Montag, 19.04.2021

|

Live!

CSU-Chef Söder äußert sich heute um 14 Uhr zur K-Frage

Bildergalerien und Videos

US-Immunologe rechnet Anfang 2022 mit Corona-Impfungen für jüngere Kinder

"Hoffentlich schon vorher, aber ich denke, das wird der späteste Zeitpunkt sein"

WASHINGTON - Der prominente US-Immunologe Anthony Fauci rechnet spätestens Anfang kommenden Jahres mit Coronavirus-Impfungen für Kinder aller Altersstufen. "Ich denke, bis zum ersten Quartal 2022 werden wir in der Lage sein, Kinder praktisch jeden Alters zu impfen", sagte der Corona-Berater von US-Präsident Joe Biden dem Sender "CNN" am Sonntag. [mehr...]

Live!

RKI registriert 11.437 Corona-Neuinfektionen und 92 neue Todesfälle

Zahl der Neuinfektionen sinkt im Vergleich zur Vorwoche

BERLIN  - Ist es nur ein kurzer Wochenendknick nach unten oder infizieren sich tatsächlich weniger Menschen mit dem Corona-Virus? Die Neuinfektionszahlen vom Montag sind nichtsdestotrotz immer noch fünfstellig. Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Corona in Bayern: Inzidenzwert fast bei 190

Alle Landkreise in einer interaktiven Karte


NÜRNBERG  - Die Sieben-Tage-Inzidenz laut Robert Koch-Institut (RKI) beträgt in Bayern am Montag, den 19. April, 187,3 - die Schwelle von 100 ist damit am 31. Tag in Folge überschritten. Am Vortag lag der Wert bei 185,4 . Hier finden Sie auch eine interaktive Karte mit allen Inzidenzwerten aus der Region. [mehr...]

K-Frage: Laschet und Söder beenden Nacht-Treffen ohne Einigung

Der Unions-Showdown zieht sich weiter in die Länge - vor 5 Stunden

BERLIN - Am späten Sonntagabend trafen sich CSU-Chef Söder und CDU-Chef Laschet im Bundestagsgebäude. Alle Blicke richteten sich gebannt nach Berlin. Doch am Ende des Treffens gab es kein Ergebnis. Die Entscheidung im Machtkampf zieht sich damit weiter hin. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Fürther OB: "Jetzt helfen wir der Kofferfabrik"

Sanierung und neuer Vermieter: Plötzlich scheint das Kulturzentrum doch wieder eine Zukunft zu haben


FÜRTH  - Ist das die Rettung? Für die in Turbulenzen geratene Kofferfabrik zeichnet sich eine Lösung ab. Der Fortbestand des Kulturzentrums ist möglich - mit einem neuen Vermieter namens Stadt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Mord auf Bayreuther Radweg erscheint bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

2020 hatten Passanten einen toten 24-Jährigen entdeckt - vor 40 Minuten


BAYREUTH  - Im August 2020 fanden Passanten auf einem Radweg in Bayreuth einen toten jungen Mann. Sein Körper wies zahlreiche Messerstiche auf. Noch immer wurde kein Schuldiger gefunden. Die Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" will nun die Ermittlungen unterstützen. [mehr...]

Warum große Demos trotz Corona erlaubt sind

Nürnbergs Stadtrechtsdirektor Olaf Kuch spricht über das Versammlungsrecht


NÜRNBERG  - Wenn unsere Redaktion über Demos während der Corona-Pandemie berichtet, erreichen uns immer wieder Kommentare und Leserbriefe, in denen Menschen ihr Unverständnis darüber äußern, dass diese nicht verboten werden. Stadtrechtsdirektor Olaf Kuch spricht im Interview darüber, warum die Versammlungsfreiheit so einen hohen Schutz genießt, Teilnehmer oft keine Maske tragen und wann die Polizei einschreitet. [mehr...]

Nach tödlichem Unfall: Trauerkonvoi mit 200 Fahrzeugen für jungen Motorradfahrer

Der 18-jährige Biker war im Landkreis Bamberg tödlich verunglückt


FRENSDORF  - Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto am Donnerstag starb ein 18-jähriger Motorradfahrer. Am Sonntag versammelten sich mehrere Hundert Menschen mit ihren Fahrzeugen an der Unfallstelle auf der B22, um dem Toten zu gedenken. [mehr...]

