11°

Samstag, 31.10.2020

|

Millionen-Projekt: Hier plant Nürnberg neue Trendsporthalle

Bildergalerien und Videos
Die Coronakrise

Bayern: Mehr als 100.000 Corona-Fälle seit Ausbruch

Der Inzidenz-Wert des Landkreises Rottal-Inn liegt laut LGL sogar über 300

ERLANGEN - Seit Beginn der Corona-Pandemie hat es in Bayern inzwischen insgesamt mehr als 100 000 gemeldete Infektionsfälle gegeben. Die Gesamtzahl der Ansteckungen überstieg zum Freitag erstmals diese Marke. [mehr...]

Cluster: Corona wartet bei Freunden und Familie

Die meisten Menschen stecken sich aktuell bei privaten Treffen mit Sars-Cov-2 an

NÜRNBERG  - Die meisten Unfälle passieren zu Hause. Und so ist das auch bei Corona. Fast die Hälfte der bekannten Virusausbrüche ist auf private Haushalte zurückzuführen, meldet das Robert-Koch-Institut. [mehr...]

Top-Artikel

Streeck: Mehr Ruhe in Corona-Diskussion würde allen guttun

Virologe vermutet, dass die Saisonalität entscheidender Faktor ist - vor 8 Stunden


BERLIN  - Der Virologe Hendrik Streeck ist vom rasanten Anstieg der Corona-Infektionszahlen überrascht. Er glaube aber nicht, dass das nachlässige Verhalten der Bevölkerung dafür verantwortlich ist, sagte der Wissenschaftler von der Universität Bonn der Süddeutschen Zeitung (Wochenendausgabe). [mehr...]

Ahmad Mansour über Nizza-Terror: "Haben auch Problem mit Islamismus"

"Auch hier sind viele Lehrer eingeschüchtert" - vor 8 Stunden


NÜRNBERG  - Wie der Buchautor und Psychologe Ahmad Mansour den Terror in Frankreich und die Folgen für Deutschland einordnet, verrät er im Interview. [mehr...]

Zufall rettet Drogenabhängigem in Nürnberg das Leben

Streetworker erkannte die lebensbedrohliche Situation - und handelte - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Wie verhält man sich, wenn in aller Öffentlichkeit mitten in der Stadt ein Mensch leblos daliegt und blau anläuft? Ein mudra-Mitarbeiter wusste: Hier geht es um Leben und Tod. Ohne Hilfe wäre der Mann verloren gewesen. [mehr...]

Anwohner genervt: Laster-Ärger in Nürnbergs Wohngebieten

Stadt bemüht sich vergeblich um Änderung der Straßenverkehrsordnnung - 30.10. 16:50 Uhr


NÜRNBERG  - Jeden Tag die gleiche leidige Suche nach einem Parkplatz. In einer sich zunehmend verdichtenden Stadt ist das keine Überraschung. Ärgerlich wird es, wenn auch noch Lkw in Wohngegenden parken. Den Städten sind hier jedoch die Hände gebunden – so auch Nürnberg, das sich vergeblich um eine Änderung der Straßenverkehrsordnung bemüht. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Fränkischer Busfahrer vergriff sich an Frau mit Handicap

70-Jähriger aus dem Raum Gunzenhausen wegen Vergewaltigung vor Gericht - 30.10. 16:54 Uhr


GUNZENHAUSEN/ANSBACH  - "Das war keine schöne Geschichte." Als Richter Claus Körner das sagte, hatte er gerade einen Mann aus dem Raum Gunzenhausen wegen Vergewaltigung und sexuellen Übergriffen verurteilt. Das Opfer war eine geistig behinderte junge Frau. Wahrlich, keine schöne Geschichte. [mehr...]

Frankenschnellweg: Kläger lehnt Kompromiss ab

Privatmann wohnt nicht mehr in der Nähe, kämpft aber trotzdem gegen die Pläne - 30.10. 15:38 Uhr


NÜRNBERG  - Der Bund Naturschutz ist zufrieden mit dem Kompromiss um den Ausbau des Frankenschnellwegs. Ein Privatkläger will bei dem Vergleich aber weiterhin nicht mitziehen. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Nürnbergs OB König zeigt sich bestürzt über Terror in Nizza

Das Stadtoberhaupt schrieb einen Brief an seinen französischen Amtskollegen - 30.10. 16:03 Uhr


