Dienstag, 20.10.2020

|

Absagen und Lockdown: So ist der aktuelle Corona-Stand

Bildergalerien und Videos
Erneut später Dämpfer für den FCN

Viele Dreier, eine Fünf: Die FCN-Profis in der Einzelkritik

Nürnberg wartet weiter auf den ersten Auswärtssieg der Saison - vor 2 Stunden

Einzelkritik

NÜRNBERG - In der Fremde ungeschlagen, aber eben auch noch ohne Sieg: Der 1. FC Nürnberg kann auch trotz zweimaliger Führung nicht beim FC St. Pauli gewinnen. Nach dem 2:2 fahren die Franken mit einem Punkt nach Hause. Sportredakteur Uli Digmayer hat sich die Leistungen der Profis genau angesehen - hier kommt der Club in der Einzelkritik! [mehr...]

Die Coronakrise

Jetzt fix: Erster Landkreis in Bayern im "Lockdown"

Wohnungen dürfen nur noch mit triftigen Gründen verlassen werden

BAD REICHENHALL - Ein Alpenidyll ist zum Corona-Hotspot geworden. 272 Neuerkrankungen auf 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen zählt das Berchtesgadener Land. Nun gibt es strikte Maßnahmen. [mehr...]

Top-Artikel

Mercedes geht mitten in Nürnberg in Flammen auf

Ursache noch unklar - Keine Verletzten - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Am frühen Montagabend ist am Nürnberger Willy-Brandt-Platz ein Mercedes in Brand geraten. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden - verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch völlig unklar. [mehr...]

Fränkischer Busfahrer hat Corona: Notstand in Oberfranken

Acht Fahrer in Quarantäne - Erste Verbindungen bereits gestrichen - vor 9 Stunden


HOF  - Ein Busfahrer im oberfränkischen Hof wurde positiv auf das Coronavirus getestet - acht seiner Kollegen sind seitdem in Quarantäne. Die örtlichen Stadtwerke mussten erste Verbindungen streichen. Noch läuft der Betrieb. Doch das Unternehmen fürchtet ein "Worst-Case-Szenario". [mehr...]

Besuch in Nürnberg: Söder will MAN bei Wasserstoff-Offensive unterstützen

Nürnberger Lastwagenbauer will sich neu ausrichten - Es bleibt beim Stellenabbau - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Der Nürnberger Lastwagenbauer MAN muss seine Produktion umbbauen: von Dieselmotoren auf klimafreundliche Antriebe. Der Freistaat will das Traditionsunternehmen dabei unterstützen, kündigte Ministerpräsident Markus Söder am Montag bei einem Werksbesuch an. [mehr...]

Oberpfalz: Mann wird von eigenem Auto überrollt und stirbt

67-Jähriger verunglückt in seiner Garage in Hirschau - vor 7 Stunden


HIRSCHAU  - Beim Reifenwechseln ist ein Mann in der Oberpfalz im Landkreis Amberg-Sulzbach von seinem eigenen Auto überrollt und tödlich verletzt worden. [mehr...]

Trump vs. Biden: So wählen in Franken stationierte US-Soldaten

Militärangehörige durften ihre Stimme schon vor Wochen abgeben - vor 7 Stunden


GRAFENWÖHR  - Donald Trump oder Joe Biden? – diese Frage elektrisiert nicht nur die Menschen in den USA, sondern auch viele Bürger in Deutschland. Und natürlich auch die in unserem Land lebenden US-Amerikaner wie zum Beispiel die rund 50.000 in unserer Region stationierten Angehörigen der US-Armee. Und im Vergleich zu Zivilisten, die für die Briefwahl aus dem Ausland oft einen gehörigen Aufwand treiben müssen, wird ihnen die Abgabe ihrer Stimme relativ einfach gemacht. [mehr...]

Coburg kapituliert: Fränkischer Weihnachtsmarkt abgesagt

Stadt: Alternativkonzept war "nicht realisierbar" - vor 8 Stunden


COBURG  - Überall in Franken wird derzeit an Hygienekonzepten für Weihnachtsmärkte gearbeitet. Die Stadt Coburg in Oberfranken hat jetzt kapituliert - und für dieses Jahr abgesagt. "Schweren Herzens", wie die Verantwortlichen betonen. [mehr...]

