Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Weisendorf verlängert mit Fuchsbauer

Bezirksliga Nord

Der ASV Weisendorf hat seine Trainerfragen für die kommende Saison geklärt: Sowohl Bernd Fuchsbauer als auch Philipp Kaiser bleiben an Bord.

Bernd Fuchsbauer bleibt Weisendorf treu.

 / © Zink / DaMa

Schon Anfang Januar ließ Vorstand Norbert Kreiner durchblicken, dass die Vertragsverlängerung mit Bernd Fuchsbauer nur eine Formalität sei, nun hat der Verein via Facebook bestätigt, auf seinen Coach auch in der kommenden Saison zu bauen. Fuchsbauer, der im Sommer 2018 kam, geht somit in seiner zweite Amtszeit ins zweite Jahr - bereits von 2007 bis 2011 trainierte er in Weisendorf. Zur Winterpause steht er mit seinem Team auf Rang 14 und somit einen Rang über dem Relegationsplatz. 

Auch auf weiteren Positionen setzt der Verein auf Kontinuität. So wurden die Verträge mit Reserve-Coach Philipp Kaiser und Thomas Bögershausen, der die Torhüter betreut, verlängert. Die beiden Spielleiter Marcus Lange und Thomas Rüdiger gaben ebenfalls ihre Zusagen.

Mehr zum Thema