Dienstag, 12.11.2019

|

Bilder

Überraschung! Jens Keller wird neuer FCN-Coach

Bildergalerien
Nachrichten

Live-Show in der Arena: "Paw Patrol" kommt nach Nürnberg

"Das große Rennen" wird im Mai gleich zweimal aufgeführt - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - "Kein Einsatz zu groß, keine Pfote zu klein!" - Die Serie "Paw Patrol" lässt die Herzen von vielen Kindern auf der Welt höher schlagen. Nun geht die Bühnenshow zur Serie auf Tour - und macht dabei auch in Franken Halt. [mehr...]

"Tausend Tattoos": Sido startet neue Tour in Fürth

Ausverkauftes Haus in der Stadthalle - Klassiker und neue Songs im Gepäck - vor 5 Stunden


FÜRTH  - Wo beginnt Rap-Tausendsassa Sido seine neue Tour "Tausend Tattoos"? In Fürth! Am Montag brannte der Berliner Rapper in der Stadthalle ein Reime-Feuerwerk ab. [mehr...]

Premiere für das Christkind: Benigna Munsi legt heute Gewand an

17-Jährige zur Anprobe im Nürnberger Staatstheater - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Benigna Munsi wird am Dienstag um 15 Uhr erstmals die goldenen Gewänder des Christkinds anlegen. Theaterschneider haben das Engelskostüm auf die 17-Jährige angepasst. [mehr...]

Thomas Cook: Alle Reisen für 2020 abgesagt

Insolventer deutscher Konzern meldet Verlängerung des Reisestopps - vor 1 Stunde


OBERURSEL  - Die Hoffnung schwindet. Für die deutsche Thomas Cook als Ganzes scheint es keine Zukunft mehr zu geben. Das trifft auch die Kunden des Reiseveranstalters. [mehr...]

Über 9000 Meter: Das tiefste Loch der Erde liegt in der Region

Vor 25 Jahren wurde die Kontinentale Tiefbohrung abgeschlossen - vor 6 Stunden


WINDISCHESCHENBACH  - Es gab zwar schon tiefere Bohrlöcher auf der Welt, doch die wurden wieder verfüllt. Der Superlativ des tiefsten Lochs der Erde gebührt damit der Kontinentalen Tiefbohrung (KTB) bei Windischeschenbach. Die Oberpfälzer Kleinstadt profitiert noch heute von dem einstigen Großprojekt. [mehr...]

Feuer wütet in Rohbau in Erlangen: 25.000 Euro Sachschaden

Weder technischer Defekt noch Brandstiftung können ausgeschlossen werden - vor 4 Stunden


SIEGLITZHOF  - Am Montagabend geriet aus noch ungeklärter Ursache die Garage einer im Bau befindlichen Doppelhaushalte in der Ebrardstrasse in Sieglitzhof in Brand. Nach den Löscharbeiten musste die Fassade großflächig mit der Motorsäge geöffnet werden. [mehr...]

Immer mehr Elektroschrott: Neue Kampagne soll helfen

Von elektronisch betriebenen Couchsesseln bis zu blinkenden Turnschuhen - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Die wachsenden Berge von Elektroschrott sollen besser recycelt werden. Einer der wohl größten Schwachpunkte liegt momentan noch bei der Entsorgung durch die Verbraucher - eine millionenschwere Kampagne soll Abhilfe schaffen. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Der Club in der Krise

Gegen Bielefeld: Acht Ecken und trotzdem abgewatscht

Die Statistik ist gnädig zu den Franken - obwohl die Defensive versagt hat - 11.11. 16:31 Uhr

Bilder

NÜRNBERG - Das 1:5 gegen Bielefeld war ein Debakel. Kein Wunder also, dass sich das auch in der Match-Statistik niederschlägt. Die ist aus fränkischer Sicht aber immerhin nicht ganz so düster wie das Ergebnis. Der Club konnte mehr Eckbälle und mehr Torschüsse als die Gäste verbuchen. Trösten dürfte das aber kaum jemanden. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Bilder

