20°

Sonntag, 13.06.2021

|

Digitaler Impfnachweis: Wo gibt es ihn ab Montag?

Bildergalerien und Videos

Fällt die FFP2-Maskenpflicht in Bayern? Holetschek bremst

SPD-Vorsitzender: Medizinische Masken würden ausreichen

MÜNCHEN - Florian von Brunn, Vorsitzender der Bayern-SPD, will die FFP2-Maskenpflicht abschaffen. Laut von Brunn würden medizinische Masken angesichts der niedrigen Inzidenz-Zahlen und der warmen Temperaturen ausreichen. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) sieht das jedoch anders. [mehr...]

"Ballermann-Situation" vermeiden

"Ballermann-Situation"? Bayern bereitet sich auf Sommer vor

An Problempunkten könne künftig Alkoholverbot gelten

MÜNCHEN  - Schlechtes Wetter und Corona-Verbote haben Partyfans über Monate ausgebremst. Nun wollen viele raus und feiern. Doch oft kracht es dabei. Die Städte wappnen sich für den Partysommer. [mehr...]

Bilder aus Franken! So bereitet sich das DFB-Team auf den EM-Auftakt vor

Am Dienstag steigt das Team von Joachim Löw gegen den Weltmeister ins Turnier ein


HERZOGENAURACH  - Die ersten Spiele der Europameisterschaft 2020 sind absolviert - in wenigen Tagen wird es dann auch für die deutsche Nationalmannschaft ernst: Mit dem Kracher gegen den amtierenden Weltmeister Frankreich beginnt am Dienstag dann auch für den WM-Titelträger von 2014 das Turnier. Derzeit schuftet der Kader im fränkischen Herzogenaurach für den Startschuss - wir haben die schweißtreibenden Bilder! [mehr...]

2500 Besucher feierten Saisoneröffnung im Heroldsbacher Erlebnispark Schloss Thurn

Schon vor Eröffnung lange Schlangen an den Kassen


THURN   - Am Samstag war es endlich soweit: 2500 Besucher - mehr waren aufgrund der Hygieneschutzbestimmungen nicht zugelassen - erlebten einen bei Betreibern wie Gästen lang erwarteten Neustart des Erlebnisparks Schloss Thurn, der erstmals nach mehreren Monaten Corona-Zwangspause seine Pforten wieder öffnen durfte. [mehr...]

Kommentar

Drama um Eriksen - Fußballspielen in Schockstarre

Warum die Fortsetzung des EM-Spiels der Dänen keine gute Idee war - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Nicht einmal zwei Stunden, nachdem der dänische Fußball-Nationalspieler Christian Eriksen im Kopenhagener Stadion reanimiert werden musste, kehrten seine geschockten Kollegen aufs Feld zurück, um die EM-Partie gegen Finnland irgendwie zu Ende zu bringen. Keine gute Entscheidung, kommentiert Sportredakteur Uli Digmayer. [mehr...]

Corona-Verstöße zu EM-Auftakt in Bayern? Das sagt Innenminister Herrmann

CSU-Politiker zufrieden: "Bislang keine größeren Störungen gemeldet"


MÜNCHEN  - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ist mit dem EM-Auftakt zufrieden, warnt aber vor Jubelfeiern beim ersten Deutschland-Spiel in München. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Herzstillstand bei Eriksen - Dänischer Mannschaftsarzt: "Er war schon weg"

Sportwelt hielt am Samstagabend den Atem an


KOPENHAGEN  - Christian Eriksen ist nach Angaben des dänischen Teamarztes am Samstag bei der Fußball-Europameisterschaft nur knapp dem Tod entronnen. [mehr...]

Video

Ex-Kleeblatt-Profi schickt Videobotschaft an Eriksen

Nicht nur die Sportwelt hielt am Samstagabend vorübergehend den Atem an - vor 4 Stunden

KOPENHAGEN  - Finnlands Kapitän Tim Sparv hat dem dänischen Spieler Christian Eriksen einen Tag nach dessen Zusammenbruch während des EM-Spiels in Kopenhagen eine Videobotschaft geschickt. Dabei wurde der ehemalige Profi der SpVgg Greuther Fürth emotional. [mehr...]

