18°

Samstag, 15.08.2020

|

Grünes Licht für Amazon-Logistikzentrum in Limbach

Bildergalerien und Videos
Die Coronakrise

Kein Urlaub auf Mallorca: Spanien nun Corona-Risikogebiet

RKI: Zu hohe Infektionszahlen in Spanien - Kanaren ausgenommen

BERLIN - Spanien und damit auch die bei deutschen Urlaubern beliebte Baleareninsel Mallorca wurden vom Robert-Koch-Institut zum Corona-Risikogebiet erklärt. Nicht betroffen sind die Kanaren. [mehr...]

Top-Artikel

EU bringt Sanktionen gegen Belarus auf den Weg

Proteste gegen Gewalt und Polizeiwillkür weiten sich nochmals aus - 14.08. 19:47 Uhr


MINSK/BRÜSSEL  - In Belarus lässt Machthaber Lukaschenko Demonstranten frei. Die Proteste gegen "Europas letzten Diktator" sind damit aber nicht beendet. Ganz im Gegenteil. Auch die EU handelt jetzt. [mehr...]

Youtube sperrt Konto von rechtsextremen Rapper Chris Ares

Der Musiker hatte knapp 80.000 Abonnenten auf Youtube - 14.08. 17:45 Uhr


BERLIN  - Die Videoplattform Youtube hat das Konto des rechtsextremen Rappers Chris Ares gesperrt, weil er gegen die Hassrede-Richtlinien der Plattform verstoßen hat. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Wegen Briefwahl: Trump droht mit Veto bei möglichem Corona-Hilfspaket

Hilfspaket könnte mögliche Briefwahl finanzieren - 14.08. 14:59 Uhr


WASHINGTON  - Donald Trump fürchtet, dass durch das Corona-Hilfspaket die Post unterstützt wird. Da Trump bei einer Briefwahl bei der Präsidentschaftswahl im Herbst Wahbetrug befürchtet, droht er nun mit seinem Veto gegen die Gelder. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Der Club begrüßt Neugeborene mit einem FCN-Body

Der 1.FC Nürnberg möchte "omnipräsent sichtbar" werden - 14.08. 14:15 Uhr


NÜRNBERG  - Eine Straßenbahn und sogar ein Flugzeug im FCN-Design gibt es bereits. Um noch stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken, legt der 1. FC Nürnberg nun nach. Das Ziel: Jedes in Nürnberg geborene Baby soll einen Body vom neunmaligen Deutschen Meister erhalten. [mehr...] (20) 20 Kommentare vorhanden

Schnupfen-Dilemma: Das sind die neuen Regeln für die Kitas

Leiterinnen befürchten mehr Konflikte mit Eltern - Leitfaden soll helfen - 14.08. 12:45 Uhr


MÜNCHEN/FÜRTH  - Ab September müssen Kinder mit Schnupfen nicht mehr in jedem Fall zuhause bleiben. Das Familienministerium hat jetzt Leitlinien veröffentlicht, nach denen die Kitas entscheiden sollen. Noch sind Erzieherinnen skeptisch. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Alles zum Club

Ein Neuner für Nürnberg: Sturmtank Schäffler kommt zum Club

Der FCN verpflichtet den Top-Torjäger

NÜRNBERG - Eigentlich passt der 31-jährige Manuel Schäffler nicht ins Profil von Club-Trainer Robert Klauß, der bis dato ein Youngster-Trio verpflichtete. Eigentlich. Denn gerade deshalb könnte der zweiterfolgreichste Torschütze der 2. Bundesliga für den 1. FC Nürnberg besonders wichtig werden. Am Freitagmittag vermeldet der FCN seinen vierten Sommer-Neuzgang. Schäffler - ein klassischer Neuner - wird mit der entsprechenden Rückkennummer künftig für den Club stürmen. [mehr...] (48) 48 Kommentare vorhanden

Bildergalerien zum Club
Sport

Abiama stark! Fürth steigert sich beim Haching-Test

3:0! Spielvereinigung glückt im zweiten Vorbereitungsspiel der erste Sieg

FÜRTH - Nach 14 intensiven Tagen haben sich die Fußballer der SpVgg Greuther Fürth mit einem 3:0 gegen Unterhaching in eine zweitägige Pause verabschiedet. Nach einem schwachen Beginn nahm die Mannschaft von Stefan Leitl gegen den Drittligisten noch deutlich Fahrt auf. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Sport im Bild
Noch nichts vor?

