14°

Montag, 25.05.2020

|

Massenschlägerei an Steintribüne: Polizei ermittelt

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

"Verheerendes Signal": Kritik an Thüringens Lockerungen wächst

Grünen-Bundesgeschäftsführer: "Alles-geht-Botschaft ist leichtsinnig"

ERFURT/BERLIN - Auch zum Start in die neue Woche sorgen die Pläne Bodo Ramelows (Linke) zur Aufhebung der Corona-Schutzmaßnahmen in Thüringen weiter für Diskussionen. Kritik kommt unter anderem von der CDU-Spitze und den Grünen. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Top-Artikel

Zweijährige gerettet: Familie bedankt sich bei Nürnberger Polizistin

Mädchen wäre beinahe ertrunken - vor 31 Minuten


NÜRNBERG  - Vergangene Woche rettete eine Nürnberger Polizistin die zweijährige Lisa vor dem Ertrinken. Nun bedankt sich die die Familie bei der Retterin, die sich trotz oberfränkischer Wurzeln in Nürnberg "pudelwohl" fühlt. [mehr...]

Sörensen und der FCN: Jammern vor dem Jahn-Spiel?

Der Däne ist nicht hunderprozentig fit, muss aber in die Bresche springen - vor 4 Stunden


NÜRNBERG   - "Irgendwie werden wir es schon auffangen", sagte Jens Keller nach dem Remis gegen Aue, zu dem sich der verletzungsbedingte Ausfall von Lukas Mühl hinzugesellte. Sorgen genereller Natur um den von ihm angeleiteten Abstiegskandidaten macht sich der Club-Coach nicht. Sorgen spezieller Art, etwa dahingehend, dass Nürnberg zu einfache Gegentore kassiert, vor dem Gastauftritt in Regensburg jedoch schon. [mehr...]

Studie: 41 Corona-Tote in Liverpool wegen Champions-League-Spiel?

Die Reds trafen am 11. März auf Atletico Madrid - vor 1 Stunde


NÜRNBERG  - Die Entscheidung, das Spiel stattfinden zu lassen, war umstritten. Jetzt legen Daten der Experten von "Edge Health" nahe: Das Achtelfinal-Rückspiel zwischen dem Liverpool FC und Atletico Madrid führte zu 41 Toten. Britische Medien erheben nun schwere Vorwürfe gegen die Regierung. [mehr...]

Größtes Minus seit Finanzkrise: Deutsche Wirtschaft bricht ein

Corona-Krise stürzt die Volkswirtschaft in eine Rezession - vor 31 Minuten


WIESBADEN  - Die Statistiken verheißen nichts Gutes: Europas größte Volkswirtschaft stürzt zu Beginn der Corona-Krise in eine Rezession. Das Schlimmste ist damit aber wohl noch nicht überstanden. [mehr...]

Expertin erklärt: Was, wenn Freunde plötzlich an Corona-Verschwörung glauben?

Birgit Mair sagt: "Das Wichtigste ist Aufklärung" - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Wie reagiert man, wenn Freunde plötzlich Videos mit Verschwörungstheorien herumschicken? Was mache ich, wenn ich für Grundrechte demonstrieren will, sich in der Demo aber Rechtsradikale einreihen? Antworten darauf gibt Rechtsextremismus-Expertin Birgit Mair aus Nürnberg in einem Online-Seminar. [mehr...]

Restaurants öffnen wieder: Das sollten Sie ab Montag wissen!

Essen ist nur unter strengen Auflagen möglich - vor 6 Stunden


NÜRNBERG  - Zwar öffnen ab Montag, 25. Mai, die Gaststätten ihre Innenräume für die Gäste. Doch das Essen wird zu Zeiten von Corona nicht so einfach: Was Sie beim Besuch Ihres Lieblingslokals beachten müssen, erklären wir Ihnen hier. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Motorradfahrer rast in Franken mit über 200 km/h in Radarfalle

Vorderrad hob sich von der Straße ab - Biker erwartet saftige Strafe - vor 2 Stunden


WIESENFELD  - Über 200 Stundenkilometer fuhr der Motorradfahrer, als er bei Würzburg von der Polizei geblitzt wurde - und ignorierte anschießend auch noch die Anweisungen der Polizei. [mehr...]