Aktuelles aus dem Polizeibericht

Party am Kornmarkt eskaliert: Frau schlug und würgte Polizisten

Beamte setzten Pfefferspray gegen raufende Feiernde ein

NÜRNBERG - Am Samstagabend kam es am Nürnberger Kornmarkt zu einem größeren Polizeieinsatz. Feiernde Menschen wurden gegenüber den Polizeibeamten übergriffig und die Situation eskalierte. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Scheune brennt in Lauf nieder: "Fünf Minuten später und wir hätten mehr verloren"

Riesiger Rauchpilz stieg in den Himmel - Gebäude komplett zerstört


LAUF  - Großeinsatz von Feuerwehren und Rettungsdienst am Samstagnachmittag in Schönberg: Hier brannte eine Scheune im Ortskern komplett nieder. Es entstand ein Schaden von vermutlich mehreren 100.000 Euro. [mehr...]

Sport

Nach der Pause abgebaut: HCE verliert in Hannover

1653 Zuschauer in der Halle

HANNOVER - Der HC Erlangen hat es am Sonntag verpasst, Konkurrent Hannover-Burgdorf auf Abstand zu halten. Durch die knappe 26:27-Niederlage des HCE in Niedersachsen sind die beiden Teams nun Punktgleich. [mehr...]

Hautarzt warnt: Warum Sie Sonnencreme aus dem Vorjahr lieber entsorgen sollten

Stoffe von alter Creme könnten krebserregend sein

NÜRNBERG - In ganz Deutschland strahlt derzeit die Sonne vom Himmel, der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite. Aber Achtung! Wer Sonne tanken will, der darf das Eincremen nicht vergessen - und schaut lieber noch mal im Schrank nach dem Alter der Creme. [mehr...]

Camping-Trend in der Fränkischen Schweiz

Mehr Wohnmobil-Stellplätze geplant

Initiativen planen weitere Plätze, auch auf Bauernhöfen - 13.06. 06:00 Uhr

EGLOFFSTEIN/EBERMANNSTADT  - Neben Tagestouristen stürmen auch Wohnmobilisten die Fränkische Schweiz. Die Tourismuszentrale sieht darin auch großes Potenzial für die Region. Neue Initiativen sollen weitere Stellplätze für Camper ermöglichen - auch auf dem Bauernhof. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Grünen-Wahlprogramm: "Deutschland" bleibt im Titel

Anträge zur Streichung sorgten für viel Aufregung


BERLIN  - Das Grünen-Wahlprogramm wird das Wort "Deutschland" im Titel tragen. Parteimitglieder, die es streichen wollten, hätten ihre Anträge zurückgezogen, sagte Bundesgeschäftsführer Michael Kellner vor dem Auftakt des dritten und letzten Tages des Online-Parteitags am Sonntagmorgen in Berlin. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Zehnjähriges Mädchen ertrinkt in der Ostsee vor Travemünde

Feuerwehrleute fanden leblosen Körper im Wasser


TRAVEMÜNDE  - Tragischer Badeunfall: Ein zehnjähriges Mädchen ist in der Ostsee vor Travemünde ertrunken. Wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte, sei das Kind am Samstagnachmittag plötzlich beim Schwimmen in der Ostsee untergegangen. [mehr...]

Innenminister einigen sich auf Verbot von Reichskriegsflaggen

Minister beschließen bundeseinheitliche Regelung


STUTTGART  - Die Reichskriegsflaggen wurden beim Sturm auf das Reichstagsgebäude im vergangenen Sommer geschwenkt. Sie zeigen drei waagerechte Streifen in Schwarz-Weiß-Rot und sollen die Existenz der Bundesrepublik infrage stellen. Nun werden die Fahnen quasi verboten. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Zehntausenden Haushalten wurde in Bayern der Strom abgedreht

Sozialverbände warnen vor Trendwende wegen Corona-Pandemie


MÜNCHEN  - Zahlen Kunden länger ihre Rechnungen nicht, dürfen Versorger ihnen den Strom abdrehen. In Bayern waren von solchen Stromsperren zuletzt Zehntausende Haushalte betroffen - mit sinkender Tendenz. Doch Sozialverbände warnen wegen der Corona-Pandemie vor einer Trendwende. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Open Air in Nürnberg

Kunst und Kultur am Spittlertor: Das bietet das Programm für den Sommerspeicher

Musikzentrale lädt ein - Live-Shows unter freiem Himmel - 12.06. 12:31 Uhr

NÜRNBERG - Die Musikzentrale bespielt in diesem Sommer eine Open Air Bühne an der Nürnberger Stadtmauer. Im Juni und Juli präsentieren regionale Acts an jeweils vier Abenden pro Woche Kunst und Kultur. Jetzt haben die Veranstalter das Programm bekanntgegeben. [mehr...]

Die "Windsor-AG": So reich sind Englands Royals

Die königliche Familie hat immer noch eine gewaltige wirtschaftliche Stärke


LONDON  - Geboren wurde Queen Elizabeth II. im April. Offiziell gefeiert wird ihr Geburtstag aber nach einem alten Brauch stets am zweiten Samstag im Juni mit einer Parade. Dabei wird oft vergessen: Der politische Einfluss des britischen Königshauses mag gering sein, seine Beliebtheit und wirtschaftliche Stärke aber bleiben enorm – man spricht auch von der "Firma" oder der "Windsor-AG". Ein millionenschweres Unternehmen mit einer 95-jährigen Chefin. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Fußball-Europameisterschaft 2021

Club und Kleeblatt bei der EM: Diese Ex-Akteure sind dabei

Acht ehemalige Spieler und Trainer der beiden fränkischen Vereine sind vertreten - 12.06. 05:55 Uhr

NÜRNBERG/FÜRTH - Aktuelle Spieler schickt in diesem Jahr weder der Club noch das Kleeblatt in die EM. Ehemalige Akteure der beiden fränkischen Vereine sind aber durchaus vertreten. Neben Ilkay Gündogan, der für die deutsche Nationalmannschaft aufläuft, sind weitere acht Ex-Spieler und -Trainer für vier verschiedene Nationen dabei. [mehr...]

Bilder

Abgründe, Freiheiten und Attacken: Die Bilder der Woche

Menschen freuen sich über allmähliche Rückkehr zur Normalität - und mehr

NÜRNBERG  - Ein Milliardär mit hochfliegenden Plänen, eine angriffslustige Zikade und ein Kinderstar, der seinen letzten Weg angetreten ist: Das sind die Bilder der Woche. [mehr...]

Bundestags-Vize Kubicki fordert Ende der Maskenpflicht

Justizministerin: Maskenpflicht auf Verhältnismäßigkeit überprüfen


BERLIN   - Angesichts der abflauenden Coronavirus-Pandemie fordert Bundesjustizministerin Christine Lambrecht die Länder auf, die weitere Fortdauer der Maskenpflicht zu überprüfen. Die Länder müssten klären, "ob und wo eine Maskenpflicht noch verhältnismäßig ist, wenn die Inzidenzzahlen niedrig sind und weiter sinken", sagte die SPD-Politikerin der "Bild am Sonntag". [mehr...]

Studenten prangern an: "Beängstigende Zustände an der Uni Erlangen"

Einstürzende Decken, herabfallende Fassadenteile, Betretungsverbote


ERLANGEN  - Gebäude, die Schwangere aufgrund der giftigen Bausubstanz nicht betreten dürfen. Decken von Vorlesungssälen, die herabstürzten. Marode und baufällige Unibauten sorgen dafür, dass die Uni Erlangen an manchen Ecken alles andere als attraktiv und zeitgemäß erscheint. Das prangern auch die Studenten an. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Termine und TV
TV-Plan

TV-Plan und mehr! Das müssen Sie zur Fußball-EM wissen

In München findet unter anderem ein Viertelfinale statt

NÜRNBERG  - Die Fußball-Europameisterschaft läuft seit Freitag. Mit dabei ist natürlich auch die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw. Alle Informationen rund um Neuerungen und Spielorte sowie einen TV-Plan finden Sie in unserer Übersicht zur EM. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Die EM läuft: Hier gibt's Public Viewing in Nürnberg

Dank sinkender Inzidenzwerte können Fans gemeinsam Fußball schauen

NÜRNBERG  - Mit einem Jahr Verspätung hat die Fußball-Europameisterschaft begonnen. Wer die Partien nicht daheim, sondern beim Public Viewing mit anderen Fans verfolgen möchte, hat dazu in Nürnberg mehrere Gelegenheiten. Hier finden Sie einige Tipps, wo Sie die DFB-Elf und ihre Kontrahenten sehen können. [mehr...] (18) 18 Kommentare vorhanden

Randale in Ansbach: Mann wirft Kleidung und Inventar aus dem Fenster - und beißt Polizisten

30-Jähriger musste "unter enormer Kraftanstrengung" gefesselt werden


ANSBACH  - Völlig außer Rand und Band war Samstagmittag ein 30-jähriger Ansbacher. Erst warf er Kleidung und Inventar aus dem Fenster seiner Wohnung, dann biss er einen Polizisten, nachdem dieser ihn vor dem Sturz aus dem Fenster bewahrt hatte. [mehr...]

Blick in Liste: Wie viel verdient Ministerpräsident Markus Söder?

Beim Grundgehalt ist längst nicht Schluss


NÜRNBERG  - Als Ministerpräsident hat man ein gutes Auskommen. Aber wie gut ist es tatsächlich? Ein Blick in die Gehaltslisten vermittelt zumindest eine Ahnung. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Reise

In der Hochsteiermark urlaubt man entspannt unter sich

Die Region führt zu Unrecht ein touristisches Schattendasein - das können Sie dort alles machen

KINDBERG  - Wer ganz oben auf 1590 Meter Höhe durch das Hochmoor Schwarzriegelmoos spaziert und die Molche, die es dort in außergewöhnlicher Vielfalt gibt, beobachtet, wundert sich nur über eines: Warum ist hier sonst niemand? Herrliche Natur, tolle Rad- und Wanderwege und trotzdem kaum jemand unterwegs. So ist die Hochsteiermark. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Inzidenz über 2300: Corona-Zahlen in bayerischer Gemeinde steigen weiter

Bürgermeister sieht Dorf zu Unrecht am Pranger


SCHWAIGEN  - In einer bayerischen Gemeinde ist die Inzidenz von fast null auf über 2100 gesprungen, mittlerweile liegt sie über 2300. Doch so dramatisch, wie es auf den ersten Blick scheint, ist die Lage nicht. [mehr...]

Genesen: Hier lässt man die Covid-Infektion eintragen

Impfzentrum gibt Hinweise für Impfungen und Corona-Genesene

Interview

ERLANGEN - 3966 Erlangerinnen und Erlanger haben nachweislich eine Corona-Infektion überstanden, 5379 im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Für sie gelten andere Regeln was Testungen und Quarantäneverordnungen angeht, sofern die Infektion weniger als sechs Monate zurückliegt. Danach reicht eine Impfung, um Lockerungen zu genießen. Ein Gespräch mit Dr. Hans Joachim Drossel, ärztlicher Direktor des Impfzentrums, über Covid-19, Impfpässe und Kreuzimpfungen. [mehr...]

Bildergalerien zur Europameisterschaft
1. FC Nürnberg

Der Club 2021/22: Stammplätze? So könnte es aussehen

Eine Bestandsaufnahme beim FCN - mit Blick auf die Neuen

NÜRNBERG - Neue Saison, etwas mehr Glück? Der 1. FC Nürnberg hat seine Personal-Planungen vorerst abgeschlossen. Eine erste Einschätzung des neuen Jahrgangs. [mehr...] (65) 65 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club
Das Wetter in der Region

Sommer in Franken: Neue Woche bringt über 30 Grad

Zahlreiche Sonnenstunden und kein Regen in der neuen Woche

NÜRNBERG  - Der Sommer hat Franken verzaubert. Die neue Woche bringt hochsommerliche Temperaturen. 30 Grad und strahlend blauer Himmel laden zum Freibadbesuch ein. Alle Informationen zum Wetter finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Wegweiser - die Laufserie

Ein Panoramalauf durchs südliche Mittelfranken

Thomas Pawlicki stellt seine malerische Strecke über den Gelben Berg vor

GNOTZHEIM - In unserer Serie "Wegweiser" zeigen uns Läufer ihre Lieblingsstrecken. Der Gnotzheimer Thomas Pawlicki präsentiert eine landschaftlich schöne Route durch das Seenland. Sie eignet sich für eine genussvolle Wanderung - oder eine anspruchsvolle Laufeinheit. [mehr...]

Aktuelles aus der Politik

Digitaler Impfnachweis startet: Wo gibt es ihn in Franken ab Montag?

Minister: "In der Abwicklung könnte es das ein oder andere Problem geben"


NÜRNBERG  - Der digitale Impfpass kommt nach Deutschland. Ab Montag wollen erste Apotheken QR-Codes ausstellen, auch in Franken und Nürnberg. Verbände warnen vor einem holprigen Start - und auch der bayerische Gesundheitsminister ist skeptisch. [mehr...]

