15°

Samstag, 08.08.2020

|

Entsetzen nach Polizeieinsatz am Wöhrder See

Bildergalerien und Videos
Welttag der Katzen

Zum Weltkatzentag: US-Band veröffentlicht Album neu - mit Miau statt Gesang

Old Dominion bringen nicht nur ihre Fans zum Lachen - 07.08. 15:30 Uhr

NÜRNBERG - Die US-amerikanische Band Old Dominion gehört zu den größten Stars der Country-Szene. Pünktlich zum Weltkatzentag am Samstag überrascht die fünfköpfige Band aus Tennessee aber mit einer einzigartigen Aktion - und hat den Gesang bei ihrem neuesten Album durch Katzenlaute ersetzt. [mehr...]

Die Corona-Krise

Rund 50.000 Reisende machen in Bayern freiwillige Corona-Tests

Auch an den Raststätten ist die Nachfrage groß

Live!

BERLIN - An Flughäfen, Bahnhöfen und Autobahnraststätten in Bayern haben sich bisher rund 50.000 Menschen freiwillig auf das Coronavirus testen lassen. Aktuelle Informationen rund um das Virus lesen Sie bei uns im Live-Ticker. [mehr...]

Top-Artikel

Nach Kollision bei Auerbach: 28-Jähriger schwer verletzt

Der Mann kam mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik - vor 11 Stunden


AUERBACH  - Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitagabend um kurz nach 18 Uhr an der Einfahrt von der B85 zur B470 bei Michelfeld in der Gemeinde Auerbach. Ein 32-jähriger aus Eschenbach wollte nach links auf die Bundesstraße einfahren und übersah dabei offenbar das Auto eines 28-jährigen Auerbachers. [mehr...]

Früchtl hält jetzt für den FCN: Club tütet Leih-Bayern ein

Das Torwart-Talent unterschreibt in der Noris - auch Singh ist im Anflug - 07.08. 15:07 Uhr


NÜRNBERG   - Wie man aus München hört, kommt da noch mehr. Der von Dieter Hecking nun im sportlichen Bereich verantwortete Club stellt bei den Bayern einen Fuß in die Tür und lotst mit Christian Früchtl schon einmal einen vielversprechenden FCB-Youngster an den Valznerweiher. Nachdem die Leihe des hochbegabten Torhüters festgezurrt ist, äußerst sich Nürnbergs neuer Sportvorstand entsprechend positiv. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Schwarze Rauchwolken: Mähdrescher brennt bei Creußen aus

Der Sachschaden liegt bei etwa 30.000 Euro - vor 10 Stunden


KLEINWEIGLAREUTH  - Eine landwirtschaftliche Maschine hat am Freitagabend in Oberfranken Feuer gefangen. Der Landwirt konnte sich retten, es entstand jedoch ein hoher Sachschaden. [mehr...]

Politik macht es sich mit möglichen Reiseverboten zu einfach

Reisen in Risikogebiete werden wohl weiterhin erlaubt sein - 07.08. 15:45 Uhr


NÜRNBERG  - Ab Samstag gilt für Reiserückkehrer aus Risikogebieten eine Testpflicht aufs Coronavirus. Das ist nicht genug, meint etwa der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger. Er fordert ein generelles Verbot für Reisen in Regionen mit besonders hohem Infektionsaufkommen. Mit einer Umsetzung des Vorschlags würde es sich die Politik zu einfach machen, meint Reiseredakteur Matthias Niese. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

So will Nürnberg in Wasserstoff-Technologie punkten

Projekte hoffen auf Geld aus dem Konjunkturpaket - 07.08. 18:41 Uhr


NÜRNBERG  - Viele Millionen Euro fließen in den kommenden Jahren in neue Wasserstoff-Technologien. "Mr. Wasserstoff", der Innovationsbeauftragte der Bundesregierung, tourt deshalb gerade durch Deutschland und sieht sich spannende Projekte an. Jetzt war er in Nürnberg zu Gast. [mehr...]

Versteigerung: Kulturbrauerei Lederer kommt unter den Hammer

Von der Dampfmaschine bis zum Parkett muss alles raus - 07.08. 16:59 Uhr


NÜRNBERG  - Im Frühjahr 2019 ging das letzte Bier über den Tresen des Lederer Gasthauses in Gostenhof. Nun wird das Inventar versteigert. Der erste Besichtigungstermin in der ehemaligen Kulturbrauerei zog zahlreiche potenzielle Bieter an. [mehr...]

Laptop geklaut: Nackter Mann verfolgt Wildschwein

Wildtiere stiften Unruhe an Berliner Badesee - 07.08. 17:50 Uhr


BERLIN  - Am Berliner Teufelssee klaute eine Wildschweinfamilie einem Badegast seine Tasche. Als er zur Verfolgung ansetzte, knipste eine Berlinerin ein Foto von der Szene. [mehr...]

