23°

Sonntag, 18.08.2019

|

Streichkandidat: Nürnberger Nordanbindung vor Aus

Bildergalerien
Nachrichten

Wohnhausbrand in Ansbach: Feuerwehr rettet Bewohner

Wegen Rauchentwicklung konnten einige Menschen ihre Wohnungen nicht verlassen - vor 1 Stunde


ANSBACH  - Bei einem Wohnhausbrand in Ansbach hat die Feuerwehr mehrere Bewohner aus ihren Wohnungen befreit. Nachdem im zweiten Stock des Gebäudes ein Feuer ausgebrochen war, konnten die Menschen das Treppenhaus wegen der starken Rauchentwicklung zunächst nicht betreten. [mehr...]

Brutalo-Mord & Geldwäsche: Dresdner "Tatort" im Check

"Nemesis" ist ein Krimi, der den Zuschauer zunächst aufs Glatteis führen will - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Im ersten Fall nach der Sommerpause wird ein Szene-Gastronom in seinem Lokal mit mehreren Schüssen regelrecht hingerichtet. Die Indizien sprechen für eine Mafia-Tat. Doch wenig später stellen die Kommissare fest, dass sie sich auf dem Holzweg befinden und stattdessen in eine ganz andere Richtung ermitteln müssen. Eine Analyse. [mehr...]

FAU keine Exellenz-Uni - Präsident ist aber selbstbewusst

"Selbstverständlich sind wir enttäuscht, dass wir nicht zum Zug gekommen sind" - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Wieder nur München. Die Landeshauptstadt hat zwei Exzellenzunis. Der Rest Bayerns geht leer aus. All die vielen zusätzlichen Millionen Euro fließen in die Landeshauptstadt. Hängt Nürnberg hinterher? Der Präsident sieht das nicht so. [mehr...]

Mehr als 60 Tote nach Anschlag in Hochzeitshalle in Kabul

Anschlag ist der 17. größere Angriff in der Hauptstadt seit Januar - vor 41 Minuten


KABUL  - Nur rund zehn Tage nach einem schweren Autobombenanschlag in der afghanischen Hauptstadt lässt ein Selbstmordattentäter seine Sprengstoffweste in einer Hochzeitshalle in Kabul detonieren. Dutzende Menschen werden getötet. [mehr...]

An der "Roten Wand" abgestürzt: 30-Jährige schwer verletzt

Zwei Freizeitunfälle im Landkreis Lichtenfels beschäftigten die Retter - 17.08. 15:12 Uhr


WEISMAIN/KLEINZIEGENFELD  - Am Freitagnachmittag stürzte eine 30-Jährige beim Klettern an der "Roten Wand", einem beliebten Felsen im Kleinziegenfelder Tal (Lkr. Lichtenfels) etwa zehn Meter in die Tiefe. Sie zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie in eine Spezialklinik geflogen werden musste. Nur kurze Zeit später stürzte ein Gleitschirmflieger in eine Obstbaumplantage. [mehr...]

Mit 100 PS in den Sonntag: Pferdetag lockt ins Knoblauchsland

Besuchermagnet in Buch wartet dieses Jahr mit schwerem Gerät auf - 17.08. 16:44 Uhr


NÜRNBERG  - Jedes Jahr, am dritten Sonntag im August, wird Buch zum Mekka für zahlreiche Pferdebegeisterte: Am 18. August zeigen die Pferdefreunde, wie mühsam vor 100 Jahren die Arbeit mit den Huftieren im Wald war. Wir haben die Familie Drechsler in Almoshof vorab auf ihrem Hof besucht. [mehr...]

Festival-Finale: Crowdsurfing und Metal-Ekstase beim Summer Breeze

Bullet for my Valentine krönen die Metal-Sause in Dinkelsbühl - 17.08. 20:33 Uhr


DINKELSBÜHL  - Zum letzten Mal werden heute die Haare geschüttelt und die Pommesgabeln in die Luft gestreckt: Der letzte Tag auf dem Summer Breeze ist angebrochen. Die Fans sind bereit für Bands wie Lordi, Subway to Sally und Headliner Bullet for my Valentine. Mit unserem Ticker sind sie mitten im Getümmel live dabei. [mehr...]

Bilder
Bilder der Woche

Von Hongkong bis Brasilien: Proteste und Peace

In vielen Ländern fanden Proteste statt - USA im Zeichen von Love & Peace

NÜRNBERG  - Ob in Hongkong, in Simbabwe oder in Brasilien: Vielerorts gingen Menschen auf die Straße, um gegen ihre Regierungen zu protestieren. Teils kam es dabei zu Gewalt. In unsere Top-Fotos dieser Woche schafften es aber auch ein kleiner Eisberg, ein kleiner Trump-Fan und ein kleiner Diktator. [mehr...]

