15°

Freitag, 23.10.2020

|

Maskenverweigerer in Nürnberg: Polizei prüft Umstände

Bildergalerien und Videos
Die Coronakrise

Live: Herrmann zur Maskenpflicht-Kontrollaktion der Polizei

Schwerpunktaktion ist Teil einer bayernweiten Offensive gegen Verweigerer

Live!

BERLIN - Ab 13 Uhr informiert Bundesinnenminister Joachim Herrmann über die verstärkten Masken-Kontrollen in Franken. Alle Informationen zur Pandemie lesen Sie hier in unserem Live-Ticker. [mehr...]

Top-Artikel

Erlanger Playmate Lea Götz kämpft für Baum

Entscheidung der Stadt sorgt bei Anwohnern für Aufregung - vor 2 Stunden


ERLANGEN  - Ein Baum sorgt für Aufregung: Ein fast 100-jähriges Ahorn-Exemplar in der Luitpoldstraße soll gefällt werden. Dagegen formiert sich Widerstand, auch das Erlanger Model Lea Götz ist entsetzt. Nun gibt es sogar einen Gerichtstermin. [mehr...]

Forchheim: Auto kracht in Schaufenster - junge Frau schwer verletzt

Passantin befand sich zwischen Schaufensterglas und Pkw - vor 4 Stunden


FORCHHEIM   - Am Donnerstagabend krachte ein 35-Jähriger mit seinem Audi bei dem Versuch vorwärts einzuparken in das Schaufenster eines Forchheimer Geschäfts . Eine 21-Jährige wurde dabei erfasst und erlitt schwere Verletzungen. [mehr...]

Statistik: So verändert Corona die Nürnberger Gesellschaft

Stadtarchiv und Museum Industriekultur dokumentieren die Entwicklungen - vor 7 Stunden


NÜRNBERG   - Der Kampf gegen Corona ist noch lange nicht abgeschlossen. Trotzdem ist die Pandemie jetzt schon ein Fall fürs Museum. Bildungseinrichtungen in München, Frankfurt, Berlin oder Wien sammeln Mund-Nasen-Masken, Schilder und persönliche Erinnerungen. Auch Nürnbergs Museum Industriekultur und das Stadtarchiv sind aktiv. Und das hiesige Amt für Statistik startet eine Umfrage zu Corona. [mehr...]

Zengers Taktiktafel: So kann der FCN den KSC knacken

Gelingt dem Club endlich der Befreiungsschlag? - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Der Club empfängt am Freitagabend den Karlsruher SC, der einfach zu wenige Tore schießt. Wie der FCN zu einem Erfolgserlebnis kommen kann, analysiert NN-Experte Florian Zenger. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kommentar: Aus für kostenloses Sparda-Konto ist nachvollziehbar

Praxis, gratis Girokonten zu vergeben, gehört weitgehend der Vergangenheit an - vor 51 Minuten


NÜRNBERG  - Lange buhlte die Sparda-Bank Nürnberg mit einem kostenlosen Girokonto um die Gunst der Kunden. Zum Jahreswechsel ist Schluss damit und das Finanzinstitut erhebt - wie es viele Mitbewerber schon länger tun - Gebühren. Ein erwartbarer Schritt, kommentiert Redakteurin Melanie Kunze. [mehr...]

Flammen schlagen aus Gebäude: 100 Feuerwehrleute im Einsatz

Es befanden sich keine Personen im Haus - vor 3 Stunden


COLMBERG  - Am Freitagmorgen geriet ein Nebengebäude eines Gutshofes in Colmberg (Landkreis Ansbach) in Brand. Die Haus brannte bereits lichterloh, als die Feuerwehr eintraf. [mehr...]

Zeitumstellung steht an: Alles zur Umstellung auf die Winterzeit

Nach EU-Umfrage sollte System eigentlich geändert werden - vor 3 Stunden


NÜRNBERG  - In der Nacht vom 24. auf den 25. Oktober ist wieder Zeitumstellung. Das bedeutet eine Nacht potentiell mehr Schlaf - und die Umstellung aller Uhren, die nicht automatisch die aktuelle Zeit erhalten. Aber was ist der Hintergrund der Umstellung? Und sollte diese nicht eigentlich abgeschafft werden? [mehr...]