NÜRNBERG  - Nach dem Terroranschlag in Nürnbergs Partnerstadt Nizza, bei dem am Donnerstag drei Menschen ihr Leben verloren haben, hat Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König einen Brief an seinen Amtskollegen Christian Estrosi geschrieben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kaufhof-Abriss: Übergang auf Wölckernstraße ist weg

Markanter Fußgängerüberweg vom Park-zum Kaufhaus wurde entfernt - 30.10. 15:39 Uhr


NÜRNBERG  - Der Kaufhof am Aufseßplatz fällt Stück für Stück der Abrissbirne zum Opfer. Nach fünf Jahrzehnten ist jetzt auch der markante Übergang vom Kauf- zum Parkhaus an der Landgraben-/Wölckernstraße Geschichte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der zweite Lockdown kommt: Was sich ab Montag ändert

Die Maßnahmen gleichen denen im Frühjahr, mit zwei wichtigen Ausnahmen

MÜNCHEN  - Deutschland fährt wieder runter. Bund und Länder haben sich auf einen zweiten Lockdown verständigt in der Corona-Pandemie. Hier finden Sie einen Überblick. [mehr...]

Für 38 Millionen: Hier ist Platz für 400 Schüler

Ausbau in Thon läuft weiter

NÜRNBERG - Die Grundschule Thoner Espan im Norden wächst. Der Bauabschnitt des 38 Millionen Euro teuren Projekts ist fertig gestellt. Noch wichtiger aber ist eine zweite Schule in unmittelbarer Nähe. [mehr...]

Spatenstich für "modernste Boulderhalle" der Welt

Projekt kostet acht Millionen Euro

BUBENREUTH - Im Gewerbegebiet Bruckwiesen II zwischen S-Bahn-Haltepunkt und Rewe-Markt ist der Spatenstich für die "modernste Boulderhalle der Welt" erfolgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Halloween steht vor der Tür

"Süßes oder Saures" trotz Corona? Halloween fällt ins Wasser

Gesundheitsreferentin und Ministerium raten von Grusel-Spaziergängen ab

NÜRNBERG - Die Corona-Ampel in Nürnberg steht auf Rot, die Infektionszahlen in der Stadt steigen. Die Stadt Nürnberg positioniert sich eine Woche vor Halloween klar: Die traditionellen "Süßes oder Saures"-Läufe, bei denen Kinder verkleidet um die Häuser ziehen, soll es nicht geben. Der Elternverband widerspricht - und macht Vorschläge. [mehr...]

Bilder

Ausstellung und Lesung: Tipps für Ihr Wochenende!

Die Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Frankens Veranstalter wollen ihnen auch in diesen schweren Tagen ein paar schöne Möglichkeiten schaffen, Kunst und Kultur auf Abstand zu erleben. So hat beispielsweise das Schloss Almoshof eine spannende Ausstellung im Angebot, während in der Tafelhalle eine musikalische Lesung über die Bühne geht. Sämtliche Events finden unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Hygienevorschriften statt. Wir wünschen ihnen ein erholsames Wochenende. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
1. FC Nürnberg

Zengers Taktiktafel: Hoch, weit, Braunschweig

Blaupause! Der Aufsteiger ist der Meister der langen Bälle

Der Club-Gegner im Check

NÜRNBERG - Der 1. FC Nürnberg begegnet am Samstag Braunschweig, das ähnliche Statistik-Werte wie der Club vorweist. Ein Stilmittel wählt die Eintracht bevorzugt. Und Angriffspunkte für das Auswärtsteam? Die gibt's für den FCN am Samstag auch. Taktik-Guru Florian Zenger blickt auf den Club-Gegner! [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Sport im Bild
Sport

Fußball-Kulturpreis: So lief die Online-Gala

Livestream und Home-Cooking statt Tafelhalle war angesagt - vor 7 Stunden

NÜRNBERG - Großes Schaulaufen vor und in der Tafelhalle, Autogrammjäger und sogar ein roter Teppich: So sieht das normalerweise aus, wenn die Akademie für Fußballkultur zu ihrer jährlichen Gala lädt. Normal ist in diesem Jahr 2020 nichts, nicht im Fußball, nicht in Nürnberg, nirgends. Auch die Verleihung des Fußball-Kulturpreises war es nicht. Sie begann mit einem kleinen Schock. [mehr...]

Nach Feuer in Haus: 80-Jährige stirbt in der Oberpfalz

Ehemann konnte gerettet werden

REGENSBURG - Am Freitagmittag kam es im Regensburger Osten zu einem Hausbrand. Die beiden Bewohner wurden geborgen - für eine 80-Jährige kam aber jede Hilfe zu spät. [mehr...]