NN-Wanderreporter unterwegs

Auf nach Seukendorf: Isabel eröffnet zweite Hälfte der Wanderreporter-Tour

Anne trifft ihre Nachfolgerin nach ihrer letzten Etappe in Zautendorf - vor 1 Stunde

ZAUTENDORF/SEUKENDORF - Am Sonntag läutet Isabel die zweite Halbzeit der NN-Wanderreporter ein: In Zautendorf bei Cadolzburg schnürt sie die Stiefel und übernimmt von Kollegin Anne, die nach vier kilometerreichen Tagen ihren Füßen nun eine Pause gönnen darf. Isabel dagegen macht sich auf zu Etappe 21 - und die führt nach Seukendorf. [mehr...]

Bilder

Neuer FCN-Shop: Fan-Ansturm auf das "ClubHaus"

Hunderte wollten bei der Eröffnung dabei sein

NÜRNBERG - Die blamable Niederlage des 1. FC Nürnberg wenige Stunden zuvor konnte die Stimmung im neuen "ClubHaus" im Herzen der Stadt nicht trüben. Hunderte Fans warteten geduldig, bis sie den Shop am Josephsplatz besichtigen konnten. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Besonders in Mittelfranken: Honigernte bricht ein

Das Wetter hat es bisher nicht gut gemeint

MAYEN/WACHTBERG - Die bayerischen Imker haben in diesem Frühjahr heftige Ernteeinbußen hinnehmen müssen. Im Schnitt brachte jedes abgeerntete Bienenvolk ein Drittel weniger als vor einem Jahr (18,9 Kilo). [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden


Das Wetter in der Region

Sommer-Intermezzo: Am Sonntag bis zu 30 Grad möglich

Zum Wochenstart rauscht das Thermometer aber wieder in den Keller - vor 3 Stunden

NÜRNBERG  - Endet das Wochenende doch noch versöhnlich? Nachdem ein schottisches Tiefdruckgebiet für Schmuddelwetter in Franken sorgte, scheint schon am Sonntag ein Sommer-Intermezzo möglich. Knackt die Region die 30-Grad-Marke? [mehr...]

Bildergalerien zum Club
2. Bundesliga

Leistungsträger auf Tauchstation: Der FCN in der Einzelkritik

Geis lässt Klasse nur selten aufblitzen - Sörensen wirkt überfordert

Noten

NÜRNBERG - In 45 Spielminuten war von Hanno Behrens beinahe nichts zu sehen, nach der ersten Hälfte war für ihn deshalb Schluss - und das zu Recht. Doch auch eine ganze Reihe weiterer Club-Leistungsträger ging gegen den SV Sandhausen auf Tauchstation. Die Einzelkritik! [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Endlich: Autozulassung ab Oktober online möglich

Scheuer "will weg vom Papierkram"

BERLIN - Autos und Motorräder können vom 1. Oktober an bei den Behörden auch direkt online angemeldet werden. Es ist ein neuerlicher Vorstoß von Andreas Scheuer. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Prognose: Ökostrom-Umlage steigt 2020 leicht an

Verbrauchern drohen höhere Strompreise

BERLIN - Die Ökostrom-Förderung ist einer von vielen Bausteinen der Stromrechnung - aber sie ist umstritten. Experten rechnen für das kommende Jahr mit leicht steigenden Kosten. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Video

Böller der Woche: Was ist die "richtige" Bundesliga?

Über die Veränderungen im Oberhaus

NÜRNBERG  - Die Bundesliga startet - also die richtige Bundesliga, die erste. Allerdings: Ist das wirklich die "richtige Bundesliga"? Oder hat Uli Hoeneß recht? Und ist die zweite attraktiver? Um darüber nachzusinnen, hat Hans Böller seinen Freund und Kollegen Georg Körfgen eingeladen. Die Antwort ist eindeutig. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

70 Jahre Adidas

Quiz: Testen Sie Ihr Wissen über Adidas!

Neun Fragen rund um den fränkischen Sportartikelhersteller

NÜRNBERG - 70 Jahre alt wird der Herzogenauracher Sportartikelhersteller Adidas am Sonntag. Grund genug für uns, ein Quiz zu der Marke mit den drei Streifen aufzusetzen. Game on! [mehr...]