Nürnberger Sportvereine klagen ihr Leid

Neue Optionen gewünscht

NÜRNBERG - Wie kann man Sportstätten attraktiv gestalten? Wo gibt es Fördermöglichkeiten? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die 13. Sportdialoge des SportService der Stadt Nürnberg. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fürth verwechselt: Plakat verirrt sich in Odenwald

Veranstaltung 200 Kilometer entfernt beworben

FÜRTH - Einen hochkarätigen Abend in der Fürther Stadthalle mit dem Klassischen Russischen Ballett verspricht ein Plakat, das allerdings in einer kleinen Stadt im Odenwald auftauchte. [mehr...] (14) 14 Kommentare vorhanden


Ka Depp: Welcher Trainer es jetzt besser machen soll

Der FCN zwischen Canadi, Mintal und einem Neu-Anfang

NÜRNBERG  - Mit einem krachenden 1:5 gegen Arminia Bielefeld endete das erste Spiel des 1. FC Nürnberg ohne den Trainer Damir Canadi. Stefan Jablonka, Fadi Keblawi und Hans Böller diskutieren unter welchem Trainer es jetzt besser werden soll, wie lange das dauert und warum man Marek Mintal beinahe wünschen muss, dass er nie Club-Trainer wird. Sportvorstand Robert Palikuca spielt auch eine Rolle - genau so wie ein berühmter Supermarkt-Inhaber. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder

Köpke, Nico Schwanz und Models: Promi-Auflauf im "Palazzo"

Star-Koch Herrmann kredenzte geladenen Gästen seine Gaumenfreuden

NÜRNBERG   - Dinner mit hohem Unterhaltungsfaktor: Mit 350 geladenen Gästen feierte die neue Palazzo - Show "Unikate" am Samstag ihren Auftakt im Spiegelzelt an der Bayernstraße. Ein schwungvoller Mix aus Akrobatik, Comedy und feinem Essen. Zum zehnten Mal fand das Gourmet-Theater mit dem fränkischen Sternekoch Alexander Hermann statt. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Sport

Neues DFB-Trikot: Peinliche Panne von Adidas

Rechtschreibfehler in den Spielernamen irritieren die Fans

Bilder

NÜRNBERG - Billig ist es nicht - und leider auch nicht ganz ohne Fehler. Beim DFB-Ausrüster Adidas ist man offenbar noch nicht ganz sattelfest, wenn es um die Schreibweise der deutschen Nationalspieler geht. Im Netz kommt das neue Outfit ohnehin nicht gut an. [mehr...]

Sport im Bild
Das Wetter in der Region

Trister November: Neue Woche bringt Regen und Kälte

Deutscher Wetterdienst warnt vor Glätte in der Nacht - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Warm einpacken heißt es in dieser Woche, denn am Dienstag rollt eine Kaltfront auf Franken zu - und das auch noch mit Regen im Gepäck. Erst am Donnerstag könnte die Novembersonne wieder vereinzelt Löcher ins Nebelgrau reißen. [mehr...]

Fall 3: Der Spaziergang von Felix fällt häufig aus

NN-Weihnachtsaktion "Freude für alle"

NÜRNBERG - Die Pflege eines schwerbehinderten Kindes ist in einem Altbau ohne Aufzug besonders aufreibend. Die Eltern des dreijährigen Felix müssen damit kämpfen - und haben weitere Sorgen. [mehr...]

Passantin findet blutüber- strömten Mann auf Wiese

Er gab an, von Auto angefahren worden zu sein

HOF - Er lag mit schweren Verletzungen im Gras: Am frühen Freitagmorgen fand eine Passantin einen 22-Jährigen auf einer Wiese in Hof auf - er war blutüberströmt. Der junge Mann gab an, dass er von einem Auto angefahren worden sei. [mehr...]