Corona-Kontrolle in Diskothek: Mann verletzt sechs Polizisten

29-Jähriger schlug in Regensburg wild um sich - Streife bespuckt - vor 8 Stunden


REGENSBURG  - Überall in Bayern werden derzeit Gastronomie-Betriebe kontrolliert - es geht um die Einhaltung der Hygieneregeln während der Corona-Pandemie. In der Oberpfalz eskalierte ein solcher Routineeinsatz. Ein Mann verletzte gleich sechs Polizisten - und spuckte wild um sich. [mehr...]

Fürther Flachpass: Ein bekanntes Muster beim Kleeblatt

Fürther Fußballer punkten auch gegen den HSV nicht

FÜRTH  - Die Spielvereinigung Greuther Fürth dominiert auch gegen das Topteam des Hamburger SV, am Ende steht aber eine 0:1-Niederlage. Pech? Unvermögen? Florian Jennemann fordert Geduld in der neuesten Folge "Fürther Flachpass", Sebastian Gloser versucht sich an einer Gegenrede - und scheitert. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
1. FC Nürnberg

Zengers Taktiktafel: St. Pauli mit Ex-Cluberern gegen den Club

Das verspricht der kommende FCN-Gegner aus Hamburg - vor 11 Stunden

NÜRNBERG - Der 1. FC Nürnberg gastiert am Montag beim FC St. Pauli. Statistisch wird es wild. Und Tore schießen die Kiez-Kicker auch noch. Florian Zenger wirft einen Blick auf den kommenden Club-Gegner und die Statistik. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Podcast
DocPod Spezial

Coronakrise: Der massive Anstieg der Zahlen

Unvernunft kann zu einem düsteren Ausgang der zweiten Welle führen

NÜRNBERG  - Die Zahlen steigen massiv an und wir sind mitten in der zweiten Welle. Wenn die Menschen jetzt nicht Vernunft annehmen und wir alle gemeinsam mithelfen, dann wird die Wirtschaft deutlich schlimmer Schaden nehmen, als wir das in der ersten Welle beobachtet haben, so zumindest DocFalks düstere Prognose. [mehr...]

Essen für Arme: Vesperkirche kämpft mit Corona

Ausgabe künftig im Freien

NÜRNBERG - Die Pandemie macht auch der Vesperkirche einen Strich durch die Rechnung. Nachdem die Gemeinde geplant hatte, hat sie sich nun doch zur Absage des Formats entschieden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Heute vor 30 Jahren: Der Horrorunfall im Nebelloch

Zehn Tote und 122 Verletzte

MÜNCHBERG - Der wohl schlimmste Unfall im deutschen Straßenverkehr hat der Münchberger Senke an der Autobahn 9 Nürnberg-Berlin zu trauriger Berühmtheit verholfen. [mehr...]


Sport im Bild
Sport

Falcons-Auftaktsieg: Hygienekonzept sorgt für absurdes Bild

Zum Abschied durfte nur gewunken werden

NÜRNBERG - Zum Auftakt der neuen Saison besiegen die Falcons im fast menschenleeren Eventpalast Ehingen mit 84:72. In den kommenden Wochen wird es gegen stärkere Gegner eine Leistungssteigerung brauchen. Sofern überhaupt gespielt wird. [mehr...]

Nato plant Space Center in Deutschland

Kriege im Weltraum?

RAMSTEIN - Die Nato bereitet sich darauf vor, dass Kriege künftig auch im Weltraum ausgetragen werden. Im rheinland-pfälzischen Ramstein soll deswegen nun ein Space Center entstehen. [mehr...]

Telekom bekämpft Funklöcher aus der Luft

Projekt in Bayern mit Flugzeug

BONN - Deutschland, das Land der Funklöcher? Damit soll bald Schluss sein, versprechen die Mobilfunkanbieter. Jetzt versucht es die Deutsche Telekom mit Hilfe aus der Luft. [mehr...]


