Dienstag, 22.10.2019

|

Kontrollaktion: Außendienst nimmt Raucher ins Visier

Bildergalerien
Nachrichten

Mietendeckel in Berlin: Senat bringt Gesetz auf den Weg

Obergrenzen von maximal 9,80 Euro Kaltmiete je Quadratmeter kommen - vor 1 Stunde


BERLIN  - Die Berliner Landesregierung betritt im Kampf gegen hohe Mieten Neuland. Die Koalition will die Mieten von 1,5 Millionen Wohnungen einfrieren - und macht nach langen Debatten nun Nägel mit Köpfen. [mehr...]

Mehr als Pässe: Das läuft im Einwohneramt hinter den Kulissen

Die Behörde ist im steten Wandel - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Mehr als nur Pässe und Urkunden: Die Aufgaben des Einwohnermeldeamtes sind vielfältig, das Pensum wird immer höher. [mehr...]

Zu schnell fürs Messgerät: VW Golf mit über 250 km/h unterwegs

Das wird für den Fahrer noch ein böses Nachspiel haben - 21.10. 16:59 Uhr


DEGGENDORF  - Das konnte selbst das Messgerät nicht mehr erfassen: Mit über 250 km/h ist ein Fahrer mit seinem VW Golf vergangenen Woche an der Verkehrspolizei Deggendorf vorbeigerauscht. [mehr...]

Fahrten fallen aus: Verkehrsbetriebe suchen dringend Busfahrer

Vor allem privaten Verkehrsunternehmen geht derzeit das Personal aus - 21.10. 20:25 Uhr


NÜRNBERG  - Jede Fahrt, die ausfällt, ist eine zu viel. Dieser Tatsache ist sich der VAG-Vorstandsvorsitzende Josef Hasler vollauf bewusst. Dennoch sieht sich die VAG - und damit ihre Kundschaft - seit zwei Wochen damit konfrontiert, dass etwa 1,5 bis 1,7 Prozent aller Busfahrten im Nürnberger Stadtgebiet ausfallen. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Frontalzusammenstoß bei Küps: Auto landet im Graben

Bundesstraße musste komplett gesperrt werden - Zwei Verletzte - 21.10. 18:51 Uhr


KÜPS  - Auf der B173 im Landkreis Kronach ereignete sich am Montagnachmittag ein schwerer Unfall: Ein VW kollidierte dabei frontal mit einem Ford und schleuderte danach in den Straßengraben. Zwei Personen wurden verletzt. [mehr...]

Bundesbank schlägt Rente erst mit fast 70 Jahren vor

"Anpassungsbedarf bei den zentralen Stellgrößen der Rentenversicherung" - 21.10. 16:44 Uhr


FRANKFURT/MAIN  - Deutschlands Arbeitnehmer werden künftig womöglich noch länger arbeiten müssen, bevor sie in Rente gehen können. Die Bundesbank meint: Das darf angesichts der angespannten Lage der Rentenkasse kein Tabu sein. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Hier entstehen 110 neue Wohnungen

Zukunft einer 50 Jahre alten Eiche ungewiss

NÜRNBERG - Das Gartencenter Radloff in St. Johannis schließt. Einen abschließenden Entwurf für das Bauvorhaben gibt es noch nicht, doch auf dem Areal sollen 110 Wohnungen entstehen. [mehr...] (25) 25 Kommentare vorhanden

Vorsicht Stau! 500 Traktoren tuckern nach Bayreuth

Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen

BAYREUTH - Bis zu 500 Traktoren werden am Dienstag in Bayreuth erwartet. Landwirte aus Oberfranken und der Oberpfalz haben sich zu einer großen Demonstration angemeldet. [mehr...]


Das war die Lange Nacht der Wissenschaften

Bilder: So spannend war die Lange Nacht der Wissenschaften

In der Region gab es Faszinierendes und Kurioses zu entdecken - 20.10. 17:17 Uhr

Bilder

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - An über 150 Standorten durften in der Langen Nacht der Wissenschaften die Nachtschwärmer ihren Wissensdurst stillen. Zwischen Bananen-OPs und Instrumenten, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz selbst komponieren: Wir haben die spannendsten Bilder der Nacht gesammelt! [mehr...]

