Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Rambau übernimmt im Sommer den ASV Vach

Landesliga Nordost

Der ASV Vach hat seine Trainerfrage geklärt. Im Sommer folgt Alex Rambau auf Norbert Nein.

Nach Stationen Hausen, Forchheim, Hilpoltstein, Stadeln, TV 48 Erlangen und Veitsbronn geht es für Alex Rambau (rechts) nun nach Vach.

 / © ASV

"Der ASV Vach hat für den sich im Sommer verabschiedenden Trainer Norbert Nein einen Nachfolger gefunden. Am Freitagabend einigten sich die Verantwortlichen des ASV Vach mit Alexander Rambau auf eine Zusammenarbeit ab dem Sommer 2020", schreibt Abteilungsleiter Jürgen Walthier in einer Meldung.

Rambau, der als langjähriger Trainer des FSV Stadeln Erfolge feierte, coacht aktuell noch den Bezirksligisten ASV Veitsbronn. Dort erklärte er aber Ende November 2019, dass für ihn nach der Saison Schluss sein werde. In Vach verkündete Norbert Nein Mitte Dezember seinen Rückzug. Der aktuelle Übungsleiter des Landesligisten deutete kürzlich bereits eine sich abzeichnende Lösung für seine Nachfolge an. 

Mehr zum Thema