclub.

Aus der Anoymität aufgetaucht: Plagiatoren-Jäger Martin Heidingsfelder bei seinem Auftritt im Nürnberger Presseclub. © Roland Fengler

Hintergrund waren einige Äußerungen Heidingsfelders auf Twitter. Dort betreut er den Account "VroniPlagWiki". Auf diesem machte er sich über die Griechen im Allgemeinen und den des Plagiats überführten FDP-Europaabgeordneten Jorgo Chatzimarkakis im Besonderen lustig.

Mehr dazu im Vipraum-Blog

5 Kommentare