Bilder

Kurztrips und Serien: Das alles hilft gegen Corona-Langeweile

Die gesammelten Ausflugs- und Unterhaltungstipps - 24.05. 21:00 Uhr

NÜRNBERG  - Sie kennen so langsam jeden Straßenzug in Ihrem Viertel? Warten sehnsüchtig auf neue Serien, weil Sie alle anderen schon gesehen haben? Die gute Nachricht: Man kann unglaublich viel mehr machen - trotz Kontaktbeschränkungen. Ein Überblick und gleichzeitig Akut-Hilfe gegen Langeweile. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Der Club im Abstiegskampf

Dominanz ohne Effekt: Aue-Remis vergrößert die Club-Sorgen

Beim 1. FC Nürnberg mangelt es weiterhin an Effizienz - 24.05. 09:53 Uhr

Matchstatistik

NÜRNBERG - Der FCN rutscht immer tiefer in den direkten Abstiegskampf ab, auch der Punkt gegen eines der schwächsten Auswärtsteams der Liga ändert daran wenig. Dabei war der Club überlegen, wenn auch nicht so ansehnlich wie auf St. Pauli. Mal wieder spricht im Nachhinein eigentlich viel für einen Sieg. Den es aber erneut nicht zu bejubeln gab. Die Matchstatistik! [mehr...] (46) 46 Kommentare vorhanden

Bilder
Zeit zum Träumen

Die spektakulärsten Urlaubsfotos unserer User

Kristallblaues Wasser, Palmen und Bergsteigen - Das sind die schönsten Bilder

NÜRNBERG  - 2020 werden Urlaubsreisen größtenteils ausfallen. Grund genug, sich an die Sehnsuchtsorte aus den letzten Ferien zu erinnern - und etwas zu schwelgen: Hier kommen die spektakulärsten Urlaubsfotos unserer User. [mehr...]

Verweiltipps

Diese Biergärten in der Region haben geöffnet

Die lange Wartezeit hat ein Ende

FRANKEN - Endlich! Seit Montag dürfen die Biergärten in Bayern nach der Corona-Zwangspause endlich wieder öffnen. Zahlreiche Gaststätten laden dann in der Region bei kühlen fränkischen Bieren und deftiger Brotzeit zum Verweilen ein. Hier gibt's unsere Auswahl. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Reisetipps in Franken

Das sind die Top-Reiseziele in der Region!

Viele tolle Orte locken um die Ecke

NÜRNBERG - Mit Reisen ist das coronabedingt bekanntlich so eine Sache. Glück im Unglück aber haben alle Menschen, die in Franken und der Oberpfalz zuhause sind, denn: Gerade unsere Region ist gesegneten mit vielen Orten, die eine Tour lohnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Zum Abi 2020: Testen Sie Ihr Schulwissen!

Mathe, Geografie oder Rechtschreibung - lösen Sie unsere Quizze?

NÜRNBERG  - Die bayerischen Abiturprüfungen laufen, deshalb haben wir ein paar Wissens-Quizze zusammengestellt - viel Spaß beim Grübeln! [mehr...]

Sport

Aufatmen in Bamberg: Brose bleibt doch Gesellschafter

Bei den Verkaufsverhandlungen gab es keinen Deal - 24.05. 12:39 Uhr

BAMBERG - Die Basketball-Zukunft in Bamberg scheint vorerst gesichert. Der Brose-Konzern von Firmenchef Michael Stoschek bleibt entgegen einer jüngsten Ankündigung doch über den 1. Juli dieses Jahres hinaus Hauptgesellschafter des Bundesligisten [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Neue Termine für ZAC-Events stehen jetzt fest

Für viele Veranstaltungen wurden Ersatztermine gefunden

NÜRNBERG  - Lange herrschte Klärungsbedarf. Jetzt sind — dem aktuellen Stand der Dinge nach — für viele verschobene Veranstaltungen Ersatztermine gefunden worden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Hier ein Auszug der ZAC-Veranstaltungen, auf die Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung mit ihrer Zeitungs-Abo-Karte Rabatte erhalten. [mehr...]

Video

Impfstoff und Unterricht - Das ändert sich im Juni

Viele Neuerungen in Sachen Corona-Maßnahmen

NÜRNBERG  - Die Temperaturen steigen und die Langeweile im Social-Distancing-Alltag auch. Doch diesen Juni geht es mit Lockerungen der Corona-Maßnahmen voran - und vielleicht können wir uns sogar über Erfolge in der Impfstoffforschung freuen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Krebsmedikamente lagen auf dem Gehweg

Anwohner findet aufgerissene Mülltüte

FORCHHEIM - Ein Anwohner hat am Samstag in der Paul-Keller-Straße eine Mülltüte mit Krebsmedikamenten und gebrauchten Spritzen gefunden. Die Polizei ermittelt nun, wer die Tüte auf diese Weise "entsorgt" hat. [mehr...]

