Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Seligenporten
1. FC Sand
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die Rückkehr an die Tabellenspitze musste sich der SV Seligenporten hart erarbeiten. Der FC Sand rührte von der ersten Minute an Beton an und ließ in der eigenen Hälfte den oft ratlos wirkenden Klosterern keine Räume zur Entfaltung. So plätscherte die Partie eine halbe Stunde so dahin. Bis die Sander einmal in den SVS-Strafraum kamen und völlig überraschend das 1:0 erzielten. Keeper Jan Kowalewski ließ einen 35-Meter-Freistoß von Bechmann nach vorne abprallen, Shaban Rugovaj staubte ab. Matchwinner wurde im zweiten Durchgang Christian Knorr. In der 53. Minute nahm der 30-Jährige eine weite Flanke von Matthew Loo aus der Luft und pfefferte den Ball in den rechten oberen Winkel. Eine Viertelstunde später hatte Knorr die Führung auf den Schlappen, legte den Ball freistehend am rechten Pfosten vorbei. Besser machte er es in der 86. Minute: Vor dem Sechzehner zog er in die Mitte, täuschte an und versenkte dann die Kugel zum 2:1 im langen Eck. // Nicolas Damm