Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
VfB Eichstätt
1. FC Nürnberg U21
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Die U21 des 1. FC Nürnberg kam am Samstag zu einem 4:2-Erfolg gegen den VfB Eichstätt. Trotz optischer Club-Vorteile ging die Heimelf nach einer Viertelstunde in Front: Ein langer Freistoß landete auf dem Kopf von Eberle, der unhaltbar zum 1:0 ins Dreieck einnickte. Der Club agierte auch in Folge nicht zwingend genug gegen gut stehende Eichstätter, die beste Ausgleichs-Chance hatte Ardestani, der an die Latte köpfte. So blieb es zur Pause in einer zerfahrenen Partie bei der knappen Führung. Auch nach Wiederanpfiff machte der VfB dem FCN zunächst das Leben schwer, dann aber entschied der Club binnen weniger Minuten das Spiel: Goden glich nach feinem Konter zum 1:1 aus, Zietsch verwandelte einen an Goden verursachten Foulelfmeter zum 2:1, und Shuranov stellte per Heber auf 3:1. In den Schlussminuten traf Schmidt per Tunnel zum 4:1. Eichstätt, das zuvor zwei Mal an den Pfosten köpfte, war nach einem Konter nur mehr kosmetisch tätig.