Mittwoch, 27.05.2020

|

Der Spielbericht!

Der Club im Glück: FCN rettet Punkt in Regensburg

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

Kinos und mehr Tests: Diese Änderungen gelten bald in Bayern

Ministerpräsident Markus Söder gab Ergebnisse bekannt

MÜNCHEN - Das bayerische Kabinett hat am Dienstagvormittag getagt und dort einige Maßnahmen hinsichtlich der Coronakrise beschlossen: In den kommenden Wochen sollen demnach weitere Öffnungen in Kraft treten, doch an den Kontaktbeschränkungen ändert sich vorerst nichts - ein Schritt, der auch mit Kritik an Thüringen adressiert war. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Top-Artikel

Schwerer Unfall bei Veitserlbach: Peugeot kracht unter Anhänger

Insassen erlitten nach ersten Angaben nur leichte Verletzungen - vor 7 Stunden


VEITSERLBACH  - Schier unglaubliches Glück hatten drei Insassen eines Peugeot am Dienstagabend bei Veitserlbach: Aus bislang noch ungeklärter Ursache war der Kleinwagen unter einen landwirtschaftlichen Anhänger gekracht. [mehr...]

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach: Habe Morddrohungen erhalten

Drohung auch gegen Familie - Briefe an Staatsschutz übergeben - vor 7 Stunden


BERLIN  - Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat nach eigenen Angaben zwei explizite Morddrohungen erhalten. Die Drohungen richteten sich gegen ihn und seine Familie. [mehr...]

Doppel-Sechs im Abstiegskampf: Der FCN in der Kritik

Miese Club-Noten! Nicht nur Schleusener kriegt die Horror-Zensur - vor 5 Stunden


REGENSBURG   - Der eine hatte diesmal keine Chance, die er vergeben konnte. Der andere blieb schlichtweg völlig blass. Nach Nürnbergs über weite Strecken schwachen Leistung beim Remis in Regensburg kommen die Club-Kritiken entsprechend deutlich daher. Einige befriedigende Noten gab's beim abstiegsbedrohten FCN aber dennoch. NZ-Sportredakteur Stefan Jablonka hat sie verteilt. [mehr...]

Fürther Alu-Pech beim 0:2! Osnabrück ist im Ronhof obenauf

40-Punkte-Marke nicht geknackt: Aufsteiger ärgert das Kleeblatt - vor 9 Stunden


FÜRTH  - Gegen den VfL Osnabrück zum fast sicheren Klassenerhalt? Gegen den abstiegsbedrohten Aufsteiger wollte die Leitl-Elf ihr Punktekonto auf 40 schrauben und damit den Verbleib in Liga zwei so gut wie perfekt machen. Der Plan der Spielvereinigung am nahezu menschenleeren Laubenweg ging jedoch nicht auf. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Heilpraktiker vor Gericht: Schuld am Tod einer Krebspatientin?

Patientin wurde mit Homöopathie behandelt - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Ein Heilpraktiker behandelte eine Krebspatientin mit homöopathischen Mitteln – die Frau starb. Nun ringen Gerichte um die Frage nach seiner Schuld. [mehr...]

Kein TV, Festnetz, Internet: Vodafone bittet bei Störung um Geduld

NN-Leser beschwerte sich, "vertröstet" zu werden - 26.05. 17:06 Uhr


NÜRNBERG  - Immer wieder melden sich Leser bei uns, die mit Ihrem Netzbetreiber unzufrieden sind, im Kundenservice nicht weiterkommen oder tagelang vertröstet wurden. So auch jetzt: Seit fünf Tagen klagen Vodafone-Nutzer, dass bei Ihnen Internet, Telefon und TV nicht funktionieren und keine Besserung in Sicht ist. Wir haben bei der Firma nachgefragt, was dahintersteckt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Wenig menschenscheu: Falken-Nachwuchs erkundet Nürnberger Flughafen

Die Jungen sind gerne auf dem Vorfeld unterwegs - vor 11 Stunden


NÜRNBERG  - Drei junge Wanderfalken erkunden gerade den Nürnberger Flughafen. Diese sind vor einigen Wochen unterhalb der Tower-Kanzel geschlüpft, wo ein Wanderfalken-Paar schon seit vier Jahren nistet. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Sport

Bayern auf Meisterkurs! Kimmichs Traumtor beugt den BVB

BVB muss um Platz zwei bangen - FCB mit sieben Punkten Vorsprung - vor 8 Stunden

DORTMUND - Das Titelrennen der Fußball-Bundesliga scheint entschieden. Der FC Bayern siegt in Dortmund 1:0 und hat sechs Spieltage vor Schluss einen komfortablen Sieben-Punkte-Vorsprung. Das Siegtor erzielt Kimmich. [mehr...]

