14°

Donnerstag, 04.06.2020

|

Norisring: Planung trotz fehlender Genehmigung

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

Reisewarnung für 29 Länder fällt definitiv am 15. Juni

Weltweite Reisewarnung soll Mitte des Monats individualisiert werden

Live!

BERLIN - Die Bundesregierung hat die Aufhebung der weltweiten Reisewarnung für 29 europäische Länder ab dem 15. Juni beschlossen. Das sagte Bundesaußenminister Heiko Maas nach einer Kabinettssitzung in Berlin. Weitere Entwicklungen rund um die Coronakrise lesen Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...] (416) 416 Kommentare vorhanden

Top-Artikel

Deutscher Sexualstraftäter im Fall "Maddie" unter Mordverdacht

Das britische Mädchen war vor 13 Jahren in Portugal verschwunden - vor 5 Stunden


WIESBADEN  - Die kleine "Maddie" verschwand vor gut 13 Jahren spurlos aus einer Appartementanlage - nun ermittelt das BKA gegen einen Mann aus Deutschland. [mehr...]

Fluchtversuch: Attentäter von Halle klettert über JVA-Zaun

Justizministerium bezeichnet den Vorfall als "furchtbar" - vor 5 Stunden


MAGDEBURG/HALLE  - Nach dem gescheiterten Fluchtversuch des Halle-Attentäters Stephan B. muss sich die Leitung des Gefängnisses Roter Ochse in Halle am Donnerstag im Magdeburger Justizministerium erklären. [mehr...]

Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals ist tot

Der Sänger starb auf Gran Canaria im Alter von 78 Jahren - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Stimmungshits wie "Polonäse Blankenese" machten ihn berühmt: Werner Böhm alias Gottlieb Wendehals war aus der Schlagerszene nicht wegzudenken. Nun ist der Sänger im Alter von 78 Jahren gestorben. [mehr...]

Vier Tote bei schwerem Verkehrsunfall in Oberbayern

Die Ursacheder Kollision ist noch unklar - vor 8 Stunden


DENKLINGEN  - Vier Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall im oberbayerischen Denklingen (Landkreis Landsberg) gestorben. Ihr Wagen war mit einem Lkw kollidiert. [mehr...]

Liveticker: Proteste nach Tod von George Floyd gehen weiter

Auch die britische Polizei solidarisiert sich - vor 10 Stunden


WASHINGTON  - Der gewaltsame Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA bei einem Polizeieinsatz beschäftigte viele Menschen. Weltweit gingen Bürger aus Solidarität auf die Straße, teilweise kam es zu Ausschreitungen. Alle Entwicklungen zum Thema, gibt es hier in unserem Liveblog. [mehr...]

Zu viel Andrang: Playmobil-Funpark bessert Konzept nach

Am heißen Pfingstmontag kam es in manchen Bereichen zu Gedränge - 03.06. 14:10 Uhr


ZIRNDORF  - „So voll wie sonst an Sommertagen“: Nur zwei Tage nach dem gelungenen Start in die Saison war am Pfingstmontag der Trubel im Playmobil-FunPark an manchen Stellen so groß, dass sich Besucher irritiert zeigten. Das Konzept für die Corona-Zeit wird nun nachgebessert. [mehr...]

Fußballer dürfen gegen Rassismus protestieren - Keine DFB-Strafen

DFB will auch künftig Anti-Rassismus-Aktionen nicht ahnden - vor 6 Stunden


FRANKFURT/MAIN  - Die öffentlichkeitswirksamen Solidaritätsaktionen von Weston McKennie, Jadon Sancho, Achraf Hakimi und Marcus Thuram bleiben sportrechtlich ohne Folgen. Der DFB will auch künftig Anti-Rassismus-Aktionen von Fußballprofis nicht ahnden. [mehr...]

Fußballer und ihre Tattoos: Kennen Sie sich aus?

Das ist bunt: Machen Sie mit bei unserem Quiz!

NÜRNBERG  - Während die Bundesliga ihren Betrieb inzwischen wieder aufgenommen hat, darf die EM erst nächstes Jahr stattfinden. Bei unserem Spiel kommt dennoch etwas Turnierfieber auf. Erraten Sie aktuelle und ehemalige europäische Auswahlkicker anhand ihrer Tätowierungen! [mehr...]

