Freitag, 22.11.2019

|

64 Bäume in einer Woche: Weitere Fällungen in Nürnberg

Bildergalerien
Nachrichten

Hund stirbt nach Stichattacke: Polizei fasst Verdächtigen

Mutmaßliches Tatmesser sichergestellt - Hund erlag schweren Verletzungen - vor 46 Minuten


NÜRNBERG   - Der Angriff auf einen Hundehalter und dessen Hund in der Nacht zum Donnerstag ist offenbar geklärt. Die Polizei konnte noch am selben Tag den mutmaßlichen Täter ausmachen. Der angegriffene Hund erlag zwischenzeitlich seinen Stichverletzungen. [mehr...]

"Vieles verändert": Club-Sportvorstand Palikuca im Derby-Interview

Eine ganze Region fiebert dem Frankenderby am kommenden Sonntag entgegen - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Darauf hat eine ganze Region gewartet: Am Sonntag treffen der 1. FC Nürnberg und die SpVgg Greuther Fürth im Frankenderby aufeinander. Vorher haben wir Robert Palikuca nochmal ins Kreuzverhör genommen: Der Sportvorstand des FCN über seine Verantwortung für einen enttäuschenden Saisonstart, über kurz- und mittelfristige Ziele und über die Zweifel an der Qualität der Mannschaft. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Von Autofahrer übersehen: 17-jähriger Biker schwer verletzt

Kradfahrer prallte gegen Fahrzeugfront und schleuderte von der Straße - vor 1 Stunde


LEUTERSHAUSEN   - Beim Abbiegen hatte ein Autofahrer bei Leutershausen im Landkreis Ansbach einen 17-jährigen Kradfahrer erfasst. Der Biker schlitterte über die Fahrbahn und prallte gegen einen Wegweiser. Er kam mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus. [mehr...]

Städteranking zeigt: Mittelfranken glänzt im Verbund

Platz zwei für Erlangen hinter Abonnement-Sieger München - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Erlangen bekommt Verstärkung. Dass die Hugenottenstadt bei ökonomisch orientierten Städterankings glänzend abschneidet, ist man in Mittelfranken ja schon gewohnt. Aber: Mittlerweile lassen auch die Nachbarn aus Nürnberg und Fürth in vielen Punkten die bundesweite Konkurrenz hinter sich – was die Metropolregion zum großen Gewinner 2019 der traditionellen Studie von IW Consult, Wirtschaftswoche und Immobilienscout 24 kürt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

OP auf Achse: Schwertransport von Heideck nach Neumarkt

Mitten in der Nacht rollten 50 Tonnen mit Polizeibegleitung in Richtung Klinikum - vor 58 Minuten


HEIDECK/NEUMARKT  - Einen "schlüsselfertigen Operationssaal" karrten die Schwertransport-Experten von Markewitsch von Heideck zum Klinikum Neumarkt – und das mitten in der Nacht. "Ein nicht gerade alltägliches Vorhaben", meint Projektleiter Rainer Schaller. [mehr...]

Kassetten und Landkarten: Diese Dinge gibt es (bald) nicht mehr

Im Laufe der Zeit werden immer mehr Alltagsgegenstände überflüssig - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Ein Anruf über die Wählscheibe oder ein Urlaub mit der Straßenkarte: Viele Dinge geraten immer mehr in Vergessenheit. Wir haben in unserer Bildergalerie einige Alltagsgegenstände gesammelt, die früher nicht wegzudenken waren, inzwischen aber immer mehr aus unserem Leben verschwinden. Kennen Sie sie noch? [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Romantik geht flöten: Adventsmärkte starten zu bald

Es tobt der Kommerz - Ein Kommentar von Redakteurin Graßer-Reitzner - vor 7 Stunden


NÜRNBERG  - Weihnachten im Herbst? Eigentlich unvorstellbar, doch viele Weihnachtsmärkte eröffnen bereits im Oktober ihre Pforten. "Das entstellt den Sinn und dient rein dem Kommerz", findet NN-Redakteurin Elke Graßer-Reitzner. Ein Kommentar. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Podcast
Der Club-Podcast von nordbayern.de

Ka Depp: Palikuca, das Derby und ein Kindergeburtstag

Der Club-Sportvorstand analysiert im Podcast die Lage der Dinge

NÜRNBERG  - Vor zwei Wochen hat Club-Sportvorstand den Trainer Damir Canadi entlassen müssen. Am vergangenen Wochenende hat er einen Kinder-Geburtstag organisiert. Was komplizierter war, verrät er im Gespräch mit Hans Böller und Fadi Keblawi genau so wie seine weiteren Ziele mit dem Club und seine Erwartungen an das Derby gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth. Die 19. Folge von "Ka Depp", dem Club-Podcast von nordbayern.de. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bilder

Lesung, Musik & Romantik: Unsere Wochenendtipps

Die Veranstaltungshinweise für die kommenden Tage - 21.11. 06:25 Uhr

NÜRNBERG  - Weihnachten rückt immer näher. Demzufolge läuft auf Gut Wolfgangshof in Anwanden ein romantischer Markt ab. Große Stars wie Conchita und Peter Kraus bevölkern an diesem Wochenende die Bühne der Meistersingerhalle. Daneben steigen die Türkisch-Deutschen Literaturtage in der Villa Leon, die Erzählnacht im Kulturforum & die Lesung mit Deniz Yücel im Z-Bau. [mehr...]