Fällt die FFP2-Maskenpflicht in Bayern? Holetschek bremst

SPD-Vorsitzender: Medizinische Masken würden ausreichen


MÜNCHEN  - Florian von Brunn, Vorsitzender der Bayern-SPD, will die FFP2-Maskenpflicht abschaffen. Laut von Brunn würden medizinische Masken angesichts der niedrigen Inzidenz-Zahlen und der warmen Temperaturen ausreichen. Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) sieht das jedoch anders. [mehr...]

Aktuelles aus Nürnberg

Digitaler Impfnachweis startet: Wo gibt es ihn in Franken ab Montag?

Minister: "In der Abwicklung könnte es das ein oder andere Problem geben"


NÜRNBERG  - Der digitale Impfpass kommt nach Deutschland. Ab Montag wollen erste Apotheken QR-Codes ausstellen, auch in Franken und Nürnberg. Verbände warnen vor einem holprigen Start - und auch der bayerische Gesundheitsminister ist skeptisch. [mehr...]

Nürnberger Erfahrungsfeld hat geöffnet: Das muss man beachten

Die Welt der Sinne an der Wöhrder Wiese dreht sich wieder


NÜRNBERG  - Unter dem Motto "Analog und draußen" lädt das Erfahrungsfeld bis zum 12. September ein. Sechs Stationen sind neu im Programm. Allerdings ist diese Saison einiges anders. [mehr...]

Aktuelles aus der Wirtschaft

Zehntausenden Haushalten wurde in Bayern der Strom abgedreht

Sozialverbände warnen vor Trendwende wegen Corona-Pandemie


MÜNCHEN  - Zahlen Kunden länger ihre Rechnungen nicht, dürfen Versorger ihnen den Strom abdrehen. In Bayern waren von solchen Stromsperren zuletzt Zehntausende Haushalte betroffen - mit sinkender Tendenz. Doch Sozialverbände warnen wegen der Corona-Pandemie vor einer Trendwende. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Ins All für 28 Millionen Dollar: Ticket wurde versteigert

Der Flug soll am 20. Juli stattfinden


NEW YORK  - Ein Vermögen für zehn Minuten Flug mit Jeff Bezos: Ein Sitzplatz für den ersten bemannten Weltraumflug einer neuen Raumkapsel der Firma Blue Origin ist für 28 Millionen US-Dollar versteigert worden. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus der Kultur

Für die Wissenschaft: Berliner Raver tanzen nach Pandemie-Regeln

Wann kommt das Leben in die Berliner Clubszene zurück? Erste Tests laufen.


BERLIN  - Ausgestattet mit Tracker und Maske haben am Sonntagnachmittag im Berliner Club "Revier Südost" Dutzende Menschen zusammen zu Techno-Beats gefeiert. Der Probelauf war Teil des Pilotprojekts "Open Air", mit dem getestet werden soll, wie in der Corona-Pandemie sicher unter freiem Himmel getanzt werden kann. [mehr...]

Unentdecktes Dürer-Gemälde in Crailsheim?

Henkerfigur auf Altar begeistert Experten


CRAILSHEIM/NÜRNBERG  - Zu kaum einem Künstler wurde so viel geforscht wie zu Albrecht Dürer. Doch noch immer ist der Nürnberger Meister für Überraschungen gut: Auf einem Altar findet sich möglicherweise ein frühes Werk von ihm. [mehr...]

Die "Windsor-AG": So reich sind Englands Royals

Die königliche Familie hat immer noch eine gewaltige wirtschaftliche Stärke


LONDON  - Geboren wurde Queen Elizabeth II. im April. Offiziell gefeiert wird ihr Geburtstag aber nach einem alten Brauch stets am zweiten Samstag im Juni mit einer Parade. Dabei wird oft vergessen: Der politische Einfluss des britischen Königshauses mag gering sein, seine Beliebtheit und wirtschaftliche Stärke aber bleiben enorm – man spricht auch von der "Firma" oder der "Windsor-AG". Ein millionenschweres Unternehmen mit einer 95-jährigen Chefin. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Kalenderblatt

13. Juni 1971: „Der Mann schläft doch seit Jahren“

Heftige Kritik bei der Sondersitzung des Kreistages am Wehrreferenten der Staatskanzlei

NÜRNBERG - „Der Nürnberger Kreistag ist empört und protestiert aufs schärfste gegen die Absicht, einen militärischen Übungsplatz zwischen Altenfurt/Moorenbrunn, Feucht und Röthenbach bei St Wolfgang anzulegen.“ Diese Resolution faßte gestern einstimmig das Parlament des Landkreises in einer Sondersitzung. [mehr...]