Falscher Arzt brachte Frauen zu Stromexperimenten

Opfer soll IT-Fachmann angezeigt haben

MÜNCHEN - Es war ein lebensgefährlicher Nebenjob, auf den sich Frauen über das Internet einließen. Ein Mann gab sich als Arzt an einer Universität aus - zu Forschungszwecken sollten sie sich Stromschlägen aussetzen. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Kommentar

Kontrollen an EU-Außengrenzen: Ein Armutszeugnis

Informationen liegen oft vor

NÜRNBERG - Die Länder des Schengenraums sind nur unvollkommen in der Lage, nichtberechtigte Asylbewerber, Terroristen oder Kriminelle auszufiltern - ein Grundproblem aller Fahndungsinstrumente, kommentiert NN-Korrespondent Detlef Drewes. [mehr...]

BrauBeviale: In Bayern wird weniger Bier verkauft

Bierpfand bleibt Thema

NÜRNBERG - Trübe Aussichten für Brauer: Zwischen Januar und September 2019 ist der Bierabsatz in Deutschland um zwei Prozent auf 71,2 Millionen Hektoliter zurückgegangen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Was wissen Sie über die DDR?

© Montage: NN

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 1/20:

Wie hieß die "Eisprinzessin" der DDR?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 2/20:

Wo wurde Erich Honecker geboren?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 3/20:

Wie viele Gänge hat die Lenkradschaltung beim Trabi?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 4/20:

Was ist "Letscho" im Glas?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 5/20:

Wie hieß der bekannteste DDR-Kosmonaut?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 6/20:

Was bedeutet "Datsche"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 7/20:

Wie hieß die Nachrichtensendung des Deutschen Fernsehfunks?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 8/20:

"Als ich fortging", die inoffizielle DDR-Hymne zur Wende stammt von ...

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 9/20:

Was ist der Rosenthaler Kadarka?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 10/20:

Was ist eine "Ketwurst"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 11/20:

Was waren Essengeldturnschuhe?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 12/20:

Was bedeutet "Roster"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 13/20:

Was ist die "Tote Oma"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 14/20:

Was ist ein "Kombinat"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 15/20:

Tag der Republik: der Nationalfeiertag der DDR war am...

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 16/20:

Was bedeutet "urst"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 17/20:

Was ist eine Wilthener Goldkrone?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 18/20:

Was bedeutet "Broiler"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 19/20:

Was bedeutet "Dederon"?

© Montage: NN

© Montage: NN

Frage 20/20:

Was bedeutet "rabotten"?

© Montage: NN

Lust auf ein weiteres Quiz?

Dann hier entlang!

Leserforum

1:5 gegen Bielefeld: Wer ist schuld an der Club-Krise?

Nach Bielefeld-Pleite herrscht am Valznerweiher Bestürzung - 10.11. 15:17 Uhr

NÜRNBERG  - Der Club hat die vorsichtigen Erwartungen, die viele Fans nach der Entlassung von Cheftrainer Canadi hegten, nicht erfüllen können. Mit einer verheerenden 1:5-Niederlage beendete der FCN das letzte Pflichtspiel vor dem Derby in Fürth mit einem unterirdischen Auftritt. Doch wer ist eigentlich schuld am desolaten Zustand, in dem sich der Club befindet? [mehr...] (43) 43 Kommentare vorhanden

Bildergalerien
Kultur und Freizeit

Wirbelsturm in der Olympiahalle: So war Volbeat in München

Furioses Konzert begeistert Zuschauer

Sie sind ein dänischer Exportschlager - und Stars in der Szene: Am Freitag nahmen die Rocker von Volbeat die Münchner Olympiahalle in Beschlag. Wir haben die Bilder des furiosen Konzerts! [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

12. November 1969: Kein Platz für Kinder

7.540 Buben und Mädchen besuchen in Nürnberg die 121 Kindergärten - vor 5 Stunden

NÜRNBERG - Es nützt wirklich nichts, das Wunschkind schon vor seiner Geburt im Kindergarten anzumelden. Es wird ihn doch nicht besuchen können. Es hat nur eine Chance, aufgenommen zu werden, wenn seine Eltern bedürftig sind und vielleicht – falls es der Zufall will – wenn es das fünfte Lebensjahr erreicht hat. [mehr...]