Donnerstag, 23.01.2020

|

SEK-Einsatz in Franken: Mann bedroht Polizei mit Axt

Bildergalerien

Seehofer verbietet rechtsextreme Gruppe "Combat 18"

Die Zahl "18" ist ein Szenecode für die Initialen von Adolf Hitler - vor 3 Stunden

BERLIN - Seit Monaten wird das Innenministerium gedrängt, die Neonazi-Gruppe "Combat 18" zu verbieten. Immer hieß es, ein Verbot müsse gut vorbereitet sein, damit es vor Gericht Bestand hat. Nun ist es soweit. [mehr...]

Top-Artikel

Schulbus in Oberbayern verunglückt: Mehrere Kinder verletzt

Unfallursache noch unklar - vor 38 Minuten


SCHNAITSEE  - Bei einem Unfall mit einem Schulbus in Oberbayern am Donnerstagmorgen, sind neun Kinder leicht bis mittelschwer verletzt worden. [mehr...]

Regel-Hammer? Bundesliga plant wohl Herabsetzung der Altersgrenze

Eventuelle Änderungen könnte große Folgen auf Transfers haben - vor 2 Stunden


FRANKFURT  - Nuri Sahin könnte schon bald als jüngster Spieler der Bundesliga-Geschichte abgelöst werden. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) plant nach Informationen der "Bild"-Zeitung und der "Welt" die Altersgrenze im Profibereich herabzusetzen. Damit könnte das 15 Jahre alte Supertalent Youssoufa Moukoko von Borussia Dortmund womöglich schon bald sein Debüt im Fußball-Oberhaus geben.

[mehr...]

Nürnbergerin saß in der Türkei fest: "Dachte, sie bringen mich um"

Senem Kartal: "Wer sagt, dass Erdogan ein Diktator ist, hat große Probleme" - vor 5 Stunden


NÜRMBERG  - Eine Türkei-Reise wurde zum Zwangsaufenthalt: Senem Kartal, Nürnberger Kommunalpolitikerin und Ex-Gewerkschafterin, durfte jetzt ausreisen, nachdem sie dreieinhalb Monate in der Türkei festgehalten wurde. Ein Gespräch mit ihr über Abschied, Ängste und Ausreise. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Muss der frühere Anwalt der Neuselsbrunner in Haft?

Vorwurf der Untreue in fünf Fällen: Landgericht verwarf Revision des 57-Jährigen - 22.01. 14:22 Uhr


NÜRNBERG  - Bis zu 300 Neuselsbrunner hatte der Rechtsanwalt Kratzer noch vor einigen Monaten vertreten. Jetzt drohen ihm gut zwei Jahre Haft. Seine Berufung gegen ein entsprechendes Urteil des Nürnberger Amtsgerichts hat das Landgericht am Dienstag verworfen. [mehr...]

Bilanz: So lief die Marbella-Vorbereitung für den FCN

Wir haben Problemzonen und Hoffnungsträger identifiziert - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Zehn Tage machte sich der 1. FC Nürnberg im spanischen Marbella unter Anleitung von Trainer Jens Keller fit für den Abstiegskampf. NZ-Redakteur Uli Digmayer war mit dabei und zieht Bilanz. [mehr...]

Nach dem Überschlag auf der A9: Ein Ersthelfer spricht

Michael Busch kam am Dienstag an einem schweren Unfall vorbei und half - 22.01. 16:18 Uhr


ROTH/ALLERSBERG/HILPOLTSTEIN  - Was tun, wenn man an einem schweren Unfall vorbei kommt wie dem am Dienstagmorgen, wo sich ein Auto auf der A9 zwischen Allersberg und Hilpoltstein überschlagen hat? Wenn es um Leben und Tod geht? Jedenfalls nicht wegschauen und weiterfahren. Ein flammendes Plädoyer eines Ersthelfers! [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Podcast

"Horch amol": Gsell will keine "lahme Ente" sein

Der Nürnberger Bürgermeister hält sich für nach der Wahl alle Optionen offen - 22.01. 16:25 Uhr

NÜRNBERG  - Mit 58 Jahren zählt man in der Politik noch lange nicht zum alten Eisen - insbesondere nicht innerhalb der CSU. Dennoch wurde Klemens Gsell schon mal von seinen Parteifreunden als "Zeitzeuge" tituliert. Kein Wunder, schließlich sitzt er nunmehr schon seit 30 Jahren im Nürnberger Stadtrat. Über seine Kariere mit Höhen und Tiefen sowie seine Zukunftspläne hat er im Podcast mit NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth geplaudert. [mehr...]

