21°

Samstag, 25.05.2019

|

Palikucas Personalplanungen: Galasek soll zum FCN

Bildergalerien
Nachrichten

Explosion in Lyon: Polizei fahndet mit Foto nach Flüchtigem

Sprengsatz mit Schrauben verletzte 13 Menschen, darunter ein achtjähriges Kind - vor 5 Stunden


LYON  - Viele Menschen sind beim gutem Wetter in Lyon unterwegs. Dann erschüttert eine Explosion eine belebte Geschäftsstraße. Anti-Terror-Spezialisten ermitteln, ein Verdächtigter ist auf der Flucht. [mehr...]

Trotz Warnung: Herrmann ermutigt Juden zur Kippa

Bayerischer Innenminister unterstützt Religionsfreiheit - vor 3 Stunden


MÜNCHEN  - Nach Fällen von Gewalt gegen Kippaträger hat die Bundesregierungen vor dem Tragen der religiösen Kopfbedeckung in der Öffentlichkeit gewarnt. Bundesinnenminister Herrmann widerspricht und fordert zum Widerstand gegen rechtes Gedankengut auf. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

US-Wahl 2020: Diese Kandidaten fordern Trump heraus

Wir stellen die aussichtsreichsten Bewerber in einer Bildergalerie vor - vor 7 Minuten


WASHINGTON  - Es ist das größte Bewerberfeld in der Geschichte der US-Demokraten: 23 Frauen und Männer wollen Donald Trump im kommenden Jahr aus dem Amt jagen. Wir stellen in einer Bildergalerie die wichtigsten Bewerber vor. Zum Zünglein an der Waage könnte ein Milliardär werden, der womöglich als Unabhängiger ins Rennen geht. [mehr...]

Vor Ex-Freund geflohen: Junge Frau macht mit Schreien auf sich aufmerksam

Anwohner fand 23-Jährige vor seinem Wohnhaus vor - vor 5 Stunden


KIEFERNDORF  - Ein ungewöhnlicher Vorfall hat die Höchstadter Polizei am Freitagabend auf Trab gehalten: Eine junge Frau war schreiend vor einem Wohnhaus aufgefunden worden. Erst ein Rettungsdienst-Mitarbeiter konnte die Gründe für das Verhalten der 23-Jährigen aufdecken. [mehr...]

Wer profitiert von der Berg- und Talfahrt der Spritpreise?

Bei den Tankstellenpächtern bleibt am wenigsten hängen - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Alle Jahre wieder: Es geht auf Pfingsten zu, und die Autofahrer im Land klagen über steigende Spritkosten an den Tankstellen. Doch kassieren die Mineralölkonzerne tatsächlich regelmäßig vor Beginn des beliebten Urlaubstermins kräftig ab? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Vermisster 20-jähriger Oberpfälzer tot aufgefunden

Leiche hinter Verbrauchermarkt entdeckt - Kriminalpolizei ermittelt - 24.05. 19:46 Uhr


REGENSTAUF  - Seit Ende April fehlte von einem 20-jährigen Stundent aus dem oberpfälzischen Regenstauf jede Spur. Am Freitag hat die Polizei hinter einem Verbrauchermarkt in der Ortschaft seine Leiche entdeckt. [mehr...]

"Auch die Römer im Kolosseum waren Gaffer"

Tote Unfallopfer sollen künftig nicht mehr gefilmt werden dürfen - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Laut Psychologen ist die Schaulust bei spektakulären Ereignissen etwas ganz Natürliches und war in früheren Zeiten ein wichtiger Überlebensreflex. Im Zeitalter des Smartphones stellt sich jedoch die Frage, ab welchem Punkt dieses Verhalten verwerflich und auch strafrechtlich relevant wird. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

So kommentiert nordbayern.de
Kommentar

Warum Benzin immer noch zu billig ist

Klimaschutz erfordert hohe Spritpreise

NÜRNBERG - Es ist ein wunderbares Aufregerthema und gut geeignet, um die Gemüter (nicht nur) der Deutschen so richtig in Wallung zu bringen: Steigende Benzinpreise. Dabei sind fossile Brennstoffe weltweit immer noch viel zu billig. Ein Kommentar von Matthias Oberth. [mehr...] (29) 29 Kommentare vorhanden

So kommentiert die NZ
Kommentar

Hohe Spritpreise? Es geht auch anders

Förderungen wären sinnvoller

NÜRNBERG - Noch keine Regierung konnte sich den Griff in den Geldbeutel der Autofahrer verkneifen. Was früher passierte, um die Kassen des Bundes zu füllen, geschieht heute im Namen der Umwelt. Dabei gäbe es auch bessere Möglichkeiten, meint NZ-Chefredakteur Stephan Sohr. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Am Sonntag ist Europawahl