Pro
Kommentar

Ramelows Vorstoß ist lehrreich

Es ist lediglich ein Vorschlag

NÜRNBERG - In Thüringen wagt man Bodo Ramelow den Vorschlag zum Umdenken Sachen Corona-Regeln. Zu früh kritisieren viele, Bodo Ramelow wird zum Buhmann erklärt. Zu unrecht, kommentiert NN-Chefredakteur Michael Husarek. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Kontra
Kommentar

Verzicht auf Corona-Vorschriften kommt zu früh

Ramelow startet einen gefährlichen Wettlauf

NÜRNBERG - Thüringen will ab 6 Juni auf landesweit gültige Corona-Schutzvorschriften verzichten. Dieser Vorstoß von Ministerpräsident Ramelow erntet massive Kritik. Zu Recht, kommentiert NN-Chefredakteur Alexander Jungkunz. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden


Klinik wirft Habseligkeiten von Covid-Totem weg

Erinnerungen sind nicht auffindbar

NÜRNBERG - Ingrid Söldner ist traurig - und wütend. Nicht genug, dass ihr Mann an Covid-19 starb, seine Sachen verschwanden auch noch spurlos im Klinikum Süd. Darunter waren auch wichtige Erinnerungsstücke. [mehr...] (16) 16 Kommentare vorhanden

Königsbad: Forchheim scheitert mit Eilantrag vor dem Verwaltungsgericht

Oberbürgermeister nimmt Stellung

FORCHHEIM - Die Stadt Forchheim ist mit einem Eilantrag vor dem Bayerischen Verwaltungsgericht Bayreuth gescheitert, mit dem sie erreichen wollte, den Außenbereich des „Königsbads“ wieder zu eröffnen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet - 26.05. 09:08 Uhr

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Bilder

Das alles hilft gegen Corona-Langeweile

Die gesammelten Ausflugs- und Unterhaltungstipps

NÜRNBERG  - Sie kennen so langsam jeden Straßenzug in Ihrem Viertel? Warten sehnsüchtig auf neue Serien, weil Sie alle anderen schon gesehen haben? Die gute Nachricht: Man kann unglaublich viel mehr machen - trotz Kontaktbeschränkungen. Ein Überblick und gleichzeitig Akut-Hilfe gegen Langeweile. [mehr...]

Ka Depp

Der FCN präsentiert sich wie in den 80ern

Kann der Altmeister überhaupt Abstiegskampf? Clubaffines Trio stellt sich Fragen

NÜRNBERG  - Nach dem 1:1 gegen Erzgebirge Aue und vor dem Auftritt bei Jahn Regensburg gibt der Club Anlass zur Sorge. Wie groß die Sorge sein sollte, wird in der neuen Podcast-Folge diskutiert. [mehr...]

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kultur und Freizeit

Solo Sunny-Darstellerin Renate Krößner ist tot

Als aufstrebende Jazz-Sängerin feierte die Schauspielerin einen der großen Erfolge des DDR-Films

BERLIN - Sie sang um ihr Leben: In "Solo Sunny" spielte Renate Krößner die zerbrechliche, unangepasste Diva, die an der Männergesellschaft scheitert. Jetzt ist Krößner mit 75 Jahren gestorben. [mehr...]

Bilder
Zeit zum Träumen

Die spektakulärsten Urlaubsfotos unserer User

Kristallblaues Wasser, Palmen und Bergsteigen - Das sind die schönsten Bilder

NÜRNBERG  - 2020 werden Urlaubsreisen größtenteils ausfallen. Grund genug, sich an die Sehnsuchtsorte aus den letzten Ferien zu erinnern - und etwas zu schwelgen: Hier kommen die spektakulärsten Urlaubsfotos unserer User. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Verweiltipps

Diese Biergärten in der Region haben geöffnet

Die lange Wartezeit hat ein Ende

FRANKEN - Endlich! Seit Montag dürfen die Biergärten in Bayern nach der Corona-Zwangspause endlich wieder öffnen. Zahlreiche Gaststätten laden dann in der Region bei kühlen fränkischen Bieren und deftiger Brotzeit zum Verweilen ein. Hier gibt's unsere Auswahl. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Reisetipps in Franken

Das sind die Top-Reiseziele in der Region!

Viele tolle Orte locken um die Ecke

NÜRNBERG - Mit Reisen ist das coronabedingt bekanntlich so eine Sache. Glück im Unglück aber haben alle Menschen, die in Franken und der Oberpfalz zuhause sind, denn: Gerade unsere Region ist gesegnet mit vielen Orten, die eine Tour lohnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Zum Abi 2020: Testen Sie Ihr Schulwissen!

Mathe, Geografie oder Rechtschreibung - lösen Sie unsere Quizze?

NÜRNBERG  - Die bayerischen Abiturprüfungen laufen, deshalb haben wir ein paar Wissens-Quizze zusammengestellt - viel Spaß beim Grübeln! [mehr...]

