Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk

Pleite in Kaiserslautern: Fürther U19 wartet weiter auf den ersten Sieg

U19 Bundesliga 16. Spieltag

Es bleibt dabei: Die SpVgg Greuther Fürth ist das einzige sieglose Team in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest. Auch beim Kellerduell mit dem 1. FC Kaiserslautern konnten die Kleeblatt-Talente den Bock nicht umstoßen.

© Zink

Am 16. Spieltag verlor die Elf von Trainer Marco Ried beim 1.FC Kaiserslautern mit 0:2. Schon in der dritten Minute hatte Yildiz die Pfälzer per Foulelfmeter in Führung gebracht. Auch unmittelbar nach dem Seitenwechsel waren die Gastgeber, die sich mit dem verdienten Sieg auf Rang zehn verbesserten, hellwach und erhöhten durch Brahai auf 2:0. Aufsteiger Fürth ist mit sechs Zählern Vorletzter, punktgleich mit Schlusslicht SSV Ulm 46.

Mehr zum Thema

Fürther U19 gibt die Rote Laterne ab

U19 Bundesliga // 15. Spieltag: Mit einem 1:1 gegen den FC Augsburg ist die SpVgg Greuther Fürth in die Restrunde der U19 Bundesliga gestartet und hat so die Rote Laterne an Ulm weitergereicht.