EU-Wahl: Steinmeier hisst Europafahne vor Bellevue

Erste Staaten haben bereits gewählt - Deutschland stimmt am Sonntag ab

BRÜSSEL - In einigen Staaten ist die Europawahl schon gelaufen. An diesem Samstag wird in vier EU-Ländern und den französischen Überseegebieten abgestimmt. Die bisher bekannt gewordenen Prognosen aus den Niederlanden und Irland lassen die politische Linke hoffen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Die Wochenend-Tipps

Horror-Zirkus und WTA-Turnier: Die Freizeit-Tipps

Die Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Am Samstag findet das Heimspiel Festival in Weißenburg statt. Umrahmt von viel Grün treten hier zahlreiche bekannte Bands auf. In Nürnberg gastiert noch bis Juni der Zirkus des Horrors. Der Tiergartenlauf geht am Freitag vonstatten und Forchheim begeht den Tag der offenen Brauereien. Diese Events und viele mehr finden Sie wie immer in unseren Wochenendtipps! [mehr...]

Semesterticket um ein Jahr verlängert

Studentenwerk und VGN einigten sich

NÜRNBERG - Auch im kommenden Wintersemester und im Sommersemester 2020 wird es wieder ein Semesterticket für Studierende in Nürnberg und Erlangen geben. Das Studentenwerk und der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (VGN) haben sich auf eine Fortsetzung für ein Jahr verständigt. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Große Resonanz nach Gaffer-Rüffel: Polizei bedankt sich

Viel Lob nach dem Wutausbruch

FEUCHT - Der Wutausbruch des Verkehrspolizisten Stefan Pfeiffer, der filmende Gaffer nach einem tödlichen Unfall auf der A6 zur Rede gestellt hatte, rief besonders in den sozialen Netzwerken regelrechte Begeisterungsstürme hervor. Nun bedankt sich auch die Polizei für das positive Echo. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden


Wetter in der Region

DWD warnt vor schweren Gewittern am Samstag

Unbeständiges Wetter am Wochenende - vor 12 Minuten

NÜRNBERG  - Am Wochenende herrschen angenehme Temperaturen um die 20 Grad. Allerdings sollte man sich vorsehen: Der Samstag bringt am Nachmittag schwere Gewitter mit sich, wie der Deutsche Wetterdienst warnt. [mehr...]

Video
Reise

Sabi Sand in Südafrika: Raubkatze unterm Auto

Das private Schutzgebiet durchstreifen Leoparden und andere Wildtiere

SABI SAND  - Die Leopardin hat es doch wieder geschafft. Sie liegt direkt unter einem Geländewagen und genießt den Schatten. Die Touristen im Wagen, die eigentlich gekommen sind, um Leoparden zu beobachten, sehen nur ihre hervorlugende Schwanzspitze, die gelegentlich zuckt. Und sie sitzen fest. Denn Wildtiere dürfen nicht gestört werden bei dem, was sie tun. So lautet eine der eisernen Regeln in Sabi Sand, einem privaten Reservat in Südafrika am Rand des Kruger-Nationalparks. [mehr...]

Portion für 2,80 Euro: In GoHo steht jetzt ein "Souvlaki-Bike"

Evripidis Petras serviert Spieße frisch vom Fahrrad-Grill

NÜRNBERG - Foodtrucks gibt es ja wie Sand am Meer, aber ein "Souvlaki-Bike"?! Evripidis Petras heißt der Mann, der mit viel Tüfteln seinen Traum in die Tat umgesetzt hat. [mehr...]

Der zweite Neue: FCN schnappt sich auch Sorg

Ex-Nationalspieler kommt ablösefrei

NÜRNBERG - Der Club treibt seine Personalplanung für die anstehende Saison entschlossen voran. Nach Felix Lohkemper ist Oliver Sorg der zweite Neuzugang, der für das Projekt Wiederaufstieg eingetütet wurde [mehr...] (39) 39 Kommentare vorhanden

Das Kleeblatt sehnt
sich nach Konstanz

Azzouzi arbeitet am Aufwärtstrend

FÜRTH - "Unser Ziel muss es sein, irgendwann eine Truppe zu haben, die zwei, drei Jahre zusammenbleibt und den nächsten Schritt macht", sagt Rachid Azzouzi. Und weiß, dass die Realität am Ronhof eine harte ist. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden


Bildergalerien zum Club

Abgang perfekt: Iserlohn holt Weiß von den Ice Tigers

Stürmer unterzeichnet Einjahresvertrag

ISERLOHN - Der 29-Jährige hat beim Ligakonkurrenten aus Iserlohn zunächst einen Vertrag für ein Jahr unterzeichnet. Seine letzte Saison bei den Ice Tigers war seine erfolgreichste überhaupt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Relegation: Ingolstädter Fans attackiert

Drei Personen verletzt

INGOLSTADT - Zwei Busse mit Fans und Mitarbeitern des FC Ingolstadt sind am Freitagabend nach dem Relegationshinspiel beim SV Wehen Wiesbaden (2:1) in der Nähe von Würzburg attackiert worden. [mehr...]


