13°

Freitag, 14.05.2021

|

Corona-Daten: Wie die Stadt Mythenbildung fördert

Bildergalerien und Videos

Corona in Nürnberg: Inzidenz liegt weiterhin unter 150

Sieben-Tage-Inzidenz, Impfstatus und Fallzahlen für die Stadt

NÜRNBERG - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet für Freitag, den 14. Mai, eine Sieben-Tage-Inzidenz von 147,4 für die Stadt. Am Vortag lag der Wert bei 144,3. Tage zuvor war der hohe Inzidenzwert auf erneute Doppelzählungen zurückzuführen. [mehr...]

Ab morgen: Neue Datenschutz-Bestimmungen bei WhatsApp - das müssen Sie wissen

Wir haben einen Überblick für Sie zusammengestellt


MENLO PARK  - Schon seit Anfang des Jahres gibt es Aufregung um die neuen Datenschutz-Bestimmungen bei WhatsApp. Nach erster Kritik und eine Abwanderung von Nutzern verschob Facebooks Chat-App die Einführung von Februar auf Mai. Die Änderungen werden jetzt sanfter umgesetzt. [mehr...]

Wegen Corona: Skatepark zugeschüttet - Jugendliche legen Rollsplitt vor das Rathaus

Auf einmal waren vor dem Rathaus mehrere Haufen zu sehen


DIEBURG  - Trotz der Corona-Beschränkungen trafen junge Menschen an einem beliebten Skatepark in Dieburg zusammen - ohne Maske und Abstand. Die Stadt schüttete Rollsplitt auf die Fläche, um das zu verhindern. Darauf hatten dann die Jugendlichen jedoch wieder eine Antwort. [mehr...]

Großbrand in Schwebheim: Zimmerei stand in Flammen

Warum das Feuer ausbrach, ist derzeit noch unklar


SCHWEBHEIM  - Kilometerweit war am Donnerstagmittag schwarzer Rauch im Landkreis zu sehen. In einem holzverarbeitenden Betrieb in Schwebheim (Landkreis Neustadt - Bad Windsheim) war kurz vor Mittag ein Feuer ausgebrochen. An die 200 Einsatzkräfte waren vor Ort. Der Schaden geht in die Millionen. [mehr...]

Sind bestimmte Viertel besonders von Corona betroffen? Nürnberg gibt Daten nicht raus

Was gilt als "benachteiligter Stadtteil"?


NÜRNBERG  - Das Nürnberger Gesundheitsamt weiß, welche Viertel von Corona stärker betroffen sind, will diese Daten aber nicht herausgeben - ganz im Gegenteil zur Stadt Fürth. [mehr...]

Corona im Nürnberger Land: Ab heute wieder verschärfte Maßnahmen

Inzidenzwert liegt am Donnerstag den fünften Tag in Folge über 100


LAUF  - Das Robert Koch-Institut (RKI) meldet am Freitag, den 14. Mai, den vierten Tag in Folge einen Inzidenzwert über 100. Deswegen gelten ab Freitag wieder die Regelungen der Notbremse. Mögliche Doppelzählungen von Neuinfektionen schließt das Landratsamt aus. [mehr...]

Spaziergängerin findet Vermissten aus Nürnberg tot in Waldstück

Öffentlichkeitsfahndung ist widerrufen - Keine Hinweise auf Straftat


SCHWARZENBRUCK/NÜRNBERG  - Seit Montagabend fehlte von einem vermissten Mann aus Nürnberg jede Spur, die Polizei bat auch die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche. Am Donnerstag hat eine Spaziergängerin eine männliche Leiche in einem Waldstück bei Rummelsberg aufgefunden - laut Polizei handelt es sich zweifelsfrei um den 57-jährigen Nürnberger. [mehr...]

"Närmberch" statt Nürnberg: Verein für Dialekte ist für Ortsschilder in Mundart

Bund Bairische Sprache e.V. hat auch Ideen für Umsetzung


NÜRNBERG  - Steht schon bald anstelle von "Nürnberg" auch das fränkische "Närmberch" auf den Ortsschildern? Wenn es nach einem Verein für bayerische Dialekte geht, könnte das durchaus bald der Fall sein. [mehr...]

In Bayerns Impfzentren: Terminwünsche von Bürgern sorgen für Ärger

Logistische Probleme bei Verschiebungen der Termine


MÜNCHEN  - Besondere Terminwünsche von Bürgern gerade bei der zweiten Corona-Schutzimpfung sorgen derzeit in vielen Impfzentren für Ärger. [mehr...]