BKA: Zahl rechtsextremer Gefährder steigt

Dunkelziffer ist jedoch ungewiss

BERLIN - Allein seit Beginn dieses Jahres wurden von den Polizeibehörden der Länder 13 weitere Extremisten aus dem rechten Spektrum in diese Kategorie einsortiert, die eine besondere Wachsamkeit der Behörden erfordert. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Arbeitslosenzahl nähert sich Drei-Millionen-Marke

Anstieg aber geringer als im Vormonat

NÜRNBERG - Der Preis, den die Freiheitseinschränkungen und Ladenschließungen zur Bekämpfung des Coronavirus hatten wird sichtbar. So ist die Arbeitslosigkeit erneut kräftig gestiegen. Aber es gibt auch eine gute Nachricht. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden


Das Wetter in der Region

Milde Temperaturen und Regenschauer am Donnerstag

Der Donnerstag wird regnerisch, bleibt jedoch warm bei 21 Grad - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Eben noch Badewetter, jetzt kippt das Ganze: Die Zweite Wochenhälfte wird wechselhaft. Die Temperaturen fallen etwas. Hinzu kommt weniger Sonne, begleitet von Wolken und zwischendurch Schauer. Zum Wochenende sind vereinzelt Windböen zu erwarten. [mehr...]

Bilder-Serie

Eine Stadt, Tausende Geschichten: Nürnberg bei Nacht

In der Serie "Nacht(ge)schichten" porträtieren wir die Stadt zu später Stunde

NÜRNBERG  - Nürnberg entfaltet dann, wenn die Sonne untergeht, einen ganz speziellen Charme. Einsam und dunkel - und dann wieder strahlend hell. In den vergangenen Monaten haben wir das in unserer beliebten Serie Unsere Serie "Nürnberger Nacht(ge)schichten" skizziert. Wir haben die besten Beiträge zum Nachlesen! [mehr...]

Kultur und Freizeit

Nürnberger Dirigentin Mallwitz: "Im Moment mehr Managerin als Künstlerin"

Die Generalmusikdirektorin spricht über ihre Arbeit in Zeiten von Corona

NÜRNBERG - Nach und nach können die Theater und Konzerthallen wieder öffnen. Doch Normalität ist noch lange nicht in Sicht. Nürnbergs Generalmusikdirektorin Joana Mallwitz versucht künstlerisch das Beste aus der Krise zu machen. [mehr...]

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Ka Depp

Begräbnisstimmung nach dem 0:0 des FCN

Die NN-Sportredakteure Sebastian Gloser und Hans Böller diskutieren im Club-Podcast

NÜRNBERG  - Bielefeld, Wehen, Fürth, Stuttgart, Kiel - so lautet das Restprogramm des 1. FC Nürnberg, der - wieder einmal - am Abgrund steht. Warum die Situation in vielerlei Hinsicht an die des Jahres 1996 erinnert, darüber wird in der neuen Podcast-Folge gesprochen. [mehr...]

Sport im Bild
Sport

Basketballer Doreth zu Äußerungsverbot: "Das ist kompletter Irrsinn"

Der Nürnberger über das Verbot der Liga, sich gegen Rassismus zu positionieren - vor 9 Stunden

NÜRNBERG - Für seinen Verein ist die Saison beendet, Bastian Doreth hat aber noch keine Lust auf Sommerurlaub. Der Nürnberger, der beim Bundesligisten Medi Bayreuth unter Vertrag steht, hat in den vergangenen Wochen als Athletensprecher gearbeitet und im Zuge des Finalturniers, das am Samstag in München beginnt, zwischen Liga und Spielern vermittelt. Nun fühlen sich die Basketballer erneut übergangen. [mehr...]

Bilder

Netflix und Prime Video: Neue Filme und Serien im Juni

Diese Streaming-Highlights sollten Sie nicht verpassen

NÜRNBERG  - Bei Prime Video gibt es im Juni den "Besten Film" der Oscars 2020 und viel Programm für Fußballfans. Netflix liefert in außergewöhnlich großem Umfang Nachschub für eine ganze Reihe an hochkarätigen Serien, darunter: "Bad Banks", "Dark", "Modern Family", "Rick and Morty" und "Tote Mädchen lügen nicht". [mehr...]