Schweigemarsch gegen Corona-Politik zog durch Nürnberg

"Gegen Diskriminierung und Menschenrechte" - Rund 220 Personen nahmen teil


NÜRNBERG  - Besorgte Bürger, aber auch Anhänger von Verschwörungsmythen gingen am Wochenende in Bayern auf die Straße. In Nürnberg zog ein Schweigemarsch durch die Stadt, dessen Teilnehmer gegen die "Politisierung des Corona Virus und der daraus erfolgten Einschränkung unserer Menschenrechte" demonstrieren wollten. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Gesundheit und Moral: Das macht Fleisch-Ersatzprodukte aus

Der Konsum von Wurst und Co. ist derzeit auf einem Rekordtief - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - Kebab, Chicken-Wrap oder Burger: All diese Speisen gibt es mittlerweile in vegetarischer und veganer Form. Doch an der neuen Kost gibt es Kritik. Naturbelassen sind die Produkte nämlich meistens nicht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Uefa brüskiert: Zwölf Topklubs wollen Superliga gründen

Aus Deutschland ist bislang kein Verein dabei


BERLIN  - Zwölf Topklubs aus Italien, Spanien und England haben sich zusammengeschlossen und wollen eine europäische Superliga gründen. Deutsche Vereine sind bei dem höchst umstrittenen Projekt bislang nicht dabei. Es geht um viel Geld - und angeblich auch um die Fans. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Nach Prinz Philips Beisetzung: Nationale Trauerzeit beendet

Noch unklar: Wann reist Prinz Harry zurück zu Meghan? - 18.04. 10:17 Uhr

WINDSOR - Nach der Beisetzung von Prinz Philip auf Schloss Windsor ist die nationale Trauerzeit in Großbritannien beendet. Am Sonntag nahm erstmals seit dem Tod Philips am 9. April wieder ein Regierungsmitglied an einer Polit-Talkshow teil. [mehr...]

Ka Depp: Jetzt spricht FCN-Trainer Robert Klauß

Der 36-Jährige über sein Leben mit dem 1. FC Nürnberg


NÜRNBERG  - In der neuen Podcast-Folge spricht Club-Trainer Robert Klauß über seine Taktik, kommende Transfers - und warum nicht alles schlecht ist und vor allem bleiben muss beim 1. FCN. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Aufhebung der Impf-Priorisierung? Kassenärzte rechnen damit im Mai

"Im Mai sind neben den Hausärzten sukzessive auch die Fachärzte mit an Bord


BERLIN  - Die Kassenärzte erwarten, dass im Mai die bisherigen Impf-Priorisierungen aufgehoben werden können. Wenn die Lieferungen wie zugesagt zunähmen, erhielten die Praxen im Mai deutlich mehr als jene 2,25 Millionen Dosen, die jede Woche an die Impfzentren gingen, sagte der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". [mehr...]

Aktuelles aus dem Polizeibericht

Mord auf Bayreuther Radweg erscheint bei "Aktenzeichen XY... ungelöst"

2020 hatten Passanten einen toten 24-Jährigen entdeckt

BAYREUTH - Im August 2020 fanden Passanten auf einem Radweg in Bayreuth einen toten jungen Mann. Sein Körper wies zahlreiche Messerstiche auf. Noch immer wurde kein Schuldiger gefunden. Die Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" will nun die Ermittlungen unterstützen. [mehr...]

Bilder
Bilder der Woche

Royaler Abschied und die Suche nach einem Kanzlerkandidaten

Digitaler Abschiedsgruß am Piccadilly Circus für den Ehemann der Königin - 17.04. 11:36 Uhr

NÜRNBERG  - In London wurde dem verstorbenen Prinzen Philip gedacht. In der deutschen Hauptstadt diskutierten die Politiker um die Bundes-Notbremse. Scheinbar drängender schien mitten in einer schwierigen Phase der Corona-Pandemie allerdings die Frage, wer der Kanzlerkandidat der Union werden soll. Diese Bilder gingen unter der Woche teilweise um die Welt: [mehr...]

"Natur pur" bei Neumarkt: Bewegende Lauf-Runde am Buchberg

Auf seiner Lieblingsstrecke legt Marco Benz die Grundlagen seiner Form

NEUMARKT - Der Buchberg bei Neumarkt ist weithin als Wander-Paradies bekannt, bietet jedoch auch für Jogging-Fans beste Bedingungen. Lauf-Ass Marco Benz erklärt, was ihm an seiner Hausstrecke besonders gefällt. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
1. FC Nürnberg

Als Thomas Paulus in Aue länger duschen durfte

Eine fränkisch-sächsische Liebesgeschichte mit derbem ersten Date

NÜRNBERG - Am Dienstag begegnen sich der 1. FC Nürnberg und der FC Erzgebirge Aue auf der Veilchen-Wiese. Die Vereine verbindet der Wunsch, nicht tiefer in den Abstiegssumpf gezogen zu werden. Personell gesehen verbindet sie Thomas Paulus. [mehr...]