Beschlossen! Volksbad wird saniert und wiedereröffnet

Nur die FDP stimmte letztlich gegen das Projekt in Franken - 21.10. 17:58 Uhr

NÜRNBERG  - "Wir geben der Stadt ein Stück Seele zurück“ – Oberbürgermeister Marcus König (CSU) sparte angesichts der historischen Entscheidung, die der Stadtrat am Mittwoch traf, nicht mit Pathos. Mit nur einer Gegenstimme beschloss das Gremium, das Volksbad zu sanieren und wieder zu eröffnen. Im Herbst 2021 sollen die Bauarbeiten beginnen, Ende 2024 wird der Badebetrieb den Planungen zufolge starten [mehr...] (31) 31 Kommentare vorhanden

Bilder

Vintage Markt, Kunst und Literatur: Die Wochenendtipps

Die Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Der Vintage Kilo Sale findet an zwei Tagen im Parks statt. Natürlich geschieht auch dort alles auf Abstand. Zudem ist es erforderlich, vorab einen Timeslot zu buchen. Literarisches tut sich im Erlanger Redoutensaal, wenn Autor Christoph Hein aus seinen Werken liest. Außerdem geboten: Diverse Ausstellungen sowie ein Halloween-Special für Familien im Freizeitpark Schloss Thurn. Wir wünschen allen ein schönes Wochenende! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bildergalerien zum Club

Ka Depp: Club zwischen Weinschorle und Wiederwahl

Der FCN nach seiner ersten virtuellen Mitgliederversammlung - 21.10. 14:03 Uhr

NÜRNBERG  - Der 1. FC Nürnberg hat seit Montag einen Punkt mehr in der Zweitliga-Tabelle und seit Dienstag seine erste virtuelle Mitgliederversammlung hinter sich. Warum es also bislang eine gute Club-Woche ist, darum geht es in der neuen Podcast-Folge. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Horch amol: Der "Spezi" zwischen Club und Sozis

Klaus Schamberger spricht im Podcast über seine Karriere als Journalist und Autor - 21.10. 16:25 Uhr

NÜRNBERG  - Als altersmilde kann man Klaus Schamberger nicht gerade bezeichnen. Vor allem, wenn es um seinen Herzensverein, den 1. FC Nürnberg geht, kann sich der 78-Jährige noch ordentlich aufregen. Im Podcast mit NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth spricht er aber auch über die Nürnberger Kommunalpolitik und seine sozialdemokratische Prägung. [mehr...]

Stadtrat gibt grünes Licht: Radrennbahn soll kommen

Velodrom in Langwasser

NÜRNBERG - Der Stadtrat hat sich für die Errichtung Velodroms im Sportpark Langwasser ausgesprochen und Fördermittel in Höhe von acht Millionen Euro in Aussicht gestellt. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

A6-Ausbau bei Schwabach abgeschlossen

Hohe Lärmschutzwände

SCHWABACH - Die A6 bei Schwabach ist wieder komplett und uneingeschränkt befahrbar. Ein Jahr länger als ursprünglich geplant hat die tägliche Tortur für die Autofahrer gedauert. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden


Sport im Bild
1. FC Nürnberg

Cooler Club bei JHV: FCN überzeugt virtuell

Wegen der Corona-Pandemie trafen sich die Mitglieder im Netz - 22.10. 06:00 Uhr

NÜRNBERG - Dem 1. FC Nürnberg gelingt eine erstaunlich unaufgeregte Mitgliederversammlung, die erstmals nur virtuell stattfinden kann. Im Netz harrten die Mitglieder bis tief in die Nacht hinein aus: Bis kurz vor 2 Uhr dauerte die Veranstaltung - der ein oder andere Höhepunkt war auch dabei. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Sport

Der Kleeblatt-Gegner: Fürth trifft defensivstarke "Störche"

Die Null steht an der Förde: Keiner ist so stabil wie Kiel

Der Gegner-Check

FÜRTH - Sattelfest in der Abwehr, effektiv im Angriff - Holstein Kiel gehört zum Saisonbeginn zu den besten Teams der zweiten Liga. Coach Ole Werner verfügt über eine eingespielte Mannschaft. Und Tore schießt Kiel bisher nur selbst. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Trump und Biden gelingt gesittete TV-Debatte

Republikaner warf Korruption vor

NASHVILLE - Wird das letzte TV-Duell vor der Präsidentenwahl wieder chaotisch? Der erste Schlagabtausch ließ nichts Gutes ahnen. Doch diesmal ging es anders zu. [mehr...]

Grünes Licht für Varian-Übernahme durch Healthineers

US-Kartellamt erlaubt Zusammenschluss

WASHINGTON/ERLANGEN - Siemens Healthineers hat die kartellrechtliche Genehmigung in den USA für den geplanten Zusammenschluss mit Varian erhalten. [mehr...]