Bilder

Metal, Pferde und Kirchweih: Unsere Wochenend-Tipps

Die Veranstaltungstipps für die kommenden Tage

NÜRNBERG  - Pferdefreunde kommen am Sonntag auf dem Bucher Festplatz auf ihre Kosten und in Dinkelsbühl steigt an diesen Tagen eines der größten Metalfestivals Deutschlands: das Summer Breeze. Diese Events und viele mehr finden Sie in unseren Wochenend-Tipps. [mehr...]

Motorsensen-Unfall: Azubi bohrt sich Messer in Schenkel

Ausbilder droht jetzt Ärger

ADELSDORF - Er sollte mit einer Motorsense die Sträucher im Innenhof eines KfZ-Betriebes mähen, doch dabei kam es zu einem fatalen Unfall - einer, der ein Nachspiel haben dürfte. [mehr...]

Vergewaltigung in Fürth: Angeklagter gesteht Tat

Täter hätte Deutschland längst verlassen müssen

FÜRTH - Der 38-jährige Adem K. hat gestanden, am Morgen des 3. November 2018 eine Frau mit einem Messer bedroht und vergewaltigt zu haben. Der Fall erregte große Aufmerksamkeit. [mehr...]


Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos
Der NZ-Klinikcheck

Das schützt vor Druckgeschwüren

Gefährliches Wundliegen tritt oft bei älteren Menschen auf, - 17.08. 06:00 Uhr

ERLANGEN - Welches Krankenhaus ist am besten, wenn es darum geht, dem gefürchteten Wundliegen vorzubeugen? Der NZ-Klinikcheck befasst sich in der aktuellen Folge mit der Prophylaxe von Druckgeschwüren. [mehr...]

Reise

Nackt abtauchen in Südfrankreich

Für diesen Urlaub genügt das leichte Gepäck

BÉDOIN  - Wer sich auszieht, gibt damit auch alle Statussymbole ab. Das kann sehr entspannend wirken, wie ein Besuch auf FKK-Campingplätzen zeigt. [mehr...]

Kultur und Freizeit

Dieses Gehalt bekämen Tatort-Ermittler im echten Leben

Einige Nürnberger Kommissare sind unter den Top-Verdienern

NÜRNBERG - Der "Tatort" ist mit teils über zehn Millionen Zuschauern bei der Erstausstrahlung die beliebteste Krimireihe im deutschsprachigen Raum. In jeder Folge jagen die Kommissare nach Verbrechern - und machen dabei in der Regel einen guten Job. Doch wie viel verdienen die Ermittler eigentlich? [mehr...]

Sport im Bild

Erste ernste Tests: Ice Tigers starten in Straubing

Das Turnier bietet erstmals Wettkampfpraxis

NÜRNBERG - Mögliche taktische Varianten konnten bisher nur in Trainingspartien erprobt werden, beim Turnier in Straubing wollen die Ice Tigers erstmals wieder Wettkampfluft schnuppern. [mehr...]

5:1-Kantersieg: Der BVB startet Mission Titelgewinn furios

Dortmund düpiert blasse Augsburger

DORTMUND - Borussia Dortmund ist mit einer am Ende beeindruckenden Vorstellung in die Titelmission gestartet und auf Anhieb an die Bundesliga-Tabellenspitze gestürmt. [mehr...]


Weitere Bildergalerien

Wer wird Miss & Mister Jura-Volksfest: Stimmen Sie ab!

Auf die beiden Gewinner warten jeweils 250 Euro

NEUMARKT  - Es ist schon Tradition: Je 27 mutige Frauen und Männer haben sich auf dem Jura-Volksfest ablichten lassen, alle mit dem einen Ziel: "Miss und Mister Jura-Volksfest 2019" zu werden. In unserem Voting können Sie ab jetzt für Ihre persönliche Favoritin und Ihren Favoriten abstimmen! [mehr...]

Videos aus der Region
Die schönsten Fotos der NN-Leser

18. August 1969: Münchner Fluggäste bleiben aus

Am Sonntag wurden 6000 Fahrzeuge gezählt – Polizei ermöglichte reibungslose An- und Abfahrt - vor 4 Stunden

NÜRNBERG - Nürnbergs Flughafen hat seine Chance genutzt: mit Bravour wurde die Aufgabe gelöst, die die Übernahme des Münchner Luftverkehrs stellte. Bis zu 56 Starts und die entsprechende Anzahl von Landungen, die täglich mit einer erstaunlichen technischen Perfektion abgewickelt werden, beweisen erneut, daß Nürnberg zu den leistungsfähigsten deutschen Flughäfen zählt. [mehr...]