Live!
Das Wetter in der Region

Sonnenschein und 17 Grad: Goldener Herbst ab Dienstag

Franken erreicht warme Luft aus Südwesteuropa - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Der Herbst wird noch mal richtig schön. Am Dienstag scheint die Sonne und das Thermometer klettert auf 17 Grad. Es wird aber noch besser: Die Temperaturen steigen im Laufe der Woche auf bis zu 20 Grad. Auch Regen erwartet uns erst am Wochenende wieder vereinzelt. [mehr...]

Mann hantiert mit Messer: Polizei gibt Warnschuss ab

In Fachklinik eingewiesen

GREDING - Am Sonntagnachmittag hat ein Polizist vor einer Gemeinschaftsunterkunft einen Warnschuss abgegeben. Grund war ein alkoholisierter Asylbewerber mit Messer. [mehr...]

Vermisstenfall: Angeklagter glaubt, dass sie noch leben

45-Jähriger bestreitet Vorwurf

MÜNCHEN - In einem Vermisstenfall steht ein Mann in München vor Gericht, weil er seine Frau und Stieftochter getötet haben soll. Zum Prozessauftakt präsentiert er allerdings seine eigene Version. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Kommentar

Kulturhauptstadt: Nürnberg wäre besonders geeignet

Im Oktober fällt die Entscheidung

NÜRNBERG - Wer soll im Jahr 2025 aus Deutschland den Titel Kulturhauptstadt tragen? Viele Faktoren spielen eine - nicht immer leicht zu durchschauende - Rolle. Einiges spricht gegen, vieles aber für Nürnberg. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kommentar

Kulturhauptstadt: Man muss auch an die Kosten denken

Geld wäre trotzdem gut angelegt

NÜRNBERG - Es geht um einen lukrativen Titel und um eine hohe Summe, die Nürnberg investieren müsste: 100 Millionen Euro stehen im Raum. Doch man kann sich dieses Geld nicht einfach "sparen" und für etwas anderes ausgeben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Kultur und Freizeit

Nach über 50 Jahren: Unbekannter "Asterix" erstmals auf Deutsch

"Der goldene Hinkelstein" erschien 1967 in Frankreich

BERLIN - Es gilt als kleine Sensation: Am 21. Oktober 2020 erscheint das illustrierte Asterix-Album "Der goldene Hinkelstein". Das Besondere: Es handelt sich dabei um ein Abenteuer von den original Asterix-Vätern, mit Texten von René Goscinny und Zeichnungen von Albert Uderzo. Nun hat die Geschichte nach über 50 Jahren ihren Weg nach Deutschland gefunden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Leserservice nun zu anderen Servicezeiten erreichbar

Der Leserservice passt seine telefonischen Sprechzeiten an - 16.10. 09:10 Uhr

NÜRNBERG - Liebe Leserinnen und Leser, Corona hat dieses Jahr auch unseren Verlag in Atem gehalten. Doch Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Wenn Sie Fragen oder Anliegen zu Ihrem Abonnement haben, können Sie sich wie gewohnt an unseren Leserservice wenden. Beachten Sie bitte hierzu unsere angepassten Servicezeiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Diese Weihnachtsmärkte in der Region sind bereits abgesagt

Manche Städte in der Region haben die Reißleine gezogen

FRANKEN - Schlechte Nachrichten für Adventsmärkte in der Region: Die Bürgermeister der 16 Landkreis-Gemeinden des Landkreises Roth haben sich vor Kurzem darauf verständigt, dass in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte stattfinden. Andere Gemeinden sind noch optimistisch. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

19. Oktober 1970: Nürnberger Achterboot mit Bestzeit

Die Athleten des Rudervereins Nürnberg schnitten besonders erfolgreich ab.

NÜRNBERG - Zu einem eindrucksvollen Erfolg für den gastgebenden Ruderverein Nürnberg von 1880 wurde die am Sonntag bei schönstem Herbstwetter auf dem Dutzendteich veranstaltete Jubiläumsregatta. In fast allen der mit auswärtiger Beteiligung durchgeführten Rennen hatten die heimischen Boote im Ziel die „Nase“ vorne. [mehr...]