Mittwoch, 26.02.2020

|

Weinwandern am südlichen Gardasee

Küstenpfade und Panoramawege am Lago di Garda

„Genuss für die Sinne“ könnte das Motto dieser Reise lauten. Dem Auge schmeichelnde Ausblicke, die Nase kosende südländische Aromen, Streckenprofile zum Wohlfühlen und  Kulinarisches, das den Gaumen erfreut. Auf herrlichen Küstenpfaden oder auf anregenden Panoramawegen schlägt das Herz des Genießers höher. 

Termin: 25.-29.5.2020 
Programm:
1. Tag: Anreise | Gardasee - Manerba sul Garda 2. Tag: Naturschutzgebiet "Rocca di Manerba" und Garda Classico DOC
- Küstenwanderung im Naturpark der Rocca von Manerba mit herrlichem Blick über den Gardasee und den Montebaldo-Kamm
- Besichtigung des archäologischen und historischen Parks
- nachmittags Imbiss mit ausgezeichnetem Wein Garda Classico DOC in einer Kellerei inmitten der sanften Hügel der Valtenesi.
Heute geht es vom Hotel zur Rocca von Manerba oberhalb der Altstadt. Auf der Spitze des Felsens befinden sich die Überreste der uralten Burg. Von hier aus beginnt ein atemberaubender Weg, der am See antlang führt. Am Ende des Rundgangs besuchen Sie den archäoligischen und historischen Park - Ihr Guide lässt die prähistorischen Zeiten wieder lebendig werden. Zurück in Manerba erreichen Sie ein Weingut inmitten sanfter Hügel der Valtenesi und verkosten den ausgezeichneten Garda Classico DOC.
Effektive Gehzeit: 2,5 Stunden
Höhenunterschied: 90 m
Schwierigkeitsgrad: einfach 3. Tag: Iseo See und Franciacorta-Weingebiet
- Abstecher zum Nachbarsee Iseo
- Bootsfahrt auf die idyllische Insel Monte Isola, ein herrlicher Ort der Entspannung ohne
Autoverkehr
- Panoramawanderung zur Wallfahrtskirche Madonna della Ceriola, ein hervorragender Aussichtspunkt mit dem schönsten Rundumblick über den ganzen See sowie die umliegenden Berge und Hügel
- Fahrt durch die wunderbare Hügellandschaft des Franciacorta-Weinanbaugebietes
- Besuch eines typischen Weinguts mit Probe der hervorragenden Weine

Am heutigen Tag machen Sie einen Abstecher zum Nachbarsee Iseo. Mit dem Schiff gelangen Sie auf die idyllische Insel Monte Isola, ein herrlicher Ort zur Entspannung, ganz ohne Autoverkehr. Sie unternehmen eine Panoramawanderung zur Wallfahrtskirche Madonna della Ceriola, ein hervorragender Aussichtspunkt, von dem Sie einen Rundumblick über den ganzen See genießen können. Zurück auf dem Festland fahren Sie durch die wunderbare Hügellandschaft des Franciacorta-Weinanbaugebietes, bevor Sie auf einem typischen Weingut die hervorragenden Weine probieren können.
Effektive Gehzeit: 3 Stunden
Höhenunterschied: 450 m
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer 4. Tag: Das Ostufer: Garda und Bardolino Wein
- Panoramawanderung am Ostufer von Torri del Benaco nach Garda
- Erholungspause in Garda, danach Besuch einer kleinen Weinkellerei oberhalb des Gardasees
- Spaziergang durch die Weinberge, Verkostung Bardolino-Wein
Die heutige Wanderung führt Sie Richtung Garda. Auf Panoramapfaden genießen Sie den wunderschönen Blick auf die Landspitze Punta San Viglio. Sie erreichen den Monte Luppia (416 m über dem See) und wandern weiter nach Garda. Nach einer Erholungspause Fahrt zu einem kleinen Weingut um den bekannten Bardolino Wein zu verkosten. Rückfahrt ins Hotel mit dem Bus.
Effektive Gehzeit: 3,5 Stunden
Höhenunterschied: 350 m
Schwierigkeitsgrad: einfach bis mittelschwer 5. Tag: Manerba sul Garda | Rückreise 

Reiseleistungen:
- Fahrt im modernen Reisebus
- Übernachtung im ***Hotel Splendid Sole in Manerba sul Garda
- 4 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
- 3 x 3-Gang-Abendessen mit Gemüsebuffet
- 1 x Gala-Dinner
- 1 x Willkommensdrink
- Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad, Whirlpool, Emotionsduschen, Kneipp-Parcours
- deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Rocca di Manerba und Garda Classico DOC
- 1 x Imbiss inkl. Wein Garda Classico DOC
- deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Iseo See und Franciacorta Weingebiet
- 1 x Schifffahrt zur Insel Monte Isola am Iseo See
- 1 x Weinprobe mit Imbiss im Franciacorta-Gebiet
- 1 x deutschsprachige Wanderbegleitung für den Ausflug Garda und Bardolino-Wein
- 1 x Fährüberfahrt Maderno - Torri del Benaco
- 1 x Bardolino Weinprobe mit Häppchen
- 1 Paar Wanderstöcke für jeden Teilnehmer
- alle Transfers und Rundfahrten lt. Programm
Reisepreis:
Mit ZAC 679,- €/ohne ZAC 749,- €
Einzelzimmerzuschlag: 70,- €
Wanderreise - allgemeine Hinweise:
Maximale Teilnehmerzahl pro Wandergruppe: 25 Personen.
Erholung und Genuss stehen bei dieser Wanderreise im Vordergrund. Für sämtliche im Zusammenhang mit der Reise stehenden Wander-Aktivitäten ist keine besondere sportliche Kondition erforderlich. Die Anforderungen bei den Touren sind so ausgelegt, dass auch Nichttrainierte, aber natürlich gesunde Urlauber mitmachen können. Für eine Teilnahme möchten wir auf Folgendes hinweisen:
* Es wird empfohlen, sich vor Teilnahme von einem Arzt untersuchen zu lassen. Jeder Reiseteilnehmer ist selbst dafür verantwortlich, dass er gesundheitlich den Anforderungen der Reise gewachsen ist. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgten nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr. Ist ein Reiseteilnehmer den körperlichen Anforderungen einer normal verlaufenden Reise nicht gewachsen, so hat dieser das selbst zu verantworten.
* Die Teilnahme an der Reise erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr. Unter 16 Jahren ist die Teilnahme nicht erlaubt. Ab 16 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.
* Bei allen Aktivitäten hat der Teilnehmer auf geeignete Kleidung und Ausrüstung, insbesondere auf geeignetes Schuhwerk zu achten.
* Sollte während der Reise eine Änderung der Tagesabläufe oder Routen erforderlich sein (z. Bsp. aufgrund der Wetterlage, der Leistungsfähigkeit der Gesamtgruppe, aus Sicherheitsgründen etc.), entsteht dadurch kein Anspruch auf eine Reisepreisminderung.
* Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften liegt in der alleinigen Verantwortung des Reiseteilnehmers.
* Der Abschluss einer Reiseversicherung, insbesondere Haftpflicht-, Unfall- und Reisekrankenversicherung wird dringend empfohlen.

Info und Buchung beim Veranstalter:
Merz Reisen GmbH, info@merz.reisen, Tel. 09187/9529-0 o. 09181/69900

Seite drucken