Zweitbeliebtestes Museum steht in Nürnberg

Deutschlandweites Ranking

NÜRNBERG - Wie beliebt sind Deutschlands Museen beim Publikum? Das Verbraucherportal Testberichte.de hat rund 640.000 Online-Bewertungen von Besuchern ausgewertet, insgesamt wurden über 450 Museen berücksichtigt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Hündin musste eingeschläfert werden

In der Vergangenheit gab es Vorwürfe gegen den Besitzer

OBERTRUBACH/BAYREUTH - Die Hündin aus der Fränkischen Schweiz, die Mitte Mai in verwahrlostem Zustand im Kreis Bayreuth aufgefunden worden war, musste eingeschläfert werden. Das Veterinäramt prüft. [mehr...]


Wir suchen das schönste Bergkirchweih-Foto!

Wir suchen in diesem Jahr die ganz besonderen Schnappschüsse

ERLANGEN  - Bier aus Steinkrügen, gut gelaunte Menschen und jede Menge Spaß: Das ist normalerweise die Erlanger Bergkirchweih - aber nicht in diesem Jahr. Heuer fällt sie wegen der Corona-Pandemie aus. Doch davon wollen wir uns nicht herunterziehen lassen. Schicken Sie uns Ihr liebstes, schönstes oder lustigstes Berg-Foto! Zu gewinnen gibt's natürlich auch was. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Verweiltipps

Diese Biergärten in der Region haben geöffnet

Die lange Wartezeit hat ein Ende

FRANKEN - Endlich! Seit Montag dürfen die Biergärten in Bayern nach der Corona-Zwangspause endlich wieder öffnen. Zahlreiche Gaststätten laden dann in der Region bei kühlen fränkischen Bieren und deftiger Brotzeit zum Verweilen ein. Hier gibt's unsere Auswahl. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Reisetipps in Franken

Das sind die Top-Reiseziele in der Region!

Viele tolle Orte locken um die Ecke

NÜRNBERG - Mit Reisen ist das coronabedingt bekanntlich so eine Sache. Glück im Unglück aber haben alle Menschen, die in Franken und der Oberpfalz zuhause sind, denn: Gerade unsere Region ist gesegnet mit vielen Orten, die eine Tour lohnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

80-jähriger nackt und in Gold mit dem Rad unterwegs

Mann handelte sich ein Bußgeldverfahren ein

ERLANGEN - Einmal so richtig auffallen? Als lebendes Kunstwerk sogar? Dieses Vorhaben ist einem 80-jährigen Radfahrer in Büchenbach rundum gelungen. [mehr...]

Kinder missbraucht: Revision in Logopäden-Prozess

Die Begründung liegt noch nicht vor

WÜRZBURG - Der Verteidiger des wegen schweren sexuellen Missbrauchs von sieben behinderten Jungen verurteilten Logopäden hat Revision eingelegt. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Nach Corona-Pause: Geschäftsstellen der NN öffnen wieder

Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln

NÜRNBERG  - Liebe Leserinnen und Leser,ab kommender Woche sind wir auch in der Geschäftsstelle unserer Zeitung wieder für Sie erreichbar: Am Dienstag, 2. Juni, öffnen wir nach einer mehrwöchigen Corona-bedingten Schließung wieder und stehen Ihnen vorläufig zur Verfügung. [mehr...]

"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien und Videos
Nordbayern hilft

Diese Corona-Hilfsangebote gibt es in der Region

Notfallnummern, Seelsorge, Beratung zur Bewältigung der Pandemie und des Lockdown - 29.04. 14:59 Uhr

NÜRNBERG - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über wichtige Nummern und verschiedene Dienste quer durch unsere Region. [mehr...]

Neue Termine für ZAC-Events stehen jetzt fest

Für viele Veranstaltungen wurden Ersatztermine gefunden

NÜRNBERG  - Lange herrschte Klärungsbedarf. Jetzt sind — dem aktuellen Stand der Dinge nach — für viele verschobene Veranstaltungen Ersatztermine gefunden worden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Hier ein Auszug der ZAC-Veranstaltungen, auf die Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung mit ihrer Zeitungs-Abo-Karte Rabatte erhalten. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

3. Juni 1970: Baubeginn ist verschoben

In 100 Meter Höhe ein Café über der Stadt

Bilder

NÜRNBERG - Die Kosten für das 30geschossige Punkthaus im Zentrum von Langwasser sind mit 30 Millionen Mark höher als erwartet – Brauereien bisher nicht interessiert [mehr...]