Podcast

Horch amol: "Die Guten stehen für nix"

Ein Podcast über kommunalpolitisches Engagement und lokale Berichterstattung - 20.11. 18:30 Uhr

NÜRNBERG  - Im Podcast von NN-Chefredakteur Michael Husarek und Online-Chef Matthias Oberth ist Stefan Kick zu Gast. Der 47-Jährige ist bei den Nürnberger "Guten" aktiv, kandidiert für den Stadtrat und hat sich vor wenigen Tagen auf Twitter einen kleinen digitalen Schlagaustausch mit dem NN-Chefredakteur geliefert hat. Nachdem die Worte "vom Käseblatt zum Anzeigenblatt" gefallen sind, war es Zeit für ein analoges Gespräch Aug' in Aug'. [mehr...]

Das 265. Frankenderby

"Extrem heiß": Frey gibt beim Club den Derby-Spezialisten

Mit Rivalitäten kennt der Schweizer sich aus

Bilder

NÜRNBERG - Im aktuellen Aufgebot des 1. FC Nürnberg hat wohl kein anderer so viel Derby-Erfahrung wie Michael Frey, wenn auch nicht aus Vergleichen mit der Spielvereinigung Greuther Fürth. Der Schweizer ist wie alle anderen beim Club extrem heiß auf den Sonntag: "Mit diesem Bauchgefühl auf dem Platz lässt es sich einfacher rennen wie ein Verrückter." [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Das große Quiz zum Frankenderby

© Sportfoto Zink

Am Sonntag ist es soweit: Im Fürther Ronhof steigt das 265. Frankenderby zwischen der SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Nürnberg. Wir blicken zurück auf vorherige Duelle - und wollen wissen, wie gut Sie sich mit dem historischen Duell auskennen!

© Sportfoto Zink

© Sportfoto Zink / WoZi

Frage 1/10:

Wer entschied das letzte Duell für sich?

© Sportfoto Zink / DaMa

© Sportfoto Zink / WoZi

Frage 2/10:

Die wievielte Auflage des Frankenderby findet am Sonntag statt?

© Sportfoto Zink / DaMa

© Sportfoto Zink / WoZi

Frage 3/10:

Wie oft gewann der Club das Derby?

© Sportfoto Zink / WoZi

© Hans-Joachim Winckler

Frage 4/10:

Wie oft gewann das Kleeblatt das Derby?

© Sportfoto Zink / DaMa

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

Frage 5/10:

Wie viele Plätze fasst der Fürther Ronhof?

© Sportfoto Zink / MeZi

© Sportfoto Zink / JüRa

Frage 6/10:

Wie hoch verlor der Club das Derby im Jahr 2014?

© Mark Johnston

Frage 7/10:

Wer traf für das Kleeblatt am häufigsten im Derby?

© Ralf Rödel

Frage 8/10:

Wer bestritt für den Club die meisten Derbys?

© Günter Distler

© Eduard Weigert

Frage 9/10:

Welchem ehemaligen Club-Profi gelang in einem Derby ein Doppelpack?

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink

Frage 10/10:

Wie viele aktuelle Fürth-Profis haben Derbyerfahrung?

© Sportfoto Zink

Alles Derby oder was?

Nachfolger für das Bratwursthäusle?

"Bloß keine Kette!"

NÜRNBERG - Der Rückzug des Wirts sorgt in der Stadt für Sorgen. Nürnberger hoffen auf fränkische Küche - und wissen, was sie nicht wollen. [mehr...] (28) 28 Kommentare vorhanden

Hüttengaudi bleibt im Felsenkeller verboten

Krisengespräch

FÜRTH - Die Stadt hält den Pächtern ihres Ausflugslokals Felsenkeller die Stange. Das ist das Ergebnis des Krisengesprächs im Rathaus. [mehr...] (11) 11 Kommentare vorhanden


Diese Weihnachtsmärkte sollten Sie besuchen

Feierliche Stimmung in Gewölben, vor Krippen und mit Märchen

NÜRNBERG  - Adventszeit ist Vorweihnachtszeit - und die Zeit der Weihnachtsmärkte. Franken bietet zahlreiche Gelegenheiten für Budenzauber und Glühweingenuss. Wir haben ein paar Weihnachtsmärkte der Region für Sie zusammengesucht, die Sie unbedingt besuchen sollten. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Maas gegen einseitigen Abzug der Atomwaffen

Außenminister wirbt für "atomwaffenfreie Welt"

HIROSHIMA - Maas gedenkt bei einem Besuch in Hiroshima der Opfer und wirbt für eine atomwaffenfreie Welt. Über den richtigen Weg dahin gehen die Meinungen aber auseinander. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

"Cybertruck": Tesla zeigt futuristischen Elektro-Pickup

Peinliche Panne bei Präsentation

LOS ANGELES - Elon Musk hat ein Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pickup versprochen - und nicht enttäuscht. Bei der Präsentation gab es eine peinliche Panne. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden


Bildergalerien zum Club
Sport

Böller der Woche: 117 Jahre Derby - Mehr Tradition geht nicht!