Forchheimer muss nach Ausraster ins Gefängnis

Streit um Musikgeschmack eskalierte

FORCHHEIM - Der Absacker nach dem Annafest 2019 auf einer privaten Terrasse, endete im Streit. Der Angeklagte beschädigte den Rollo und die Balkontür des Gastgebers. Die Strafe: Drei Monate ohne Bewährung. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Corona: Digital-Unterricht fördert Ungleichheiten

Es knirscht an vielen Ecken

NÜRNBERG - Seit den Schulschließungen setzen die Verantwortlichen auf digitalen Unterricht. Doch bei der Ausrüstung etwa mit Laptops hapert es - besonders einkommensschwachen Familien macht das Probleme. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Corona-Krise: Bahn-App soll vor vollen Zügen warnen

Konzern will das Angebot wieder hochfahren

BERLIN - Die Deutsche Bahn will mithilfe ihrer App in der Corona-Krise vor zu vollen Zügen warnen. Nehmen die Reservierungen trotzdem weiter zu, soll die App sogar weitere Buchungen verhindern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Gewinnen Sie 250 Euro: Wir suchen Miss und Mister Berg!

Wegen der Corona-Pandemie ändern sich auch die Regeln unseres Votings

ERLANGEN  - Fesche Madla und Boum: Auch, wenn die Bergkirchweih wegen der Corona-Krise dieses Jahr nicht stattfinden kann, suchen wir wieder Miss und Mister Berg. Wie die Wahl dieses Jahr ganz ohne Berg funktioniert und was Sie gewinnen können, erfahren Sie hier! [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Kultur und Freizeit

TV-Moderatorin Julitta Münch mit 60 Jahren gestorben

Journalistin führte früher durch das "Morgenmagazin"

KÖLN - Die frühere WDR-Moderatorin und Reporterin Julitta Münch ist tot. Sie sei am vergangenen Donnerstag im Alter von 60 Jahren gestorben, teilte der WDR am Sonntagabend mit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ramadan zu Ende: Nürnbergs Moslems verzichten weiter

"Viele sind lieber ganz vorsichtig"

NÜRNBERG - Die Fastenzeit ist zwar vorbei, der Verzicht geht aber weiter: Nürnbergs muslimische Gemeinden können das Ende des Ramadan trotz Lockerungen nicht gemeinsam feiern. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Mittelfränkische Wirtschaft voll getroffen

"Wir sind in den Startlöchern"

ERLANGEN - Der Eröffnungstermin für das Röthelheimbad am 1. Mai ist ins Wasser gefallen. Während die Beschränkungen in vielen Bereichen gelockert werden, bleibt unklar, wann Bäder öffnen dürfen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Das Wetter in der Region

Viele Wolken, wenig Sonne: Wetter bleibt wechselhaft

Am Dienstag könnte die Sonne rauskommen - vor 4 Stunden

NÜRNBERG  - Mal trübe und grau, mal Sonnenschein: Das Wetter bleibt in den nächsten Tagen wechselhaft, Regen und sonnige Momente wechseln sich ab. Dafür bleibt es mild. [mehr...]

"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien und Videos
Nordbayern hilft

Diese Corona-Hilfsangebote gibt es in der Region

Notfallnummern, Seelsorge, Beratung zur Bewältigung der Pandemie und des Lockdown - 29.04. 14:59 Uhr

NÜRNBERG - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über wichtige Nummern und verschiedene Dienste quer durch unsere Region. [mehr...]

Sushi im Wintergarten: Das "994 Ginza" am Plärrer

Ab 25. Mai kann man auch das Ambiente des Lokals genießen

NÜRNBERG - Mitte März, also (un)passenderweise zu Beginn des Lockdown in der Corona-Krise, wollte Hoang Son Ngo sein Restaurant "994 Ginza" eröffnen. Die große Party fiel ins Wasser, aber Ngo schloss trotzdem auf und bot Sushi und Co. eben als Takeaway an. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser
In eigener Sache

Wegen Coronavirus: Geschäftsstellen vorübergehend geschlossen

Telefon- und Online-Service bleibt weiterhin bestehen

NÜRNBERG  - Gemäß der behördlichen Anordnung für den Katastrophenfall sind wir verpflichtet, unsere Geschäftsstellen ab Dienstag, den 17. März 2020 auf unbestimmte Zeit zu schließen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

25. Mai 1970: Der Ruhm des 1. FC Nürnberg ist verblasst

Trainer, Spieler und Präsidium im Kreuzfeuer

NÜRNBERG - Der 1. FC Nürnberg, einst Deutschlands berühmtester Fußballverein, bleibt mindestens ein weiteres Jahr zweitklassig. Trainer, Spieler und Präsidium im Kreuzfeuer: Nach der verpassten Aufstiegsrunde suchen Fans und Funktionäre nach Schuldigen.
[mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden