13°

Freitag, 18.09.2020

|

Siemens in Nürnberg: Werden 400 Stellen abgebaut?

Bildergalerien und Videos
Die Coronakrise

Maskenpflicht im bayerischen Unterricht wird nicht verlängert

Bayerns Kultusminister Piazolo sprach über Schulstart

Live!

BERLIN - Bayerns Kultusminister Michael Piazolo zieht zwei Wochen nach dem Schulstart eine erste Bilanz. Die Maskenpflicht während des Unterrichts an weiterführenden Schulen soll nicht verlängert werden. Weitere Informationen zur Pandemie lesen Sie in unserem Live-Blog! [mehr...]

Top-Artikel

Altstadt ohne Autos? FFF-Aktivisten führen durch Nürnberg

"Klimastadt Nürnberg – doch nicht nur eine Utopie?" startet am 18. September - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Unter anderem die Aktivisten von Fridays for Future sind bei den beginnenden Stadt(ver)führungen dabei. In den kommenden Tagen wollen sie bei Rundgängen durch Nürnberg Interesse an einer autofreien Innenstadt wecken. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Intensität und mehr! Das wird für den FCN beim Jahn wichtig

Die Bilanz der bisherigen Duelle spricht eine klare Sprache - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Rein statistisch müssten eigentlich beide gewinnen (oder zumindest punkten): Am Freitagabend gastiert der 1. FC Nürnberg, der Angstgegner der Hausherren, beim SSV Jahn Regensburg, der vor über 40 Jahren letztmals ein Auftaktspiel vor heimischem Publikum verlor. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Landkreis Ansbach: 29-Jähriger seit Donnerstag vermisst

Der Mann befindet sich vermutlich in einer hilflosen Lage - vor 2 Stunden


MITTELDACHSTETTEN  - Seit Donnerstagabend wird in Mitteldachstetten im Landkreis Ansbach ein Mann vermisst. Die Suche nach ihm verlief bis jetzt erfolglos. [mehr...]

Rassismus bei der Polizei: Rheinland-Pfalz plant eigene Studie

Politiker fordern wissenschaftliche Untersuchung der Polizei in NRW - vor 2 Stunden


BERLIN  - Die Aufdeckung von Chatgruppen mit rechtsextremen Inhalten bei der nordrhein-westfälischen Polizei hat die Debatte über extremistische Tendenzen bei Polizisten weiter befeuert. Rheinland-Pfalz ergreift nun eigene Maßnahmen. [mehr...]

Frau tot in Wohnung gefunden: Polizei nimmt zwei Männer fest

Mordermittlungen in Schweinfurt - vor 2 Stunden


SCHWEINFURT  - In einer Wohnung in Schweinfurt ist am Donnerstagabend die Leiche einer 55 Jahre alten Frau entdeckt worden. Die Polizei nahm zwei Männer aus dem familiären Umfeld im Alter von 32 und 35 Jahren fest. [mehr...]

Kleeblatt verliert den Caterer im Ronhof

Das Nürnberger Unternehmen El Paradiso hat den Vertrag gekündigt - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Die SpVgg Greuther Fürth muss seit Beginn der Coronakrise auf den El Paradiso verzichten. Auf Nachfrage der Fürther Nachrichten verkündete dessen Geschäftsführer Jens Brockerhof nun das endgültige Aus trotz laufenden Vertrags. [mehr...]

Streit um Bußgeldkatalog: Bundesrat sucht Ausweg

Härtere Strafen für Raser sind derzeit außer Vollzug gesetzt - vor 1 Stunde


BERLIN  - Wird der StVO-Streit gelöst? Das war vor der Sitzung des Bundesrats unklar. Auch eine Vertagung schien möglich - obwohl es schon seit Wochen Verhandlungen gibt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Tipps zum Wochenende

Stadt(ver)führungen, Theaterfeste, badende Hunde: Die Freizeit-Tipps

Die Veranstaltungstipps für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - In Nürnberg und Fürth gehen die Stadt(ver)führungen über die Bühne. Erlangen und Fürth richten zur Eröffnung der neuen Spielzeit ein Theaterfest aus. Und das Freibad in Thalmässing lädt zum Badespaß für Fellnasen. Diese und viele weitere Events finden Sie in unseren Tipps der Woche. [mehr...]

Abgründe-Podcast
Abgründe-Podcast

Neue Folge: Was passiert nach dem Tod?

Biochemie mit Bianca zu Gast im Podcast - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - In der aktuellen Folge geht es nicht um einen speziellen Fall, sondern um das Thema Tod. Genauer gesagt: Was passiert eigentlich nach dem Ableben eines Menschen? Dazu hat sich Franziska Wagenknecht einen besonderen Gast eingeladen: Biochemikerin und Podcasterin Bianca Kohlhauser. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

"Mit-Menschen" - der Podcast über Persönlichkeiten aus der Region

Mit.Menschen - der Podcast, Folge 2: Bernd Hausmann

Fußballer, Sozialarbeiter, Fair Fashion Pionier - das Gesicht hinter glore

NÜRNBERG   - Er war Amateur-Fußballer beim 1. FC Nürnberg. Dann wurde er Sozialarbeiter und half Obdachlosen in den USA. Mit 35 Jahren wagte er den Neustart in der Modebranche und verschrieb sich mit seinem Unternehmen glore fair produzierten Klamotten und angemessenen Sozial- und Ökostandards in der Textilindustrie. Die Rede ist von Bernd Hausmann. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club
Alles zum Club

Endlich wieder Stadion! Das sagen Cluberer zur Fan-Rückkehr

Am Wochenende startet die Saison wieder mit Besuchern in den Arenen

NÜRNBERG - Zum Saisonstart in der ersten und zweiten Bundesliga dürfen Fans zurück in die Stadien und Arenen. Das denken die Nürnberger über die Fan-Rückkehr. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Immer gut informiert!

Nachrichten für alle Fälle: Das sind unsere Newsletter

Immer den passenden Newsletter für die Region - 16.09. 05:55 Uhr

NÜRNBERG  - Nordbayern.de, Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung vergrößern ständig ihre Newsletter-Familie. Sie hat inzwischen 18.000 Fans. Mit den Newslettern bleiben Sie immer informiert. [mehr...]

Sport im Bild
Sport

Fürther Flachpass: Prognosen über Kirchenmäuse

Nach dem DFB-Pokal blicken wir im Podcast auf den Ligastart gegen Osnabrück

FÜRTH - In der neuesten Podcast-Folge blicken Florian Jennemann und Sebastian Gloser zunächst zurück auf den ein wenig uninspirierten, letztlich aber erfolgreichen Auftritt im DFB-Pokal, und danach nach vorne: Was darf man vom Kleeblatt in der kommenden Saison erwarten? Und wie lief der Sommer beim ersten Gegner der neuen Zweitligasaison? [mehr...]

Kulturbeutel

"Kulturbeutel": Die Menschen in Moria haben Angst

In der neuen Folge der Videoserie geht es um Flüchtlingshilfe aus Franken - 17.09. 13:15 Uhr

FÜRTH - Durch den Brand im Flüchtlingslager in Moria wurden tausende Menschen obdachlos. Die Lage dort ist schlimmer als je zuvor. Ein Team vom Hilfsverein "Frankenkonvoi" ist vor Ort. Wie kann ein kleiner Verein bei dieser humanitären Katastrophe helfen? [mehr...]

"Kulturbeutel" Videos

Eröffnung des Nürnberger Zukunftsmuseums verschoben

Einrichtung hat Probleme mit Lieferfirmen

NÜRNBERG - Die Eröffnung des Nürnberger Zukunftsmuseums rückt in die Zukunft: Der ursprüngliche Termin im Dezember ist gestrichen, nun peilt man Februar 2021 an. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Fränkische Para-Schwimmerin ist das Oktober-Playmate

Elena Krawzow ließ Hüllen fallen

MÜNCHEN - Elena Krawzow ging in Nürnberg zur Schule und entdeckte hier ihre Leidenschaft fürs Schwimmen. Nun wurde der Playboy auf sie aufmerksam. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Radfahrerin stirbt nach Kollision mit Auto

52-Jährige frontal erfasst

SCHWARZENBRUCK - Bei der Kollision mit einem Auto ist am Donnerstagvormittag eine 52-jährige Fahrradfahrerin in Schwarzenbruck im Nürnberger Land ums Leben gekommen. [mehr...]

Fußball-Schlägerei: Urteil gegen Trainer ist gefallen

Angeklagter erhält Haftstrafe

NÜRNBERG - Am Ende eines U19-Spiels schlug und trat der Gästetrainer einem 16-Jährigen ins Gesicht. Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung stand er vor Gericht. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Bilder

Höhlen in der Region: Orte ewiger Finsternis

3600 Höhlen gibt es in der Region, fast 2000 in der Fränkischen Schweiz - 16.09. 13:09 Uhr

NÜRNBERG  - Es sind Orte ewiger Finsternis. Sie rufen Beklemmung, Angst, aber auch Faszination hervor: Über 3600 Höhlen sind im Frankenjura bekannt. In manchen lauern Engstellen, Labyrinthe und Abgründe. [mehr...]