Eine Geschichte zwischen Spitzenfußball und Drittklassigkeit

Video

FÜRTH - Seit 117 Jahren gibt es das fränkische Fußball-Derby. Alles begann damit, dass die Fürther vom Nürnberger Nachbarn lernen wollten. Die ersten Lektionen fielen schmerzlich aus, aber Fürth lernte eifrig - und war vor Nürnberg deutscher Meister. [mehr...]

Sport im Bild

Sitzplatz-Ultras: Die Folge mit dem Peep

Hass im Briefkasten: Was uns der treueste Leser des Sportteils schreibt - 20.11. 21:46 Uhr

NÜRNBERG  - Das ist ein besonderer Podcast, ein Sonderpodcast ohne Ice Tigers, Falcons oder Rugby, sondern mit den ganz besonderen Briefen eines Fanboys. Seit drei Jahren widmet Peep Peep der Sportredaktion der Nürnberger Nachrichten handgeschriebene Briefe, die mitunter auch Ratschläge beinhalten, meistens aber Beleidigungen. Die justiziablen Exemplare haben wir aussortiert, den Rest lesen Sebastian Gloser und Sebastian Böhm vor. In dieser Sonderfolge der Sitzplatzultras auf nordbayern.de geht es um den 1. FC Nürnberg und um Peep, gegen Ende auch um Peep. [mehr...]

Flüchtiger Straftäter verkauft illegale Hundewelpen

Polizei fasst bundesweit gesuchten Kriminellen

EMSKIRCHEN - Durch den illegalen Verkauf von Hundewelpen fasste die Polizei in Emskirchen jetzt einen national gesuchten Verbrecher. [mehr...]

Prozess um S-Bahn-Tragödie: Weitere Zeugen

Termine bis Mitte Dezember angesetzt

NÜRNBERG - Der Prozess um die tödliche Attacke am S-Bahnhof Frankenstadion ist zäh. Haben die Angeklagten den herannahenden Zug gesehen? [mehr...]


Kultur und Freizeit

Spitzbart und Sandsäckchen: Der Sandmann wird 60 Jahre alt

Sandmann, lieber Sandmann, es ist noch nicht soweit...

BERLIN - Kulleraugen und Spitzbart, Zipfelmütze, Mäntelchen und Sandsack. Diesen unverwechselbaren Look kennen Generationen von Kindern. Der (Ost)-Sandmann wird 60 Jahre alt. [mehr...]

Weinbar und neues Interieur: Frische Ideen für das "Opatija"

Quartett um Küchenchef Max Kandel übernimmt das Nürnberger Traditionslokal

NÜRNBERG - 55 Jahre hat das Traditionslokal "Opatija" am Unschlittplatz bereits auf dem Buckel - Zeit für einen Neuanfang. Ein Quartett hat das Restaurant, das Daniel Roskar 55 Jahre geführt hatte, übernommen. Simpert Hölzl, Marc Städtler, Bernhard Donhauser und Küchenchef Max Kandel wollen das beliebte Restaurant unter dem Motto "Tradition neu interpretiert" mit frischen Ideen in die Zukunft führen. [mehr...]

Das Wetter in der Region

Freitag bleibt grau - dann kommt die Sonne zurück

Das Wochenende wird überwiegend sonnig - vor 6 Stunden

NÜRNBERG  - Viele Wolken und einstellige Temperaturen - bis Freitag bleibt es im Frankenland noch herbstlich-grau. Regenfrei und etwas milder soll dann aber das Wochenende werden. Endlich soll sich dann auch wieder die Sonne zeigen. [mehr...]

Polizeieinsätze Bildergalerien und Videos

Fall 12: Mutter leidet an Multipler Sklerose und benötigt Auto

"Manchmal denke ich, dass ich allen nur zur Last falle"

NÜRNBERG - Sie ist keine, die lautstark jammert. Dabei hätte sie eigentlich durchaus Grund dazu. Anja E. ist gerade mal 39 Jahre alt, doch ohne Rollstuhl kommt sie nicht mehr aus dem Haus. Seit vielen Jahren leidet sie an Multipler Sklerose, die Krankheit bringt Einschränkungen mit sich, die sie immer stärker spürt. [mehr...]

Bildergalerien
Die schönsten Fotos der NN-Leser

22. November 1969: Vielfalt der Technik

In der Wallensteinstraße studierte der Funkernachwuchs

NÜRNBERG - Einen Einblick in die Arbeit der „Schule für Rundfunktechnik“ wurde den fast 200 Geburtstagsgästen gestern abend in der Wallensteinstraße geboten. Die 1963 von den in der ARD (Arbeitsgemeinschaft der Rundfunkanstalten Deutschlands) gegründete Schule für Rundfunktechnik, der sich 1966 auch das Zweite Deutsche Fernsehen anschloß, feierte ihr fünfjähriges Bestehen. [mehr...]