Stadtstrand bis Filmfestival: Das geht am Wochenende

Das sind die Veranstaltungstipps für das sommerliche Wochenende

NÜRNBERG  - Der Sommer ist gekommen, um zu bleiben. Konstant hohe Temperaturen treiben uns die Schweißperlen auf die Stirn. Ins Schwitzen kommt man zudem bei den Konzerten auf der Kulturinsel Wöhrmühle und im Hirschgarten. Etwas Entspannung bereitet da ein Besuch des Sommernachtfilmfestivals. Futter für den Kopf bietet derweil das vom Kulturladen Nord organisierte Literaturfest. Dies und noch vieles mehr finden Sie in unseren Wochenendtipps. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Live!
Das Wetter in der Region

Schauer und Gewitter zum Start ins fränkische Wochenende

Am Sonntag wird es heiter bis wolkig - vor 11 Stunden

NÜRNBERG  - Weiter Schauer und Gewitter: Der Start ins Wochenende bleibt in Franken nass. Der Sonntag verspricht hingegen Besserung und dürfte trocken bleiben. [mehr...]

Lagune im Tiergarten: "Tierwohl oberste Priorität"

Wird es zu laut, pausieren die Handwerker

NÜRNBERG - Der Streit, wer die vorhandenen Schäden bezahlen muss, ist nach wie vor nicht entschieden - seit der Eröffnung im Jahr 2011 hin. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Duschverbot in Fürth: Legionellen am Kavierlein

Hausverwaltung arbeitet an einer Lösung

WEISSENBURG - Für die Bewohner Am Kavierlein 13-29 sind die Temperaturen über 30 Grad kein Spaß – denn für sie gilt bis weiter ein Duschverbot. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Schwarzfahrer zieht bei Kontrolle Messer

Der 24-Jährige bedrohte damit den Schaffner

SIEGELSDORF - In einem Regionalzug von Nürnberg nach Würzburg bedrohte ein 24-jähriger Mann den Schaffner bei der Überprüfung seiner Fahrkarte mit einem Messer. [mehr...]

Quarantäne-Bruch: Deutsche muss 10.800 Euro Strafe zahlen

Anklage geht in Berufung

INNSBRUCK - Eine Frau aus Deutschland ist in Österreich wegen wiederholten Bruchs ihrer Quarantäne zu 10.800 Euro Geldstrafe verurteilt worden. [mehr...]


Nach Coronatest-Panne: Huml bot Söder mehrfach den Rücktritt an

Gesundheitsministerin bleibt im Amt

MÜNCHEN - Nach der Panne bot Gesundheitsministerin Melanie Huml dem Ministerpräsidenten Markus Söder ihren Rücktritt an - zweimal. Das Angebot nahm Söder jedoch nicht an. [mehr...]

"Fortnite"-Entwickler Epic wagt Kraftprobe mit Apple und Google

Die Aktion sorgte für zahlreiche Kritik seitens der Unternehmen

CARY/CUPERTINO - Die Entwickler des Spiels „ Fortnite“ starten ein Kräftemessen mit den Smartphone-Plattformen von Apple und Google. Streit gab es bereits davor schon. [mehr...]


Brückentage 2021

2021: So holen Sie mehr Urlaub für sich heraus

Obwohl einige Feiertage auf Samstage und Sonntage fallen

NÜRNBERG  - Geschickt eingefädelt kann man seinen Jahresurlaub auch im Jahr 2021 verlängern. Aber die schlechte Nachricht gleich vorneweg: Einige Feiertage fallen aufs Wochenende. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Traumhaft Schlemmen im Biergarten jenseits des Quelle-Areals

In Eberhardshof genießt man im "Bierwerk Charakterbiergut" Bier und Fränkisches

NÜRNBERG - Kaum zu glauben, dass sich jenseits des einstigen Quelle-Areals ein Gasthaus mit einem traumhaften Biergarten versteckt. Im "Bierwerk Charakterbiergut" sitzt man bei schönem Wetter idyllisch unter alten Kastanien und genießt Gutes aus Franken - vom Bier bis zur Bratwurst. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Kultur und Freizeit

"Kulturbeutel": Wie der Musikverein Brand und Corona trotzt

Erste Folge des neuen Videoformats

NÜRNBERG - Bars und Clubs haben es derzeit nicht leicht. Statt Konzerten und Tanz bleiben viele kulturelle Orte geschlossen. Der Musikverein hat die Schließung kreativ genutzt und neue Formate entwickelt. Stefan Rölle erzählt in der ersten Folge des Kulturbeutels, wie der Musikverein Rückschläge meistert und warum es wichtig ist sein Ding zu machen. [mehr...]

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

14. August 1970: Nur wenige kannten die Tucherin

Unterhaltsame und informative Studien über den „Jubilar“ sind bereits geplant

NÜRNBERG - Die Dame mit den herben Gesichtszügen und dem wallenden Gewand einer Nürnberger Patrizierin, die dieser Tage durch Nürnberg trippelte und Passanten fragte, ob sie wüßten, wer sie sei, ist fast 500 Jahre alt.
[mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden