16°

Mittwoch, 03.06.2020

|

Corona-Krise bereitet Tierheim große Probleme

Bildergalerien und Videos
Die Corona-Krise

Kabinett berät: Wie gelingt ein sicherer Urlaub in der EU?

Am Mittwoch soll ein Eckpunktepapier verabschiedet werden

Live!

BERLIN - Der Urlaub in 31 Länder soll bald wieder für Deutsche möglich sein - ohne eine neue Infektionswelle auszulösen. Heute erarbeitet die Bundesregierung ein Eckpunktepapier mit Forderungen für alle EU-Länder. Ein wichtiger Bestandteil ist eine Obergrenze von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen. Weitere Entwicklungen rund um die Coronakrise lesen Sie in unserem Live-Ticker. [mehr...] (395) 395 Kommentare vorhanden

Top-Artikel

Spargelsaison: Wenige einheimische Helfer blieben

Fürther Landwirte sprechen von durchschnittlicher Ernte - Aufatmen nach der Katastrophe - vor 2 Stunden


FÜRTH/OBERASBACH  - Die Spargelbauern hatten während dieser Ernte mehr Stress als sonst. Nach den Startschwierigkeiten verlief die Saison jedoch fast normal. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Unfall in Bayern: Zwei junge Männer tot, zwei weitere in Lebensgefahr

Auto kracht im Gegenverkehr in Lastwagen - vor 11 Stunden


REICHERTSHOFEN  - Bei einem Frontalzusammenstoß eines Autos mit einem Lastwagen bei Reichertshofen (Landkreis Pfaffenhofen) sind zwei junge Männer gestorben. Zwei weitere junge Männer sind lebensgefährlich verletzt, wie ein Polizeisprecher am Dienstagabend sagte. [mehr...]

Demos geplant: George-Floyd-Proteste auch in Nürnberg

Im Ordnungsamt gingen mehrere Anmeldungen für Kundgebungen ein - 02.06. 18:17 Uhr


NÜRNBERG  - Die Initiatoren der Demos wollen von Nürnberg aus ein Zeichen der Solidarität mit den Protestierenden in den USA setzen. Seit Tagen gehen wütende Demonstranten in US-Großstädten auf die Straßen. Sie protestieren gegen Polizeigewalt und Rassismus. Auslöser der landesweiten Kundgebungen, die auch in Gewalt umschlagen, ist der Tod des Afroamerikaners George Floyd. Er starb durch den brutalen Einsatz eines Polizeibeamten. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Bartsch will Europas "Superreiche" für Wiederaufbau zur Kasse bitten

Hintergrund sind die Kosten für den Corona-Wiedaraufbau - vor 1 Stunde


BERLIN  - Linksfraktionschef Dietmar Bartsch wünscht sich eine Abgabe für Europas Multimillionäre und Milliardäre zur Unterstützung des Corona-Wiederaufbaufonds der EU. "Weder die deutsche Kassiererin noch die italienische Krankenschwester dürfen diese Krise bezahlen müssen", sagte Bartsch der "Neuen Osnabrücker Zeitung" [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

BKA: Zahl der rechtsextremen Gefährder steigt

Die Dunkelziffer dürfte viel höher sein - vor 1 Stunde


BERLIN  - Die Zahl der Rechtsextremisten, die von der Polizei als sogenannte Gefährder eingestuft werden, steigt weiter an. Allein seit Beginn dieses Jahres wurden von den Polizeibehörden der Länder 13 weitere Extremisten aus dem rechten Spektrum in diese Kategorie einsortiert, die eine besondere Wachsamkeit der Behörden erfordert. [mehr...]

Zögerliche Besucher: So geht es Nürnbergs Museen

"Haben wir erwartet": Schwacher Start war in vielen Häusern einkalkuliert - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - Wegen der Corona-Pandemie waren Museen viele Wochen geschlossen. Seit Mitte Mai dürfen sie wieder Besucher empfangen. Die NZ hat sich am Pfingstwochenende in einigen Nürnberger Häusern umgesehen. [mehr...]

Vapiano verkauft 30 Restaurants in Deutschland

2500 Mitarbeiter der angeschlagenen Kette bangen weiter - vor 11 Stunden


KÖLN  - Die Restaurantkette Vapiano hat zwei Monate nach ihrem Insolvenzantrag einen Käufer für Dutzende Restaurants in Deutschland gefunden. "Der Gläubigerausschuss hat heute dem Verkauf des wesentlichen Teils des Geschäfts der Vapiano SE und ihrer Tochtergesellschaften in Deutschland zugestimmt", teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit. [mehr...]

Fußballer und ihre Tattoos: Kennen Sie sich aus?

Das ist bunt: Machen Sie mit bei unserem Quiz!

NÜRNBERG  - Während die Bundesliga ihren Betrieb inzwischen wieder aufgenommen hat, darf die EM erst nächstes Jahr stattfinden. Bei unserem Spiel kommt dennoch etwas Turnierfieber auf. Erraten Sie aktuelle und ehemalige europäische Auswahlkicker anhand ihrer Tätowierungen! [mehr...]

US-Botschafter Grenell tritt in Deutschland zurück

Er war nie sonderlich beliebt

BERLIN - Zwei Jahre war Richard Grenell der wichtigste Mann von US-Präsident Donald Trump in Europa. Jetzt hat er seinen Posten als US-Botschafter in Berlin niedergelegt. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Rettungspaket für Lufthansa "alternativlos"

Gewerkschaft findet klare Worte

FRANKFURT/MAIN - In Nordrhein-Westfalen ist das umstrittene Kraftwerk Datteln 4 nun offiziell ans Netz gegangen. Greta Thunberg meldete sich dazu mit deutlichen Worten. [mehr...]


Das Wetter in der Region

Der Mittwoch wird bei bis zu 27 Grad warm - aber wolkig

Am Donnerstag sinken die Temperaturen - Schauerartiger Regen - vor 1 Stunde

NÜRNBERG  - Hallo Sommer! Der Juni ist mit echtem Traumwetter gestartet. Auch am Mittwoch wird es mit bis zu 27 Grad richtig warm. Allerdings tummeln sich am Himmel immer mehr Wolken. Am Donnerstag droht ein Temperatursturz. [mehr...]

Bilder-Serie

Eine Stadt, Tausende Geschichten: Nürnberg bei Nacht

In der Serie "Nacht(ge)schichten" porträtieren wir die Stadt zu später Stunde

NÜRNBERG  - Nürnberg entfaltet dann, wenn die Sonne untergeht, einen ganz speziellen Charme. Einsam und dunkel - und dann wieder strahlend hell. In den vergangenen Monaten haben wir das in unserer beliebten Serie Unsere Serie "Nürnberger Nacht(ge)schichten" skizziert. Wir haben die besten Beiträge zum Nachlesen! [mehr...]

Kultur und Freizeit

Krebserkrankung: Sängerin Anne Clark sagt Konzert in Nürnberg ab

Synth-Pop-Königin ist erkrankt - und muss komplett Tour absagen

LONDON/NÜRNBERG - Die britische Sängerin und Elektronik-Musikerin Anne Clark hat ihre für Herbst geplante Tournee wegen einer Krebserkrankung abgesagt. Davon betroffen ist auch die Show am 9. November 2020 im Nürnberger Z-Bau. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Neuer Newsletter: Aktuelles aus der Region per Mail

Unser Angebot "Mittags um 12 - Zeit für die Region" startet

NÜRNBERG  - Schnelle Informationen aus der Region - tagesaktuell serviert: Ab sofort bietet nordbayern.de, die Online-Plattform der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung, jeden Werktag zur Mittagszeit einen kurzen Überblick über das, was in der Region diskutiert wird. Der Newsletter "Mittags um 12 - Zeit für die Region" verbindet Information mit Service. [mehr...]

Bildergalerien zum Club
Ka Depp

Begräbnisstimmung nach dem 0:0 des FCN

Die NN-Sportredakteure Sebastian Gloser und Hans Böller diskutieren im Club-Podcast

NÜRNBERG  - Bielefeld, Wehen, Fürth, Stuttgart, Kiel - so lautet das Restprogramm des 1. FC Nürnberg, der - wieder einmal - am Abgrund steht. Warum die Situation in vielerlei Hinsicht an die des Jahres 1996 erinnert, darüber wird in der neuen Podcast-Folge gesprochen. [mehr...]

Sport im Bild
Sport

Offensiv einfallslos: Der FCN ist gefangen im Nichts

Beim Club zieht man sich derzeit an Kleinigkeiten hoch - 02.06. 05:56 Uhr

NÜRNBERG - Der 1. FC Nürnberg enttäuscht auch gegen Bochum, verzichtet aber ausnahmsweise auf eine Trainer-Diskussion. Die Beteiligten, so scheint es, wissen um die bedrohliche Situation. Was fehlt, sind weiterhin die Ideen auf dem Platz. [mehr...] (38) 38 Kommentare vorhanden

Bilder

Netflix und Prime Video: Neue Filme und Serien im Juni

Diese Streaming-Highlights sollten Sie nicht verpassen

NÜRNBERG  - Bei Prime Video gibt es im Juni den "Besten Film" der Oscars 2020 und viel Programm für Fußballfans. Netflix liefert in außergewöhnlich großem Umfang Nachschub für eine ganze Reihe an hochkarätigen Serien, darunter: "Bad Banks", "Dark", "Modern Family", "Rick and Morty" und "Tote Mädchen lügen nicht". [mehr...]

"König Fußball?" Skater von FCN-Profis ausgebremst

Club-Sprecher bittet um Verständnis

NÜRNBERG - Die Skater des 1. FCN dürfen nicht auf ihr Trainingsgelände, weil sie dafür an den Profi-Fußballern vorbeilaufen müssten. Grund ist ein Hygienekonzept, das den Bundesliga-Spielbetrieb sicherstellt. Es regt sich Unmut. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

"Klassik und Jazz": Erlanger Seekonzerte fallen aus

Absage wegen Corona

ERLANGEN - Das Corona-Virus hat jetzt auch die Seekonzerte am Dechsendorfer Weiher sterben lassen. Der Veranstalter hat „Klassik am See“ und „Jazz am See“, Kultur-Höhepunkte im Sommer, abgesagt. Wie es weitergeht, erfahren Sie hier. [mehr...]


Wir suchen das schönste Bergkirchweih-Foto!

Wir suchen in diesem Jahr die ganz besonderen Schnappschüsse

ERLANGEN  - Bier aus Steinkrügen, gut gelaunte Menschen und jede Menge Spaß: Das ist normalerweise die Erlanger Bergkirchweih - aber nicht in diesem Jahr. Heuer fällt sie wegen der Corona-Pandemie aus. Doch davon wollen wir uns nicht herunterziehen lassen. Schicken Sie uns Ihr liebstes, schönstes oder lustigstes Berg-Foto! Zu gewinnen gibt's natürlich auch was. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Verweiltipps

Diese Biergärten in der Region haben geöffnet

Die lange Wartezeit hat ein Ende

FRANKEN - Endlich! Seit Montag dürfen die Biergärten in Bayern nach der Corona-Zwangspause endlich wieder öffnen. Zahlreiche Gaststätten laden dann in der Region bei kühlen fränkischen Bieren und deftiger Brotzeit zum Verweilen ein. Hier gibt's unsere Auswahl. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Reisetipps in Franken

Das sind die Top-Reiseziele in der Region!

Viele tolle Orte locken um die Ecke

NÜRNBERG - Mit Reisen ist das coronabedingt bekanntlich so eine Sache. Glück im Unglück aber haben alle Menschen, die in Franken und der Oberpfalz zuhause sind, denn: Gerade unsere Region ist gesegnet mit vielen Orten, die eine Tour lohnen. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden


Lust auf mehr? Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Einblicke, Tipps, Angebote: Lernen Sie unseren Mail-Service kennen

NÜRNBERG  - Aktuelle Nachrichten und jede Menge Service aus Franken und der Oberpfalz: Für Sie, liebe Leserinnen und Leser, bieten wir das täglich auf vielen verschiedenen Ausspielkanälen an. Einen davon möchten wir Ihnen hier vorstellen: unsere E-Mail-Newsletter. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Schwarzfahrer randaliert und verletzt sieben Menschen

Schwarzfahrer randaliert in Erlangen

ERLANGEN - In einem Regionalzug sperrte sich ein junger Mann in der Toilette ein. Als er aufgefordert wurde, die Tür zu öffnen, griff er die Zugbegleiterinnen an. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kinder missbraucht: Revision in Logopäden-Prozess

Begründung liegt noch nicht vor

WÜRZBURG - Der Verteidiger des wegen schweren sexuellen Missbrauchs von sieben behinderten Jungen verurteilten Logopäden hat Revision eingelegt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Nach Corona-Pause: Geschäftsstellen der NN öffnen wieder

Es gelten die allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln

NÜRNBERG  - Liebe Leserinnen und Leser,ab kommender Woche sind wir auch in der Geschäftsstelle unserer Zeitung wieder für Sie erreichbar: Am Dienstag, 2. Juni, öffnen wir nach einer mehrwöchigen Corona-bedingten Schließung wieder und stehen Ihnen vorläufig zur Verfügung. [mehr...]

"Unter Quarantäne" - Unser Newsletter zur Coronakrise

Kostenloses Angebot hilft, den Überblick im Dschungel der sich überschlagenden Meldungen zu bewahren

NÜRNBERG  - Corona hält uns alle auf Trab. Und zwingt viele zum Nichtstun. Dazu überschlagen sich die Meldungen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Wir bieten deshalb seit Mitte März einen kostenlosen, täglichen Corona-Newsletter an, der Sie mit allen relevanten Informationen versorgt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien und Videos
Nordbayern hilft

Diese Corona-Hilfsangebote gibt es in der Region

Notfallnummern, Seelsorge, Beratung zur Bewältigung der Pandemie und des Lockdown - 29.04. 14:59 Uhr

NÜRNBERG - In der Corona-Krise wollen viele Menschen einander helfen. In der Region sind seit Beginn der Pandemie ganz unterschiedliche Initiativen entstanden, die sich um Mitbürger kümmern. Hier ein Überblick über wichtige Nummern und verschiedene Dienste quer durch unsere Region. [mehr...]

Neue Termine für ZAC-Events stehen jetzt fest

Für viele Veranstaltungen wurden Ersatztermine gefunden

NÜRNBERG  - Lange herrschte Klärungsbedarf. Jetzt sind — dem aktuellen Stand der Dinge nach — für viele verschobene Veranstaltungen Ersatztermine gefunden worden. Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Hier ein Auszug der ZAC-Veranstaltungen, auf die Abonnenten der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung mit ihrer Zeitungs-Abo-Karte Rabatte erhalten. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

3. Juni 1970: Baubeginn ist verschoben

In 100 Meter Höhe ein Café über der Stadt

Bilder

NÜRNBERG - Die Kosten für das 30geschossige Punkthaus im Zentrum von Langwasser sind mit 30 Millionen Mark höher als erwartet – Brauereien bisher nicht interessiert [mehr...]