Zum Tag des Bieres: Alles rund um das kühle Gebräu

Rund 300 Brauereien in Franken schaffen eine einzigartige Biervielfalt - 07.08. 09:47 Uhr

Bilder

NÜRNBERG - Franken ist bekanntlich die Heimat des Bieres. Zum Ehrentag des kühlen Gebräus haben wir noch mal Begebenheiten und Spannendes von A bis Z zum Thema Bier gesammelt. Was A wie Adler oder X wie Xanthohumol mit Bier zu tun haben, erfahren Sie hier. [mehr...]

Hitzewelle in Franken erwartet

Erfrischung gefällig? Das sind die kühlsten Orte der Region

Es wird heiß in Franken: Der Sommer zeigt uns in den nächsten Tagen, was er in Sachen Temperaturen so alles kann und lässt das Thermometer mancherorts sogar auf bis zu 34 Grad klettern. Damit die Gemüter bei diesen Temperaturen nicht überhitzen, haben wir die besten Erfrischungsmöglichkeiten in der Region gesammlt, um die warmen Tage besser zu überstehen. [mehr...]

Kino, Stadtstrand, Märchenzelt: Die Wochenendtipps

Die Veranstaltungstipps für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Forchheim relaxt an seinem Stadtstrand auf dem Marktplatz. In Nürnbergs Innenstadt fährt man derweil Riesenrad und Achterbahn. Das Mobile Kino lädt weiterhin zum Sommernachtfilmfestival und am Ufer des Brombachsees steht ab kommenden Sonntag ein Märchenzelt. Diese und andere Events finden Sie in den Tipps der Woche. [mehr...]

Sport

Osnabrück zum Auftakt: Das Kleeblatt startet im Ronhof

Die Spielvereinigung eröffnet mit einem Heimspiel die neue Saison

FÜRTH - Ob überhaupt Zuschauer kommen dürfen und wenn ja wie viele, ist immer noch unklar, sicher ist aber, dass die SpVgg Greuther Fürth mit einem Heimspiel in die Saison 2020/21 startet. Zum Auftakt kommt Osnabrück, am 4. Spieltag ist der Hamburger SV zu Gast, Ende November wartet das Derby in Nürnberg. "Wir wollen einen guten Start hinlegen", sagt Manager Rachid Azzouzi. [mehr...]

Sport im Bild
Alles zum Club

Klarheit für den Club! Beim Jahn geht's los - Abschluss bei 96

Ein bisschen Planung: DFL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2020/21

Der Spielplan aus FCN-Sicht

NÜRNBERG - Als Aufstiegsaspirant dem Abstieg gerade so entronnen: Die neue Saison, die der FCN mit Sportvorstand Dieter Hecking und Trainer Robert Klauß als frisch installierten Führungskräften in Angriff nimmt, soll entschieden besser werden als die alte. Den Plan dafür - zumindest den Spielplan - hat die DFL dem Club nun an die Hand gegeben. Auftakt in Regensburg, das erste Frankenderby daheim und Rundenschluss in Hannover - ein Überblick! [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Regionaler Super-Sport: Ihre Favoriten!

Das sind die zehn größten Sportler*innen der Region

Sie haben die Top Ten gewählt

NÜRNBERG  - In der Serie "Unsere 100" haben die Nürnberger Nachrichten die liebsten, erfolgreichsten und beeindruckendsten Sportler*innen aus der Region vorgestellt und Sie sowohl online als auch postalisch und per Mail für ihre Favorit*innen abstimmen lassen. Dabei ist eine Top Ten entstanden, die auch voller Überraschungen ist. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Podcast

Lorenz Kalb und das "kleine Glück der Leute"

Ein Podcast über die Nöte der Schausteller und die Kritik an den Nürnberger Sommertagen

NÜRNBERG  - Riesenrad, Autoscooter und Achterbahn am Nürnberger Hauptmarkt. Dafür gab es reichlich Kritik. Hinter der Idee steckt unter anderem Lorenz Kalb, Vorsitzender des Süddeutschen Schaustellerverbands. Im Podcast mit NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth spricht er von ungerechtfertigten Vorwürfen und sagt über die Verantwortlichen im Rathaus: "Die haben wirklich etwas in der Hose". [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Bilder
Reise

Radeln im Veneto: Immer Wasser am Radweg

Die Gegend um Bibione ist mehr als nur Badeurlaub - hier ein paar Vorschläge

BIBIONE  - Mit dem Fahrrad durch die Lagunen rund um Venedig – bei diesem ökologischen Genussurlaub am Adria-Strand und in Pinienhainen bleibt das Umweltgewissen rein. [mehr...]