NN-Glücksmonat
NN-Glücksmonat

Gewinnspiel: Eine Zeitreise durch 75 Jahre

Im NN-Glücksmonat ist heute das Jubiläumsbuch "ZEITungsREISE" zu gewinnen

NÜRNBERG  - In diesem Buch sind geschichtsträchtige Titelseiten von 1945 bis heute und die wichtigsten Ereignisse jeden Jahres versammelt. [mehr...]

Lesbos: Migranten ziehen in großen Gruppen ins neue Lager

135 positiv auf Coronavirus getestet

LESBOS - Mehr als 5000 Migranten sind nach offiziellen Angaben in den vergangenen Tagen ins Zeltlager von Kara Tepe auf der griechischen Insel Lesbos gegangen. [mehr...]

EU-Klimaziele sollen Wirtschaft ankurbeln

Klima-Investition für Wirtschaftsschub

BRÜSSEL - Die Verschärfung des EU-Klimaziels und die dafür nötigen Milliardeninvestitionen könnten aus Sicht der EU-Kommission Wirtschaftswachstum bringen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Live!
Das Wetter in der Region

Sonnige Tage, kühle Nächte: Goldene Aussichten für die Region

Es bleibt weiterhin trocken in Franken - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Der Spätsommer zeigt sich in den nächsten Tagen von seiner besten Seite. Zwar reichen die Temperaturen nicht mehr zum Baden aus, dafür scheint aber fast durchgehend die Sonne. [mehr...]

Nachhaltiges Kochen im "Paradies" in St. Johannis

Projekt mit BluePingu: Internationale Küche, aber ressourcenschonend

NÜRNBERG - Das Thema Nachhaltigkeit macht sich auch in der Gastroszene breit. Der Verein BluePingu hat ein Projekt gegen Lebensmittelverschwendung in Restaurants gestartet. Das "Paradies" in St. Johannis ist der erste Kooperationspartner. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kultur und Freizeit

"Forrest Gump"-Autor Winston Groom ist tot

Die Verfilmung mit Tom Hanks machte ihn weltberühmt

WASHINGTON - Der US-Schriftsteller Winston Groom, bekannt geworden mit seinem Roman "Forrest Gump" und dessen Verfilmung mit Tom Hanks, ist tot. [mehr...]

NZ-Klinikcheck: So lässt sich ein Schlaganfall vermeiden

Erlanger Chirurgen operieren zu enge Halsschlagadern

ERLANGEN  - Der Kopf braucht Sauerstoff. Denn wenn die Gehirnzellen bei einem Schlaganfall nicht mehr richtig durchblutet werden, sterben sie ab. Damit das nicht passiert, operieren Werner Lang und sein Team am Uniklinikum Erlangen "verkalkte" Halsarterien. Beim NZ-Klinikcheck belegen sie mit der sogenannten Karotis-Revaskularisation zum zweiten Mal in Folge den ersten Platz. [mehr...]

Bilder
Reise

Lignano Sabbiadoro: Trotz Sand aus Gold sind viele verzweifelt

Der Badeort an der italienischen Adria schlägt sich einigermaßen wacker durch die Corona-Krise

LIGNANO SABBIADORO  - Das Strandstädtchen wird in normalen Jahren von Millionen deutschsprachigen Touristen besucht. In diesem verrückten Sommer reisen fast nur italienische Urlauber an, die trotz vieler Angebote die Saison nicht retten konnten. [mehr...]

Influencer, Experten und mehr: Erfolgsgeschichten aus der Region

Diese Menschen stechen aus der Masse heraus

NÜRNBERG  - Manche Menschen zeichnet eine besondere Eigenschaft oder eine spezielle Fähigkeit aus - und das lässt sie aus der breiten Masse herausstechen. Auch in unserer Region leben so manche außergewöhnliche Personen. Wir stellen sie vor. [mehr...]

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

18. September 1970: Ein bedeutendes Ereignis

Grundig zeigt seine neue Fabrik-Stadt

NÜRNBERG - Nürnberg beherbergt jetzt eine der größten Fabrikanlagen für Farbfernsehgeräte und Kunststoffverarbeitung in Europa. Auf dem 460 000 Quadratmeter großen Dreieck zwischen Langwasser, dem Stadion und der Eisenbahnlinie nach Regensburg, wird heute die „Grundig-Stadt" eingeweiht, in der künftig rund 10 000 Menschen arbeiten, zum Teil sogar in werkseigenen, modern ausgestatteten Hochhäusern wohnen. [mehr...]