Sport

Flick und der FC Bayern: Keine Freunde fürs Leben

Die Trennung ist für beide Seiten konsequent

Kommentar

NÜRNBERG - Hansi Flick verkündet eigenmächtig seinen Abschied, der FC Bayern ist zerknirscht. Dabei könnten beide Seiten die Angelegenheit gelassen sehen. Sportredakteur Fadi Keblawi kommentiert. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Bilder

Hier kommt das nordbayern.de-Filmquiz in Emojis - Teil III

Genau das Richtige für trübe Tage: Filmeraten mit Emoji-Grafiken - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Was tun, wenn es draußen kalt und trüb ist und auch im Fernsehen grad nix Gescheites läuft? Ganz klar: Filmeraten mit nordbayern.de! Beim dritten Teil unseres Filmquizzes in Emojis sind die Fans gefragt: Wer erkennt alle Filmtitel? [mehr...]

Söder-Quiz

Wie gut kennen Sie Bayerns Ministerpräsidenten?

12 Fragen querbeet: Testen Sie Ihr Wissen rund um Markus Söder

NÜRNBERG  - Was trinkt er am liebsten, welches Poster hing bei ihm als Teenie über dem Bett und für welche Zeichentrickfigur machte er sich stark? Bei diesen zwölf Fragen, meist jenseits der großen Politik, können Sie Ihr Wissen rund um den bayerischen Ministerpräsidenten testen und anbei ein paar Anekdoten über ihn erfahren. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Mit.Menschen: Mirella Precek, Youtuberin, Mutter, Sinnfluencerin - Oder so

Trash-TV und Influencer-Dasein: Das ist das Gesicht von "Mirellativegal" - 15.04. 06:00 Uhr

NÜRNBERG   - Die Nürnbergerin Mirella Precek erreicht auf ihren Social-Media-Kanälen "Mirellativegal" hunderttausende Menschen. Wie groß ist der Druck, Content zu liefern? Was ist die Faszination an Trash-TV? Und was macht sie außerhalb des World Wide Web? Das erzählt sie im Podcast Mit.Menschen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Reise

Zum 200. Geburtstag von Sebastian Kneipp baden wir bei Schwaben

Die Schwäbische Bäderstraße feiert das Jubiläum, wir sind für Sie ins kalte Wasser gestiegen

BAD WÖRISHOFEN  - "Der Weise erfreut sich am Wasser", sagt eine chinesische Weisheit. Sie hätte auch aus der Feder von Sebastian Kneipp fließen können. Für den vor 200 Jahren geborenen findigen Weltstar der Heilkunst war es Quell gegen Krankheit und allerlei Wehwehchen. Wir haben die alte Lehre neu für uns entdeckt. [mehr...]

OB König, Ben Hur und der Frankenschnellweg

Nürnbergs Oberbürgermeister nennt im Podcast den Ausbau ein "ökologisches Projekt"

NÜRNBERG  - Seit fast einem Jahr steht Marcus König an der Spitze der Stadt Nürnberg. Im Podcast "Horch amol" sprach er über den Ausbau des Frankenschnellwegs, die Zukunft der Innenstadt und wichtige Projekte, die verschoben werden mussten. Als Kanzlerkandidaten wünscht er sich einen "Ben Hur für Deutschland" und nur einer könne diese Rolle ausfüllen. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Girls- und Boys-Day: Trotz Corona Berufe kennenlernen

Digitale Angebote von über 5000 Unternehmen und Einrichtungen

NÜRNBERG - Vergangenes Jahr musste auch diese Veranstaltung abgesagt werden - aber jetzt findet der Girls’ and Boys’ Day, der Zukunftstag für Mädchen und Jungen, statt: Am 22. April haben über 65.000 Mädchen und Jungen die Chance, trotz der Pandemie einen Eindruck von verschiedenen Berufsfeldern zu gewinnen. [mehr...]

Das Wetter in der Region

Mit Regen in die neue Woche - und dann wird's Frühling

Sonne und trockenes Wetter setzen sich immer mehr durch

NÜRNBERG  - Der Start in die Woche wird nass in der Region. Vor allem am Montag lohnt es sich, einen Schirm mit vor die Tür zu nehmen. Alle aktuellen Informationen zum Wetter finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Brotbier und ein Sternekoch im Streaming

Spannende Ideen machen diese Woche unsere Gastronomie-Meldungen aus

NÜRNBERG/ERLANGEN - Diese Woche ist wieder einiges los in den gastronomischen Betrieben unserer Region. Ein paar eingesessene und beliebte Betriebe müssen wegen Corona aufgeben, andere gehen neue Wege. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Aktuelles aus der Politik

Bundes-Notbremse ist fix! Bundesweite Ausgangsbeschränkung ab 22 Uhr

Ab einer Inzidenz von 100 gelten mit dem Gesetz einheitliche Regeln


BERLIN  - Die Fraktionen von SPD und Union haben an dem Entwurf für die sogenannte Bundes-Notbremse noch einige Änderungen vorgenommen. Der Einzelhandel soll zumindest eingeschränkt weiter arbeiten können. Auch nächtliches Joggen bleibt teilweise erlaubt. [mehr...]