Podcast
Ka Depp - Der Club-Podcast

Der Irrsinn von Aue und Wiesingers gute Nachricht

In Folge 14 des Podcasts geht es nicht nur um die 3:4-Niederlage im Erzgebirge - 21.10. 14:50 Uhr

NÜRNBERG  - Eigentlich sollte es in dieser Woche bei "Ka Depp" ganz entspannt um Michael Wiesinger und dessen neuen Job im Nachwuchsleistungszentrum des 1. FC Nürnberg gehen. Darum geht es auch - aber erst in Teil zwei des Podcasts mit Florian Rußler. Zuvor besprechen Sebastian Gloser, Uli Digmayer und Wolfgang Laaß ganz unentspannt den Irrsinn von Aue. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Sport

Nach Platzverweis in Aue: Sperre für Sörensen bekannt

1. FC Nürnberg stimmt Urteil des DFB-Sportgerichts zu

NÜRNBERG - Handspiel, Rot, Elfmeter, der Rest ist bekannt. Asger Sörensen, der die unheilsame Wendung im Auswärtskrimi gegen Aue einleitete, fehlt dem 1. FC Nürnberg nur in der kommenden Partie gegen den SSV Jahn Regensburg. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Sport im Bild

Thermen und Bäder: So trotzt Franken dem Herbst

An kalten Tagen locken viele Bäder in der Region - 20.10. 19:34 Uhr

NÜRNBERG  - An kalten und regnerischen Tagen lässt es sich wunderbar in Thermen und Erlebnisbädern entspannen. In unserer Region warten viele Bäder, die Fans von Sprudelbecken, Saunen und Entspannungsbereichen höher schlagen lassen. Ein Überblick! [mehr...]

10 Jahre Quelle-Pleite

Zum Durchblättern: So schön war der Quelle-Katalog!

Zum zehnjährigen Aus von Quelle haben wir noch mal einen Blick in die Kataloge der 80er und 90er Jahre geworfen. Und da tauchte einiges auf, was schon fast vergessen schien. [mehr...]

Was hat's gekostet? 10 Geräte aus dem Quelle-Katalog

Zehn technische Geräte, wie teuer waren die wohl? Raten Sie mit!

Frage 1/10:

Kultgerät: der Gameboy

Frage 2/10:

Der tragbare Recorder mit Doppelcassettendeck

Frage 3/10:

Die Pica Schreibmaschine von Privileg

Frage 4/10:

Das schnurlose (!) Telefon von Schneider

Frage 5/10:

Das Pflegegerät für die Schallplatten

Frage 6/10:

Die Sonnenröhre für den Hobbykeller

Frage 7/10:

Der Radiowecker auf dem Nachttisch

Frage 8/10:

Der Rekorder in VHS-Spitzenqualität

Frage 9/10:

Das "Babyton"-Babyphone

Frage 10/10:

Die Videokamera von Bauer

Bilder
Reise

Vom Traumziel zum Alptraum? Der Gardasee ist überfüllt

In den Sommermonaten sind die Küstenorte meist voll mit Urlaubern

MANERBA  - Ab in den Süden? Unser am schnellsten erreichbares Lieblingsziel ist der Gardasee. Es wäre an der Zeit, sich neue Konzepte zu überlegen - und auf die Nebensaison auszuweichen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Voting

"Franken backt!" 2019: Das sind die zehn Finalisten

Diese Hobbybäcker haben es mit ihren Rezepten auf die Consumenta geschafft - 15.10. 15:04 Uhr

NÜRNBERG  - Bei "Franken backt!" 2019 dreht sich in diesem Jahr alles um Brot. Erneut meldeten sich viele Hobbybäcker und -bäckerinnen an, um es mit ihrem Rezept zur Consumenta zu schaffen. Doch welche zehn Rezepte haben es in die Endauswahl geschafft? In unserer Galerie geben wir Ihnen die Antwort. [mehr...]

NN-Forum: Kann Nürnberg keine Plätze?

Ein Streitgespräch über die Qualität unseres Lebensraums

NÜRNBERG - Nürnberg und seine Plätze - das ist wahrlich keine Liebesbeziehung, sondern ein eher schwieriges Verhältnis. Zu oft gab es Katerstimmung und Kritik, wenn wieder ein neuer Platz entstanden war. Beispiele gefällig? [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden

Voting

Stimmen Sie jetzt ab: Wer wird Nürnbergs neues Christkind?

