Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
Baiersdorfer SV
TSV Buch
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die Bucher gewannen ihr erstes Ligaspiel nach dem Re-Start. Das Schlusslicht versteckte sich aber zu Beginn nicht und hatte durch Wächter die erste Chance. Doch nach einem langen Ball stand es plötzlich 0:1: Hofer gewann sein Laufduell und schob platziert ein. In Folge verdienten sich die Bucher diese Führung auch, waren sie doch das aktivere Team. Kurz vor der Pause wurde es nach einem Standard nochmal gefährlich für das Gäste-Gehäuse, es blieb aber bei der knappen Führung. Nach Wiederanpfiff blieb das Spiel zunächst chancenarm, Buch war am Drücker, Baiersdorf schaffte nur wenig Entlastung. Mit dem 0:2 schien die Sache dann entschieden: Nach einer scharfen Hereingabe von Müller stand erneut Hofer in der Mitte richtig und verwandelte kunstvoll. Nun aber wachte die Heimelf auf und erzwang nach Bucher Fehler den Anschlusstreffer durch Wächter. Die Gäste aber brachten die drei Punkte verdient ins Ziel.