Brückentage 2021

2021: So holen Sie mehr Urlaub für sich heraus

Obwohl einige Feiertage auf Samstage und Sonntage fallen

NÜRNBERG  - Geschickt eingefädelt kann man seinen Jahresurlaub auch im Jahr 2021 verlängern. Aber die schlechte Nachricht gleich vorneweg: Einige Feiertage fallen aufs Wochenende. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Nürnberger Ehepaar löst Gutschein nach 62 Jahren ein

Abogutschein von 1958

NÜRNBERG - Auf der Suche nach einem Rezept für eine Gemüsesuppe entdeckte Gisela Müller kürzlich einen Gutschein in einem Kochbuch von 1958. Ihr Mann fragte nach - und erhielt eine überraschende Antwort. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

"Schnauze voll": Fränkische Metzger in Angst um Mitarbeiter

Obermeister macht sich Sorgen um Zukunft

NÜRNBERG - Für junge Leute ist der Beruf des Metzgers nicht besonders attraktiv, vielen Betrieben fehlen Nachfolger. Auch die Konkurrenz der Supermärkte setzt ihnen zu. [mehr...] (26) 26 Kommentare vorhanden


Ohne Abstand im Urlaub: Steinmeier in der Kritik

Ohne Einhaltung der Etikette in Südtirol

NÜRNBERG - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird für das Verhalten in seinem Sommerurlaub kritisiert. Im Internet erzürnt ein Bild von ihm ohne Maske und Mindestabstand die Userinnen und User. [mehr...]

Kommt Amazon nach Allersberg?

Gerüchte in dem kleinen Ort

ALLERSBERG - Bei der Frage, ob in Allersberg das Industriegebiet expandieren soll, spielen mögliche neue Unternehmen für die Bürger eine große Rolle. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Live!
Das Wetter in der Region

Hitzewelle hält an: 32 Grad am Wochenende

Strahlender Sonnenschein - keine Abkühlung in Sicht - vor 10 Stunden

NÜRNBERG  - Wer braucht schon Italien und Kroatien, wenn das Thermometer zuhause über die 30 Grad steigt? Eine Woche lang soll es nun richtig heiß bleiben. [mehr...]

Bilder
Frankenwunder

100 fränkische Orte, die Sie gesehen haben müssen

Burgen, Schlösser, Parks - unsere Heimat hat viel zu bieten

NÜRNBERG  - Franken ist schön. Das müssen die Menschen auch schon vor Jahrhunderten gewusst haben, denn in unserer Heimat gibt es neben wunderschöner Natur auch zahlreiche historische Stätten zu bestaunen. Kommen Sie mit auf eine Reise durch Franken - denn diese 100 Orte sollten Sie unbedingt gesehen haben. [mehr...]

In Großreuth hat "Finyas Taverne im Lutzgarten" eröffnet

Schäufele und Bier wie anno dazumal

NÜRNBERG - Es war einmal: Wie kürzlich berichtet hat das altehrwürdige Gasthaus "Lutzgarten" in Großreuth eine neue Pächterin mit großem Interesse an der Historie. Michèle Hofmann, vielen besser bekannt als Finya, hat nun übernommen und das Lokal als "Finyas Taverne im Lutzgarten" wiedereröffnet. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Helikoptereinsatz: Rinder auf der Flucht

Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe

SCHEINFELD - Bei der Suche nach entflohenen Vieh in der Nähe von Scheinfeld konnte die Polizei nicht alle Tiere im Hubschrauber ausfindig machen. [mehr...]

Hat Anwalt 211.000 Euro in NSU-Prozess abkassiert?

Betrugsprozess gegen Juristen

AACHEN - Ein Rechtsanwalt aus Eschweiler bei Aachen hat im Münchner NSU-Prozess in München ein angebliches Opfer des Nagelbombenanschlags in Köln vertreten, das es aber nicht gibt. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Kultur und Freizeit

US-Band veröffentlicht Album neu - mit Miau statt Gesang

Old Dominion bringen nicht nur ihre Fans zum Lachen

NÜRNBERG - Die US-amerikanische Band Old Dominion gehört zu den größten Stars der Country-Szene. Pünktlich zum Weltkatzentag am Samstag überrascht die fünfköpfige Band aus Tennessee aber mit einer einzigartigen Aktion - und hat den Gesang bei ihrem neuesten Album durch Katzenlaute ersetzt. [mehr...]

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

7. August 1970: „Nordwampen“ und „Hafelekar“

Leser legten ein Bündel von Namensvorschlägen für die Schuttberge rings um Nürnberg vor

NÜRNBERG - Die Wortschöpfer unter den Nürnbergern haben sich mächtig ins Zeug gelegt. Der Appell der NN, Bezeichnungen für die markanten Schuttberge zu suchen, fand ein großes Echo in der Bevölkerung. [mehr...]