Griechische Inseln wollen Touristen mit hohen Impfquoten locken

Tourismus als wichtiger Bestandteil der griechischen Wirtschaft


MILOS  - Geputzt, getüncht, geimpft: Die griechischen Inseln sind reif für Touristen. Teil der Regierungskampagne für die diesjährige Saison ist ein Impfangebot für Insulaner, das wohl rege angenommen wird. [mehr...]

Nürnberg Digital Festival: Das Programm steht!

Anmeldungen für das Festival sind ab sofort möglich


NÜRNBERG  - Die Nürnberger Nachrichten und nordbayern.de sind auch in diesem Jahr wieder Medienpartner des Nürnberg Digital Festivals. Was in diesem Jahr alles geplant ist, erfahrt Ihr hier. [mehr...]

Klimaneutral bis 2040: Fürths ambitioniertes Ziel kommt an

Konzept der Stadtspitze findet im Umweltausschuss großen Zuspruch


FÜRTH  - Dem Umweltausschuss gefällt das ehrgeizige Konzept der Fürther Stadtspitze. Allerdings wird auch vor Euphorie gewarnt – weil mit Kosten in "mehrstelliger Millionenhöhe" zu rechnen ist. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Mexikanische Forscher: Neue Dinosaurierart entdeckt

Ca. 72 Millionen Jahre alt - 80 Prozent der Schädel erhalten


MEXIKO-STADT  - In Mexiko haben Forscher nach eigenen Angaben eine bisher unbekannte Dinosauriergattung und -art entdeckt. [mehr...]

Nach Raketensalven: Israels beschließt Ausweitung der Gaza-Angriffe

Militante Palästinenser schossen Dutzende Raketen auf israelische Städte

JERUSALEM/GAZA - Militante Palästinenser schießen immer neue Raketensalven auf israelische Städte. In der Grenzstadt Sderot wird dabei ein Fünfjähriger getötet. Israel greift nun gezielt Hamas-Symbole im Gazastreifen an. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Hundeführerschein: Brauchen wir das?

Baden-Württemberg plant einen Sachkundenachweis für Hundehalter. Was sagen Sie dazu? - 12.05. 08:48 Uhr

NÜRNBERG  - Die Regierungskoalition in Baden-Württemberg will einen Hundeführerschein einführen. Damit sollen Hundebesitzer nachweisen, dass sie fähig sind, einen Vierbeiner zu halten. Wir möchten wissen: Sollte Bayern das auch einführen? [mehr...] (55) 55 Kommentare vorhanden

Immer mehr Bürger versuchen, sich ihre Impfungen zu erschummeln

In Nürnberger Impfzentren ist das Personal täglich mit Betrugsversuchen konfrontiert

NÜRNBERG - Keine Ausgangssperre, Feiern mit ebenfalls immunisierten Freunden, Urlaub: Die beschlossenen Lockerungen für Geimpfte wecken offenbar bei vielen Menschen Begehrlichkeiten. In den Nürnberger Impfzentren wird mitunter hartnäckig Druck gemacht, um schnell an einen Termin zu kommen. [mehr...]

Mit.Menschen-Podcast

Gymmick: "In Nürnberg war schon vor Corona ein bisschen Lockdown"

Das Multitalent über große Kunst und - natürlich - die Pandemie - 13.05. 11:22 Uhr

NÜRNBERG  - Liedermacher, Cartoonist, Schauspieler und Nürnberger Urgestein Gymmick steht kurz vor dem großen Durchbruch! Sagt er selbst. Dabei wird er sich weder von der Trägheit seiner Heimatstadt noch von dieser veflixten Pandemie ausbremsen lassen. [mehr...]

Abitur-Start in Bayern: Können Sie diese Aufgaben lösen?

So sehen Fragen aus dem Abitur aus - 12.05. 08:25 Uhr

NÜRNBERG  - Strichoperanden, Nullstellen und Gedichtinterpretation: Im Mai glühen die Köpfe ganz besonders - Abiturprüfungen in Bayern! Womit sich die Schüler herumschlagen müssen? Wir haben frühere Prüfungsaufgaben aus den Fächern Mathe, Deutsch, Kunst, Informatik, Musik und Physik herausgesucht. Aber Vorsicht: Leicht ist was anderes! [mehr...]