Annalena Baerbock als Kanzlerkandidatin der Grünen nominiert

Die beiden Parteivorsitzende einigten sich völlig geräuschlos


BERLIN  - Während in der Union ein erbitterter Machtkampf um die Kanzlerkandidatur geführt wird, ist bei den Grünen das Gegenteil der Fall: Die beiden Parteivorsitzende einigen sich völlig geräuschlos: Die Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock soll ihre Partei als Kanzlerkandidatin in die Bundestagswahl führen. Alle Details zum Nachlesen im Live-Ticker. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus Nürnberg

Neuer Stadtteil in Nürnberg: Die ersten Grundstücke sind bereits verkauft

Mammutprojekt ist auch für die Planer eine Herausforderung


NÜRNBERG  - Es geht voran an der Brunecker Straße: Die Erschließungsarbeiten für Nürnbergs neuen Stadtteil sind in vollem Gange, im nächsten Jahr könnte mit dem Bau der ersten Wohnungen und Häuser begonnen werden. Und die ersten Grundstücke sind bereits verkauft - ein Rundgang. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Inzidenz über 200: Diese Regeln gelten in Nürnberg

Einschränkungen für den Einzelhandel und Distanzunterricht


NÜRNBERG  - In Nürnberg liegt die Sieben-Tage-Inzidenz seit über drei aufeinanderfolgenden Tagen über 200. Welche Verschärfungen nun gelten, erfahren Sie hier: [mehr...]

Aktuelles aus der Wirtschaft

Plötzlich ohne Konto: Commerzbank kündigt Nürnbergerinnen ohne Grund

Zudem konnte sie ihre Karten schon vor Fristende nicht mehr nutzen


NÜRNBERG  - Die Commerzbank will eine Nürnbergerin nicht mehr als Kundin. Eine Begründung dafür bekommt die aber selbst auf Nachfrage nicht - und sie ist kein Einzelfall. Auch andere Medien berichten von ähnlichen Fällen. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Rossmann ruft vorsorglich FFP2-Masken zurück

Kunden bekommen Kaufpreis erstattet


HANNOVER  - Das Drogerie-Unternehmen Rossmann ruft eine Charge von FFP2-Masken zurück. Der Grund betrifft die Schutzfunktion. [mehr...]

Aktuelles aus der Kultur

Rapper Danger Dan: "Nicht so leben wie im Ikea-Katalog..."

Zum neuen Album: Musiker spricht über Verschwörungstheoretiker und sein altes Gymnasium


NÜRNBERG  - Seit seinem Auftritt mit dem Pianisten Igor Levitt in der Show von TV-Satiriker Jan Böhmermann genießt der Rapper Danger Dan gerade viel mediale Aufmerksamkeit. Passt prima, denn Ende des Monats erscheint sein neues Soloalbum, das so heißt wie der Song im Fernsehen. [mehr...]

Nürnberger stellt mit Kunstobjekt zum Wohnen Fragen zur Stadt der Zukunft

Der Parasit auf dem Dach greift das Thema Wohnungsnot auf


NÜRNBERG  - Wohnen mitten in der Metropole, ganz hoch oben mit Blick über die Dächer der Stadt: Im Penthaus ist das möglich. Zu Preisen, die unerschwinglich sind. Das kleine, freche Gegenmodell dazu hat der Nürnberger Jakob Wirth entwickelt. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Kalenderblatt

19. April 1971: Zum Auftakt gab es eine Panne

Auch 1928 tat es die Stadt Nürnberg nicht unter einem kompletten Dürer-Jahr

NÜRNBERG - Am 6. April 1528 – in diesem Monat vor 443 Jahren – ist Albrecht Dürer gestorben. In den Jahren 1828 und 1928 war dieser Tag das Zentrum der jeweiligen Dürer-Festlichkeiten. Für uns, die wir gerade das Kreißen des Dürer-Jahres 1971 erleben, mag das ein Anlaß sein, 1971 wenigstens mit 1928 zu vergleichen. Auch damals tat es die Stadt nicht unter einem kompletten „Dürer-Jahr“.
[mehr...]