Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
TSV Katzwang
SC Pollanten
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Gegen das Schlusslicht war für die heimstarken Katzwanger eigentlich ein Sieg eingeplant. Doch eigentlich gehören zum Fußball immer mindestens zwei. Auch wenn es für die Hausherren nach dem Doppelschlag von Sascha Andre Thiem innerhalb von nur drei Minuten (25. und 28.) zunächst richtig gut aussah, die Sache war noch nicht in trockenen Tüchern. Und prompt wurden die Hausherren bestraft. Noch vor der Pause verkürzte Martin Hirschberger für den Aufsteiger aus der Oberpfalz auf 1:2 (31.). Und nach etwas mehr als einer Stunde Spielzeit die endgültige Ernüchterung, als Jonas Böhm für den SC Pollanten ausgleichen konnte. Doch damit nicht genug. Plötzlich ging den Rednitzgründern in der Schlussphase das Spiel vollends „kaputt“, und die Gäste zogen durch Hirschberger (80.) und Meyer (85.) sogar auf 2:4 davon. Julius Schuster konnte drei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit noch einmal verkürzen. Doch zu mehr reichte es nicht mehr für die Mannschaft von Trainer Robert Gebhardt.