Kommentar: Der DFB und die Ahnengalerie der Gescheiterten

Fritz Keller ist nicht der erste Präsident, der dem Verband mehr schadet als nützt

Kommentar

NÜRNBERG - Es ist das wichtigste Amt im deutschen Fußball: Seit Jahren schafft es der DFB nicht, für Kontinuität auf dem Präsidentenposten zu sorgen. Der Abschied Fritz Kellers ist da nur ein neues Kapitel in einer an Skandalen nicht armen Geschichte. Ein Kommentar von Wolfgang Laaß. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

1. FC Nürnberg

Traumtor beim HSV - Rosenlöcher: "Stehe voll auf dem Gas"

Der junge Club-Profi über seinen Schuss ins Glück, Krafttraining und die Peanuts

NÜRNBERG - Beim Verlierer gabs am Montagabend in Hamburg nicht viele Gewinner. Linus Rosenlöcher, der junge Profi des 1. FC Nürnberg, machte immerhin mit einem Traumtor auf sich aufmerksam. Auch wenn es nur das 2:5 war. [mehr...] (33) 33 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club

Volle Konzentration! Das Kleeblatt im Trainingslager

Fürth isoliert sich im Saisonendspurt unter anderem am Bodensee

FÜRTH - Wie alle Klubs der ersten und zweiten Bundesliga ist auch die Spielvereinigung Greuther Fürth für die letzten zwei Wochen der regulären Saison ins Hotel gezogen, um das Risiko einer Corona-Infektion zu minimieren. Im besten Fall kommt anschließend keine weitere Woche im Hotel dazu. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sport

4:1 gegen Leipzig: Dortmund holt sich den Pokalsieg

BVB verwehrt Nagelsmann die letzte Titelchance mit RB

BERLIN - Dank einer Halbzeit wie im Rausch hat sich Borussia Dortmund zum fünften Mal zum Pokalsieger gekrönt und Julian Nagelsmann den Abschiedstitel mit RB Leipzig verwehrt. [mehr...]

Live!

Leben in "normalen Verhältnissen": Maas macht Hoffnung auf Sommerurlaub

Auf für Nicht-Geimpfte könnte das gelten

WASHINGTON  - Außenminister Heiko Maas macht Hoffnung auf Sommerurlaub. Nach den aktuellen Entwicklungen der Pandemie sollte ein Leben in "normalen Verhältnissen" bald wieder möglich sein. Alle aktuellen Informationen finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Corona in Bayern: Inzidenz liegt unter 100er

Alle Landkreise in einer interaktiven Karte


NÜRNBERG  - Die Sieben-Tage-Inzidenz beträgt in Bayern laut Robert Koch-Institut (RKI) am Freitag, den 14. Mai, 95,3. Damit liegt der Wert zum ersten Mal seit Mitte März wieder unter 100. Am Vortag lag der Inzidenzwert bei 101,0. Hier finden Sie auch eine interaktive Karte mit allen Inzidenzwerten aus der Region. [mehr...]

"Horch amol" mit Tessa Ganserer: Mehr Vielfalt im Bundestag

Über grüne Landtagspolitik und unverhandelbare queerpolitische Themen

NÜRNBERG  - Die Landtagsabgeordnete Tessa Ganserer hat sich 2019 als transident geoutet. Das nationale Aufsehen hat sie genutzt, um queerpolitische Themen weiter in den Fokus zu rücken. Im Podcast spricht die 43-Jährige über die bisherigen Schwerpunkte ihrer Arbeit, ihre Ziele als Bundestagskandidatin und den Machtinstinkt der CSU. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Wegweiser - die Laufserie

Wahnsinnsblick von Oberasbach: Tipp zum Laufen in Fürth

Gernot Höflinger empfiehlt einen Rundkurs mit Biergarten und Quellwasser

OBERASBACH - In der Serie "Wegweiser" zeigen uns Läufer ihre Lieblingsstrecken. Der Oberasbacher Stadtrat Gernot Höflinger beschreibt einen Rundkurs vom Bahnhof aus. Die Besonderheiten dieses "Landschaftslaufs" ist der Blick in die Fränkische Schweiz und ein erfrischendes Bächlein. Auf den Weg achten sollte man allerdings auch. [mehr...]

Aktuelles aus dem Polizeibericht

Mit Stromkabeln und Ziegelsteinen: Oberpfälzer quält Ratten

Motivation des Täters war zunächst unklar

WEIDEN  - Ein 31-Jähriger hat in seiner Wohnung in Weiden in der Oberpfalz Ratten und andere Kleintiere gequält. Die Ermittlungen gegen den Mann dauern an. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Das Wetter in der Region

Regen zum Start ins Wochenende: Am Nachmittag lässt sich aber die Sonne blicken

Die Höchsttemperaturen liegen bei um die 16 Grad

NÜRNBERG  - Der Freitag und das Wochenende werden regnerisch, ab und an lässt sich aber auch mal die Sonne blicken. Zum Start in die neue Woche dann bleibt es weiter nass. Alle Informationen zum Wetter finden Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Mit Knoblauch und Krautsalat: Streit um Schäufele-Rezept

In der ARD ist das fränkische Gericht Rezept des Tages

NÜRNBERG - Das Schäufele ist Frankens Nationalgericht. In einer Kochsendung der ARD ist die gebratene Schweineschulter als Rezept des Tages ausgewählt worden. Allerdings mit Zutaten, die einem fränkischen Verein den Appetit verderben. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Aktuelles aus der Politik

Herrmann zum Impfpass: Strafen für Impfpass-Fälscher

Auch Bundesjustizministerin Lambrechtwarnt vor Urkundenfälschungen


MÜNCHEN  - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) will die Fälschung von Impfausweisen hart bestrafen. [mehr...]