28-Jähriger wegen Mordes an Seniorin lebenslang in Haft

Visitenkarte das Ausländeramtes verriet den Täter

INGOLSTADT - Das Gericht kam am Freitag zu dem Schluss, dass der Mann es ursprünglich auf Vermögenswerte der 80 Jahre alten Frau abgesehen hatte, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. [mehr...]


Gegen den Lockdown-Koller

Die November-Highlights bei Netflix und Prime Video

Diese Streaming-Highlights sollten Sie nicht verpassen

NÜRNBERG  - Ob Horror, Doku oder was fürs Herz: Die Streaming-Anbieter Netflix und Amazon Prime nehmen im November wieder einige neue Filme und Serien ins Programm. Langweilig wird es damit sicher nicht im "Lockdown light"! [mehr...]

US-Wahl: Eskaliert die Gewalt, falls Trump verliert?

Sieger könnte erst spät feststehen

WASHINGTON - Trump oder Biden: Einen von beiden wählen die USA am 3. November zu ihrem Präsidenten für die nächsten Jahre. Briefwählern könnten die Auszählung verzögern. [mehr...]

Flixbus und Flixtrain stellen Betrieb vorerst ein

Corona zwingt Unternehmen zu Maßnahmen

BERLIN/MÜNCHEN - Flixbus stellt aufgrund der neuen Corona-Kontaktbeschränkungen seinen Betrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab 3. November vorübergehend ein. [mehr...]


Horch amol: Tiere töten im Nürnberger Tiergarten

Direktor Dag Encke spricht über die Notwendigkeit des Populationsmanagements

NÜRNBERG  - Der Direktor des Nürnberger Tiergartens, Dag Encke, ist Verfechter des Populationsmanagements - ein sperriger Begriff, der am Ende über das Töten von Zoobewohnern entscheidet. Im Podcast mit NN-Chefredakteur Michael Husarek spricht er unter anderem darüber, warum es in Kürze sogar im Löwengehege zu einer gezielten Tötung kommen könnte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Neue Folge

Kanibalen und Vampire: Abgründe Halloween-Special

Blutsauger im echten Leben - 30.10. 06:41 Uhr

NÜRNBERG  - Diese Folge könnte auf den Magen schlagen. Kurz vor Halloween befassen sich Alexander Brock und Lena Wölki mit Fällen von Kannibalismus und Vampirismus in der Region. [mehr...]

Video
Das ändert sich im November

Corona und der Nutri-Score: Das ändert sich im November

Wer geplant hat, ein Haus zu bauen, muss nun auf ein neues Gesetz achten

NÜRNBERG  - In den USA findet Anfang November die 59. Präsidentschaftswahl statt. Doch im nächsten Monat treten auch neue Gesetze in Kraft, wobei eines vor allem für Personen interessant sein dürften, die geplant haben, ein Haus zu bauen oder zu sanieren. [mehr...]

Kultur und Freizeit

Lockdown am Staatstheater Nürnberg - und jetzt?

Wie das Haus daran arbeitet, auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein

NÜRNBERG - Die wegen des Lockdowns verfügte Schließung des Spielbetriebs ist ein herber Rückschlag für die noch junge Saison am Staatstheater Nürnberg. Doch Staatstintendant Jens-Daniel Herzog denkt nicht daran, den Kopf in den Sand zu stecken. Er berichtet, wie sich das Haus auf ein Comeback im Dezember vorbereitet. [mehr...]

Live!
Das Wetter in der Region

Lichtblick: Am Samstag spitzt die Sonne durch

Der Freitag bleibt aber grau - 30.10. 14:54 Uhr

NÜRNBERG  - Am Freitag bleibt die Wolkendecke dicht, trocken bleibt es aber dennoch. Erst am Samstag lässt sich die Sonne mit etwas Glück wieder blicken, verschwindet am Sonntag aber wieder hinter dichten Regenwolken. Zum Wochenstart wird es dann nochmal warm, wenn auch nicht sonnig. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Die schönsten Fotos der NN-Leser

30. Oktober 1970: Ein einmaliges Jubiläum

500mal das Leben gerettet

NÜRNBERG - Kreszensia E. ist öfter als sonst jemand im Bundesgebiet an eine künstliche Niere angeschlossen worden. Die wissenschaftliche Errungenschaft rettete ihr das Leben - sonst wäre sie wohl schon vor Jahren gestorben. [mehr...]