Kultur und Freizeit

"The Clone Wars": Trailer für neue Star-Wars-Staffel im Netz

Die Fans dürfen sich auf altbekannte Charaktere freuen

Bilder

LOS ANGELES - Viel Laserschwert-Action, intergalaktische Auseinandersetzungen und natürlich die altbekannten Charaktere erwarten die Fans von "The Clone Wars" bei der neuen Staffel der Star-Wars-Serie. Jetzt wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. [mehr...]

Giraffe, Eisbär und Co. - Das Tiergarten-Quiz

© Roland Fengler

Der Tiergarten Nürnberg feierte 2019 das drittstärkste Besucherjahr seiner Geschichte. Kennen Sie sich mit den Tieren am Schmausenbuck aus? Testen Sie Ihr Wissen im Tiergarten-Quiz.

© Ralf Schedlbauer, NN

© Ralf Schedlbauer, NN

Frage 1/10:

Wie hieß das Eisbären-Baby, das 2007 im Tiergarten das Licht der Welt erblickte?

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 2/10:

In welchem Jahr wurde die Delfinlagune eröffnet?

Frage 3/10:

Wie hieß der älteste, in einem europäischen Zoo lebende Gorilla, der 2018 verstarb?

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 4/10:

Wie viele Besucher kamen 2019 in den Tiergarten?

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 5/10:

In welchem Jahr wurde der Tiergarten am Schmausenbuck eröffnet?

Frage 6/10:

Wo war der Tiergarten vor seinem Umzug an den Schmausenbuck?

© Christian Dienemann

© Christian Dienemann

Frage 7/10:

Welches Futtermittel wird mit 74 Tonnen im Jahr am meisten verfüttert?

© Roland Fengler

© Roland Fengler

Frage 8/10:

Wie viele Tierarten leben im Tiergarten?

© Stefan Hippel

© Stefan Hippel

Frage 9/10:

Wie viele Tiere leben derzeit im Tiergarten?

© Eduard Weigert

© Eduard Weigert

Frage 10/10:

Wie groß ist der Tiergarten?

© Roland Fengler

Retro-Tankstelle in Erlenstegen bald eröffnet

Arbeiten an Leitungen stehen aus

NÜRNBERG - Das Dach ist gebogen wie in den 50er Jahre: Die Retro-Tankstelle in der Erlenstegenstraße war seit September 2015 geschlossen und steht nun kurz vor der Wiedereröffnung. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Busse ersetzen Züge zwi- schen Forchheim - Bamberg

Gut eine Woche lang Verzögerungen

FORCHHEIM - Die Bahntrasse zwischen Nürnberg und Erfurt wächst - mit Folgen für Pendler: Die Züge zwischen Forchheim und Bamberg werden an durch Busse ersetzt. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden


Bilder

Superbowl, Brexit, Whatsapp: Das bringt der Februar

Whatsapp-Updates auf älteren Smartphones bald nicht mehr möglich

NÜRNBERG  - Von der Bahncard bis zum Superbowl - der Februar bringt einige Veränderungen und große Events mit sich. Übrigens hat der diesjährige Februar aufgrund des Schaltjahres einen Tag mehr als gewöhnlich. Hier erfahren Sie, was uns in diesem besonders langen Februar alles erwartet. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

"Klimaflüchtlinge" gibt es für Regierung nicht

Kein Asyl bei Umweltveränderungen

BERLIN/GENF - Wer wegen der Folgen des Klimawandels seine Heimat verlässt, kann nach Auffassung der Bundesregierung in Deutschland weder Asyl noch Flüchtlingsschutz einfordern. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Sicherheitspanne bei Oberpfälzer Autovermieter

Daten standen offen

BERLIN - Bei der Oberpfälzer Autovermietung Buchbinder waren laut einem Medienbericht wegen eines Fehlers in großem Stil Kundendaten über das Netz zugänglich. [mehr...]