Neue Termine für ZAC-Events stehen jetzt fest

Für viele Veranstaltungen wurden Ersatztermine gefunden

NÜRNBERG  - Lange herrschte Klärungsbedarf. Jetzt sind — dem aktuellen Stand der Dinge nach — für viele verschobene Veranstaltungen Ersatztermine gefunden worden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Hier ein Auszug der ZAC-Veranstaltungen, auf die Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung mit ihrer Zeitungs-Abo-Karte Rabatte erhalten. [mehr...]

Sport im Bild
Video

Impfstoff und Unterricht - Das ändert sich im Juni

Viele Neuerungen in Sachen Corona-Maßnahmen

NÜRNBERG  - Die Temperaturen steigen und die Langeweile im Social-Distancing-Alltag auch. Doch diesen Juni geht es mit Lockerungen der Corona-Maßnahmen voran - und vielleicht können wir uns sogar über Erfolge in der Impfstoffforschung freuen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Platzverweis: Beer-Pong-Party zu acht

19 bis 22-Jährige auf Spielplatz erwischt

AMBERG - Weil acht Heranwachsende gemeinsam "Beer-Pong" spielen wollten, wurde ein Platzverweis gegen sie ausgesprochen. Daraufhin verlagerten sie die Party. [mehr...]

Heilpraktiker schuld an Tod von Patientin?

Krebspatientin half Homöopathie nicht

NÜRNBERG - Ein Heilpraktiker behandelte eine Krebspatientin mit homöopathischen Mitteln – die Frau starb. Nun ringen Gerichte um die Frage nach seiner Schuld. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Bundesregierung will Reisewarnungen aufheben

Es geht um EU und Schengenstaaten

BERLIN - Nur noch vier Wochen bis zu den Sommerferien in den ersten Bundesländern: Bis dahin soll die weltweite Reisewarnung für Touristen zumindest teilweise aufgehoben werden. [mehr...]

Mehr Krankmeldungen in der Coronakrise

Krankenkassen rechnen mit weniger Einnahmen

BERLIN - Der Techniker Krankenkasse (TK) zufolge haben sich im März so viele Arbeitnehmer krank gemeldet wie seit 20 Jahren nicht mehr. Zudem erwarten die Kassen weniger Einnahmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Gewinnen Sie 250 Euro: Wir suchen Miss und Mister Berg!

Wegen der Corona-Pandemie ändern sich auch die Regeln unseres Votings

ERLANGEN  - Fesche Madla und Boum: Auch, wenn die Bergkirchweih wegen der Corona-Krise dieses Jahr nicht stattfinden kann, suchen wir wieder Miss und Mister Berg. Wie die Wahl dieses Jahr ganz ohne Berg funktioniert und was Sie gewinnen können, erfahren Sie hier! [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Das Wetter in der Region

Bis zu 23 Grad: Weiterhin heiter bis wolkig über Franken

Die nächsten Tage gibt es wenig Abwechslung beim Wetter - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Am Mittwoch erwartet uns der wärmste Tag der Woche. Der Mai neigt sich mit einem Mix aus Sonne und Wolken dem Ende zu, auch etwas Regen ist zu erwarten. Die Temperaturen liegen um die 20 Grad. [mehr...]

Bildergalerien und Videos
Nordbayern hilft

Diese Corona-Hilfsangebote gibt es in der Region

Notfallnummern, Seelsorge, Beratung zur Bewältigung der Pandemie und des Lockdown - 29.04. 14:59 Uhr

NÜRNBERG - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über wichtige Nummern und verschiedene Dienste quer durch unsere Region. [mehr...]

Sushi im Wintergarten: Das "994 Ginza" am Plärrer

Ab 25. Mai kann man auch das Ambiente des Lokals genießen

NÜRNBERG - Mitte März, also (un)passenderweise zu Beginn des Lockdown in der Corona-Krise, wollte Hoang Son Ngo sein Restaurant "994 Ginza" eröffnen. Die große Party fiel ins Wasser, aber Ngo schloss trotzdem auf und bot Sushi und Co. eben als Takeaway an. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
In eigener Sache

Wegen Coronavirus: Einige Geschäftsstellen weiterhin geschlossen

Telefon- und Online-Service bleibt weiterhin bestehen

NÜRNBERG  - Viele unserer Geschäftsstellen sind aktuell wegen der Corona-Pandemie weitgehend geschlossen. Bereits wieder geöffnet haben die Geschäftsstellen in Gunzenhausen, Feucht, Altdorf, Hersbruck, Lauf, Weißenburg und Treuchtlingen sowie die Geschäftsstellen der Fränkischen Landeszeitung. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

26. Mai 1970: Die Alten stimmten für Junge

Schwache Wahlbeteiligung in Nürnberg

NÜRNBERG - Kein rechtes Interesse haben die Nürnberger an der Frage, ob die 18- bis 21-Jährigen nun wählen sollen oder nicht.Die Beteiligung von 38,4 Prozent an der Volksbefragung liegt zwar unwesentlich über dem Landesdurchschnitt, ist aber eines der niedrigsten Ergebnisse, die je bei einer Abstimmung in Nürnberg erzielt wurden. [mehr...]