Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Der SC Aufkirchen verlängert mit Josef Pelczer und Christian Poledne

Trainerteam bleibt dem SCA erhalten

Vor dem Start in Rückrunde am kommenden Sonntag beim SV Wettelsheim, stellt der SC Aufkirchen die Weichen für die neue Saison und verlängert mit seinem Trainerteam.

© Salvatore Giurdanella

Josef Pelczer, der im vergangenen Sommer die Nachfolge von Michael Kapp angetreten hat, bleibt dem SC Aufkirchen auch über die laufende Saison hinaus erhalten. Er verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um eine weitere Spielzeit. Aktuell liegt Pelzcer in der Bezirksliga Süd mit seinem Team auf dem zweiten Tabellenplatz nur einen Punkt hinter Tabellenführer SC Großschwarzenlohe. Allerdings hat der SCA ein Spiel weniger auf dem Konto. 

Mit dem Coach der ersten Mannschaft verlängerte auch der Trainer der Zweiten, Christian Poledne. Der 30-jährige gelernte Torwart kam vor der Saison von der SpVgg DJK Wolframs-Eschenbach II, die er in der A-Klasse in die Aufstiegsrelegation führte, dort aber scheiterte. Mit dem jungen Aufkirchener Reserveteam führt er derweil die B-Klasse 1 an. 

Vorstand Jürgen Friedrich äußerte sich in der Fränkischen Landeszeitung „erfreut, dass das beliebte Trainergespann, das die Philosophie des SCA verinnerlicht hat, dem Verein die Treue hält“.

Mehr zum Thema