Bayern lockert zu Pfingsten: Das ist der Fahrplan

Ministerrat beschloss Lockerungen zu Pfingsten


MÜNCHEN  - Die bayerische Staatsregierung hat die Tür zu einem normalen Leben für die bevorstehende Pfingstzeit vor wenigen Tagen noch ein klein wenig weiter aufgestoßen. Wir haben einen Überblick zusammengestellt, was für die nächsten Wochen gilt. [mehr...]

Aktuelles aus Nürnberg

"Närmberch" statt Nürnberg: Verein für Dialekte ist für Ortsschilder in Mundart

Bund Bairische Sprache e.V. hat auch Ideen für Umsetzung


NÜRNBERG  - Steht schon bald anstelle von "Nürnberg" auch das fränkische "Närmberch" auf den Ortsschildern? Wenn es nach einem Verein für bayerische Dialekte geht, könnte das durchaus bald der Fall sein. [mehr...]

Spiele-Entwickler aus Nürnberg erobern mit Videospiel die Welt

Nach fünf Jahren gibt es ihr Game auf Konsole


NÜRNBERG  - Die Pixel Maniacs haben es geschafft: Die Spiele-Entwickler aus Nürnberg haben ein Game herausgebracht, dass auf allen Konsolen und in der ganzen Welt gespielt wird. Doch der Weg dorthin ist lang gewesen. Und teuer. [mehr...]

Aktuelles aus der Wirtschaft

Griechische Inseln wollen Touristen mit hohen Impfquoten locken

Tourismus als wichtiger Bestandteil der griechischen Wirtschaft


MILOS  - Geputzt, getüncht, geimpft: Die griechischen Inseln sind reif für Touristen. Teil der Regierungskampagne für die diesjährige Saison ist ein Impfangebot für Insulaner, das wohl rege angenommen wird. [mehr...]

Streik im bayerischen Handel: Verdi fordert 4,5 Prozent mehr Gehalt

Lidl in Anzing (München) und Amazon (bei Augsburg) machen mit


MÜNCHEN  - In der Tarifrunde im bayerischen Groß- und Einzelhandel ruft die Gewerkschaft Verdi zu Warnstreiks auf. [mehr...]

Aktuelles aus der Kultur

Fürther Marstall: Diese Pläne hat Investor MIP

Die Stadt drängt auf den Verkauf an die Fürther Unternehmerfamilie Streng


FÜRTH  - Eines der prachtvollsten historischen Gebäude der Stadt ist gründlich heruntergekommen. Doch das könnte sich bald ändern. Ziehen in den barocken Burgfarrnbacher Marstall Familien und Geschäftsleute ein? [mehr...]

Virtueller Rundgang über das Reichsparteitagsgelände

Nürnberger Einrichtungen bieten vielfältiges Programm zum Internationalen Museumstag


NÜRNBERG  - Der Internationale Museumstag am Sonntag, 16. Mai, steht unter dem Motto "Museen inspirieren die Zukunft". Nürnbergs Häuser beteiligen sich mit Online-Angeboten. Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände bietet einen virtuellen Rundgang. [mehr...]

Vier-Millionen-Euro-Projekt: Vorhang auf für Langenzenns Kulturhof

Bis zur Einweihung im Herbst hat die Hans-Sachs-Spielgruppe noch viel Arbeit


LANGENZENN  - Lange lag sie im Dornröschenschlaf, die ehemalige Brauerei "Oberer Kolb", deren Renaissance als Kinosaal in den achtziger Jahren endete. Doch jetzt mischt sie als Kulturhof in Langenzenn in ganz neuer Form mit. Herzstück des vier Millionen Euro teuren Flaggschiffprojekts ist die Bildungs- und Kulturscheune, die in Zukunft der Hans-Sachs-Spielgruppe und der Volkshochschule zur Verfügung steht. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
Kalenderblatt

14. Mai 1971: Blitzschläge und Überschwemmungen

Folgenschwerer Wetter-Umschwung : Feuerwehr im Großeinsatz

NÜRNBERG - Der plötzliche Wetterumschwung gestern nachmittag blieb nicht ohne Folgen: die Feuerwehr war mit allen verfügbaren Einheiten pausenlos im Einsatz, um vor allem überschwemmte Keller zu lenzen und vom Einsturz bedrohte Baugerüste abzusichern.
[mehr...]