Gutschein für die Obermain Therme zu gewinnen!

15.000 Quadratmeter Saunalandschaft: nordbayern.de verlost "einen Tag für Zwei"

BAD STAFFELSTEIN  - Wir stellen wöchentlich eine Therme aus der Region vor und verlosen Karten beziehungsweise Gutscheine dazu. Diese Woche blicken wir nach Oberfranken: Die Obermain Therme in Bad Staffelstein vereint 25 Innen- und Außenbecken mit insgesamt 3000 Quadratmetern Wasserfläche. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Sport

Füchse-Keeper Ziemer folgt beim HCE auf Katsigiannis

Ex-Nationaltorhüter komplettiert Erlanger Torhütergespann

ERLANGEN - Der HC Erlangen hat am späten Mittwochabend den Wechsel von Martin Ziemer von den Füchsen Berlin nach Erlangen bekannt gegeben. Der Keeper wird ab Sommer das Torhütergespann neben Klemen Ferlin bei den Handballern aus der Hugenottenstadt komplettieren. [mehr...]

Sport im Bild

Margreitter: Das Comeback des Club-Kommandeurs

Der Abwehrchef gibt wieder den Ton an

MARBELLA - Georg Margreitter ist auf dem Platz nicht nur wegen seiner Leistung, sondern auch wegen seiner beachtlichen Anweisungen und Führungsqualitäten auffällig. Seine Abwesenheit tat dem Club deshalb besonders weh. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Trainingslager-Fazit mit gedämpfter Euphorie

Das Trainerteam beriet sich oft bis in die Nacht

BELEK - Mit einem 0:3 im Testspiel gegen Lechia Danzig hat sich die SpVgg Greuther Fürth von der Türkischen Riviera verabschiedet. Trainer Stefan Leitl findet im Trainingslager Ansatz für Kritik, ist am Ende aber doch zufrieden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Bildergalerien zum Club
Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Zeugen gesucht: 18-Jähriger mit Messer schwer verletzt

Er wurde durch eine Not-OP gerettet

REGENSBURG - Am Sonntag wurde der junge Mann in Regensburg bei einer Messerattacke schwer verletzt. Die Polizei wendet sich mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. [mehr...]

Falschaussage: Ex-Soldat wollte Kumpel helfen

Diesmal war er der Angeklagte

NEUMARKT - Aus Solidarität versuchte ein Ex-Soldat in einer Verhandlung vor dem Amtsgericht, dem Angeklagten in einem Fall von Körperverletzung mit einer Falschaussage zu helfen. [mehr...]


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...]

Bildergalerien
Das Wetter in der Region

Kalt und zunehmend bewölkt: Die Sonne zieht sich langsam zurück

Abends und nachts kann es zu Frost und Glätte kommen - vor 2 Stunden

NÜRNBERG  - In den kommenden Nächte bleiben die Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt. Tagsüber bleibt es dann kühl. Unter der Woche zeigt sich die Sonne vereinzelt, bevor auch sie sich ins Wochenende verabschiedet. Dennoch warnt der DWD vor Frost. [mehr...]

Kalenderblatt - Nürnberg vor 50 Jahren

23. Januar 1970: Die Ostgrenze bleibt

Trotz der Proteste zur Grenze im Nachbarort Kalchreuth

NÜRNBERG - Ein Gespräch mit München wegen des Truppenübungsplatzes Tennenlohe: Bisher gibt es noch keine Vertragsunterzeichnung wegen des umstrittenen Projekts. Ob Ostgrenze oder nicht, die Lärmbelästigungen werden aber bestehen bleiben. [mehr...]

Jubiläum - 75 Jahre Nürnberger Nachrichten

"Fränk'ness" und "Imperial" statt Café Corso

Renovierung erfolgte 1945 - Nun residiert dort Alexander Herrmann

NÜRNBERG - Zum 75-jährigen Bestehen der Nürnberger Nachrichten im Jahr 2020 zeigt der Stadtanzeiger in der Serie „Stadtansichten“ jeden Freitag ein Bild-Paar mit einem Motiv von gestern und heute. Diesmal geht es um die Ecke Luitpold-/Königstraße. [mehr...]


Die schönsten Fotos der NN-Leser