Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
FC Bayern Kickers Nürnberg
SV Gutenstetten-Steinachgrund
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Nach vier Spielen ohne Niederlage gab es für Bayern Kickers wieder mal eine Pleite. Von Beginn an übernahm Gutenstetten das Kommando in der BaKi-Arena. Die Gäste zeigten sich sehr spielstark und ließen "BaKi" keine Chance. Lunz erzielte nach knapp einer halben Stunde trocken die verdiente Führung. Direkt nach dem Seitenwechsel erhöhte Kapitän Adlung vom Elfmeterpunkt auf 2:0, ehe erneut Lunz nach Vorlage Gallo vier Minuten später mit dem 3:0 die Vorentscheidung herbeiführte. Nach einer Stunde krönte Lunz mit seinem dritten Treffer seinen starken Auftritt, erneut wurde er von Gallo bedient. Gutenstetten war an diesem Tag einfach nicht zu schlagen. Die Kickers versuchten alles und legten viel Leidenschaft an den Tag. Tamas Dencs erzielte für die Kickers den Ehrentreffer, bevor der starke Gallo per Seitfallzieher den 1:5 Endstand herstellte. Bayern Kickers muss seine Punkte gegen andere Gegner holen, der SVG war heute zu stark.