Sport im Bild
Neuwahlen in Österreich

Strache kündigt Anzeigen gegen drei Personen an

Auf welche Straftaten sich die Anzeigen beziehen, ist nicht bekannt - 24.05. 10:39 Uhr

WIEN - Nach dem Skandal-Video von Ibiza und dem Bruch der rechtskonservativen Regierung in Österreich will Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) Anzeige gegen drei Personen erstatten. [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Labrador "Bruno" wurde mit Blaukorn vergiftet

Mehrere Tiere betroffen - Polizei warnt

MÖHRENDORF - Jetzt herrscht traurige Gewissheit: Der junge Labrador "Bruno", der am Mittwoch nach einem Spaziergang am Kanal bei Kleinseebach verendet ist, wurde mit blauem Schneckenkorn vergiftet. [mehr...]

Vierfacher Mord: Vater akzeptiert Urteil nicht

31-Jähriger wurde lebenslänglich verurteilt

ANSBACH - Der Familienmörder von Gunzenhausen will das Urteil nicht akzeptieren und hat Revision eingelegt. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe werde es überprüfen, teilte das Landgericht Ansbach mit. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Podcast
Sport-Podcast: Böller der Woche

Neuer Trainer, neue Spieler und ein treuer Keeper

Hans Böller verteilt mit seinen Gästen Jahreszeugnisse an die Club-Spieler - 23.05. 17:16 Uhr

NÜRNBERG  - Vom wienerischen Charme des Damir Canadi, von den Absteiger-Abschlussnoten und vom Umbau für die zweite Liga. Wer kommt, wer geht, wer bleibt beim 1. FC Nürnberg? Und was hat mit all dem eigentlich Gina Lückenkemper zu tun? Einfach reinhören - in den Böller der Woche mit den Gästen Fadi Keblawi und Wolfgang Laaß. [mehr...]

Waffenverkäufe an Saudi-Arabien: US-Regierung umgeht Kongress

Demokraten kritisieren Vorgehen

WASHINGTON - Die Haltung der Administration von Donald Trump gegen Saudi-Arabien stößt auf viel Kritik im Kongress. Die Regierung zieht nun die Krise mit dem Iran als Rechtfertigung heran, um Waffenverkäufe an Riad und andere durchzusetzen - am Parlament vorbei. [mehr...]

Deutsche kauften 1,3 Milliarden Packungen Putzmittel

28,65 Euro pro Kopf für Sauberkeit

DÜSSELDORF - Im vergangenen Jahr kauften die Bundesbürger rund 1,3 Milliarden Packungen Reinigungs- und Pflegemittel. Die besorgten sie am liebsten beim Discounter. Einem Marktforschungsunternehmen zufolge achten die Bürger aber zunehmend auf Nachhaltigkeit. [mehr...]


Weitere Bildergalerien
Bilder
Wir haben gefragt, Sie haben gewählt!

Das sind die schönsten Biergärten der Region!

25 kleine Paradiese laden zum Biertrinken und Verweilen ein

NÜRNBERG  - Die Entscheidung ist gefallen: Sie haben aus 25 fränkischen Biergärten für Ihren Favoriten abgestimmt und den schönsten Biergarten der Region gewählt. Hier geht es zum Endergebnis. [mehr...]

Kultur und Freizeit

Sexy Hüftschwung und Komplimente: Backstreet Boys beginnen Deutschlandtour

Durchgestylte Gesangs- und Tanzshow – Inklusive sechs Outfit-Wechseln

HANNOVER - Als die fünf Teenie-Schwärme Mitte der 1990er Jahre ihre ersten Auftritte in Deutschland hatten, kannte noch kaum jemand die Bezeichnung Boyband. Mittlerweile sind die Jungs von damals Familienväter, aber auf der Bühne immer noch umschwärmt. [mehr...]

Videos

Kommentar: Warum Benzin immer noch zu billig ist

Wer es mit Klimaschutz ernst meint, muss den Preis für fossile Brennstoffe erhöhen

Kommentar

NÜRNBERG - Es ist ein wunderbares Aufregerthema und gut geeignet, um die Gemüter (nicht nur) der Deutschen so richtig in Wallung zu bringen: Steigende Benzinpreise. Dabei sind fossile Brennstoffe weltweit immer noch viel zu billig. Ein Kommentar von Matthias Oberth. [mehr...] (29) 29 Kommentare vorhanden

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG  - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Die schönsten Fotos der NN-Leser

25. Mai 1969: Hoher Besuch beim Hausgerätehersteller AEG

Gesundheitsministerin Strobel erhält viele Anregungen für den Haushalt - vor 7 Stunden

NÜRNBERG - Nicht nur als Bundesministerin für das Gesundheitswesen, die sich pflichtgemäß über die Arbeitswelt und die sozialen Verhältnisse in den einheimischen Betrieben informieren muß, sondern auch als Hausfrau fand Frau Käte Strobel gestern viel Interessantes und Eindrucksvolles: sie besichtigte mehrere Stunden lang unter sachkundiger Führung das Hausgeräte-Werk der AEG an der Fürther Straße. [mehr...]