Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Der ASV Pegnitz und sein Trainerduo verlängern

Kreisliga 2

Kevin Kühnlein und Fabian Wedel, die den ASV Pegnitz vor der Saison übernommen haben, verlängern ihre Zusammenarbeit und werden auch kommende Spielzeit Trainer des Kreisligisten sein.

Gegen den FC Schnaittach verlor der ASV Pegnitz (weiß) mit 0:2.

 / © Ralf Münch

Das gab Abteilungsleiter Hans Mösch via Pressemitteilung bekannt. Nach zwei Abstiegen in Folge belegt der ASV aktuell den achten Tabellenplatz der Kreisliga 2 Erlangen/Pegnitzgrund. „Wir als Verein sind überglücklich, dass Kevin und Fabian ein weiteres Jahr unsere Mannschaft trainieren. Wir können somit den eingeschlagenen Weg weitergehen und die gemeinsame Philosophie von Trainern und Verein fortführen“, schreibt Mösch. Schon während der Hinrunde hätten die Verantwortlichen im Verein gemerkt, dass das Trainerduo perfekt zum ASV passe.

Darüber hinaus stehen die Wechsel zur Winterpause fest. Die Pegnitzer verlassen hat Daniel Schmitt, da er seit Oktober in Österreich studiert. Wie schon länger bekannt, stoßen Nico Thiem und Peter Gunawardhana zum Team hinzu. Los geht es für den ASV Pegnitz im Ligabetrieb wieder am 17. März bei der SG Oberes Pegnitztal.

Mehr zum Thema