Kulturhauptstadt 2025

Film-Crew setzt Nürnberg fürs Kulturhauptstadt-Finale in Szene

Europäische Jury besucht die Stadt wegen Corona nur virtuell

NÜRNBERG - Fast niemand darf zusehen, wenn das Deutsche Museum beim Augustinerhof einen Vormittag lang zum Sendestudio wird. Fünf Juroren der internationalen Jury für die Europäische Kulturhauptstadt sind live zugeschaltet, um die Nürnberger Bewerbung auf Herz und Nieren zu prüfen. Der digitale Städtebesuch ist maßgeblich wichtig für die Entscheidung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

NUE 2025
Kultur und Freizeit

Erste Frau an der Spitze: Wildermuth wird neue BR-Intendantin

Sie ist seit 2019 MDR-Programmdirektorin am Standort Halle

MÜNCHEN - Premiere bei der Wahl der neuen Spitze des "Bayerischen Rundfunks" (BR): Erstmals wird eine Frau Intendantin des öffentlich-rechtlichen Senders. Der Rundfunkrat musste sich zwischen zwei Männern und einer Frau entscheiden. Am Ende fiel die Wahl mit 38 von 48 Stimmen auf die 55-jährige Katja Wildermuth. Ihre Amtszeit beginnt am 1. Februar 2021. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Live!
Das Wetter in der Region

Erst Regen, dann Sonne: Wechselhafte Aussichten fürs Wochenende

Am Freitag regnet es fast ohne Pause - Der Sonntag bringt Sonnenschein - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Zum Wochenende hin wird es ungemütlich: Am Freitag warten Regen und vereinzelt sogar Gewitter in der Region. Auch der Samstag kann vereinzelt noch nass werden, bevor man am Sonntag die Sonne wieder zu Gesicht bekommt - bei 18 Grad und wolkenfreiem Himmel. [mehr...]

Pkw rutscht unter Lkw: 24-Jähriger in Lebensgefahr

Ermittlungen zur Unfallursache

NÜRNBERG - Ein schwerer Unfall hat sich auf der Münchener Straße in Nürnberg ereignet. Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt. Es kam zu massiven Behinderungen. [mehr...]

Verhandlung vor Amtsgericht: Durst mit Folgen

In Fürth nicht an Regeln gehalten

FÜRTH - Ein nächtliches Bier auf dem Fürther Obstmarkt wird für einen Münchner jetzt ziemlich teuer. Denn der Mann verstieß nicht nur gegen eine Regel, die speziell in Fürth gilt. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Genusstour rund um Sulzfeld - Ein Ort für Weinliebhaber

Leserreporter schwärmt von "Rund-um-sorglos-Paket" - 22.10. 15:12 Uhr

SULZFELD - Alle guten Dinge sind vier: Die vierte und damit letzte Tour führte die Genussreporter nach Sulzfeld am Main. Noch nie gehört? Sollten Sie aber, wenn Sie Wein mögen. [mehr...]

Leserservice nun zu anderen Servicezeiten erreichbar

Der Leserservice passt seine telefonischen Sprechzeiten an - 16.10. 09:10 Uhr

NÜRNBERG - Liebe Leserinnen und Leser, Corona hat dieses Jahr auch unseren Verlag in Atem gehalten. Doch Ihre Zufriedenheit liegt uns sehr am Herzen. Wenn Sie Fragen oder Anliegen zu Ihrem Abonnement haben, können Sie sich wie gewohnt an unseren Leserservice wenden. Beachten Sie bitte hierzu unsere angepassten Servicezeiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Halloween steht vor der Tür

Schaurig schön: Die besten Halloween-Kürbisse unserer User

Hobby-Schnitzer zeigen ihre Werke - das Ergebnis kann sich sehen lassen - 20.10. 12:01 Uhr

NÜRNBERG - Ende Oktober ist für Gruselfans endlich der Höhepunkt des Jahres erreicht. Halloween steht vor der Tür! Den passenden Schmuck haben sich viele unserer User bereits vor die Tür gestellt. Vorhang auf für die gruseligsten Schnitz-Kürbisse aus Franken und der Region! [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung

NÜRNBERG  - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Diese Weihnachtsmärkte in der Region sind bereits abgesagt

Manche Städte in der Region haben die Reißleine gezogen

FRANKEN - Schlechte Nachrichten für Adventsmärkte in der Region: Die Bürgermeister der 16 Landkreis-Gemeinden des Landkreises Roth haben sich vor Kurzem darauf verständigt, dass in diesem Jahr keine Weihnachtsmärkte stattfinden. Andere Gemeinden sind noch optimistisch. [mehr...]

Die schönsten Fotos der NN-Leser

23. Oktober 1970: Aula wurde zur politischen Arena

Wahlpodiumsdiskussion erstmals in Nürnberg in einem Gymnasium ausgetragen

NÜRNBERG - Erstmals in Nürnberg trugen Politiker ihre Diskussionen untereinander und mit Jugendlichen in einem Gymnasium aus. Dichtgedrängt saßen Schüler des Dürer- und Sigena-Gymnasiums um die teilnehmenden Politiker. [mehr...]