Online-Abstimmung bis 23. Oktober - Endauswahl Ende Oktober - 12.10. 06:15 Uhr

NÜRNBERG  - Es ist wieder soweit - Nürnberg sucht ein neues Christkind! Zwölf Bewerberinnen stellen sich zur Wahl. Abstimmen dürfen Sie bis einschließlich 23. Oktober 2019! Die sechs Bewerberinnen, auf die die meisten Stimmen entfallen, werden zur Endauswahl am 30. Oktober 2019 eingeladen. [mehr...]

Homo-Ehen und Abtreibungen in Nordirland erlaubt

Gleiches Recht in Großbritannien

LONDON - In Nordirland ist in der Nacht zum Dienstag eine neue Gesetzgebung in Kraft getreten, nach der künftig Abtreibungen unter bestimmten Bedingungen und Homo-Ehen erlaubt sind. [mehr...]

Tag der Unternehmer: Warum sich Haltung lohnt

Werte bei Werbeträgern

NÜRNBERG / HERSBRUCK - Am Dienstag steigt der 15. Unternehmertag des Nürnberger Marktforschers Puls in der Fackelmann-Welt Hersbruck. Eröffnen wird ihn Karsten Kilian. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Kultur und Freizeit

Von der Verletzlichkeit des Planeten: Friedenspreis für Fotograf Salgado

Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten

FRANKFURT/MAIN - Seine Bilder zeugen von der Würde des Menschen und von der Verletzlichkeit des Planeten: Sebastião Salgado wird als erster Fotograf mit dem Friedenspreis ausgezeichnet. Der Brasilianer zeigt sich gerührt - und richtet mahnende Worte an die Gesellschaft. [mehr...]

Mann randaliert und uriniert im Bamberger Klinikum

56-Jähriger hatte 3,17 Promille

BAMBERG - Am Sonntag randalierte ein stark alkoholisierter Mann im Bamberger Krankenhaus. Auch nach der Festnahme durch die Polizei beruhigte sich der Mann nicht. [mehr...]

Prozess in Fürth: Ohne Badehose in die Rednitz

Mann hatte Einspruch gegen Bußgeld erhoben

FÜRTH - Am Donnerstag ging es darum, ob überhaupt welche getragen wurden bzw. ob der Mann, der im Mai trotz Badeverbots in der Rednitz Erfrischung suchte, nackt war. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Bilder
Reise

Länger Urlaub: So nutzen Sie die Brückentage 2020 richtig

Wer geschickt seine Ferien plant , kann mehrere lange Urlaube machen

NÜRNBERG  - In vielen Unternehmen wird schon jetzt fürs kommende Jahr der Urlaubsplan bestückt – manche Firmen möchten sogar den kompletten Jahresurlaub genannt bekommen. Wer schlau plant, kann bis zu 72 freie Tage herausschlagen. [mehr...]

Das Wetter in der Region

Wettermix: Wolken und Sonne bei milden Temperaturen

Die kommenden Tage starten mit viel Nebel - Donnerstag wird sonnig - vor 51 Minuten

NÜRNBERG  - Die Temperaturen bleiben heute und in den kommenden Tagen mild. Die Sonnenstunden steigen peu à peu und erreichen am Donnerstag ihren Höhepunkt. Regen wird in den kommenden Tagen nicht erwartet. [mehr...]

Bildergalerien

"Wildbakers" stellen Brotbackbuch in Nürnberg vor

Jörg Schmid und Johannes Hirth stellen Backbuch bei Thalia vor

NÜRNBERG - Brot ist ja nicht gleich Brot und selbst gebacken schmeckt es am besten. "Von zweien, die auszogen, das perfekte Brot zu backen" hieß das erste Backbuch der "Wildbakers", jetzt legen Bäckermeister Jörg Schmid und Johannes Hirth mit einem zweiten Buch nach, das sie am Mittwoch, 23. Oktober, im "Thalia-Buchhaus Campe" vorstellen. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

22. Oktober 1969: Die Qual der Wahl

Achtköpfige Jury sucht junge Damen für „Nürnberger Wahrzeichen“ - vor 1 Stunde

NÜRNBERG - Nur wenige Stunden nach der leichten Wahl des Bundeskanzlers fand im Rathaus am Fünferplatz noch eine wesentlich schwierigere Wahl statt: eine Jury hatte aus 69 Einsendungen die zwölf geeignetsten Bewerberinnen für das "Nürnberger Christkind" auszuwählen. [mehr...]