Das Amateurfußballportal für Mittelfranken
Partner im
Amateurfußballnetzwerk
Partner im Amateurfußballnetzwerk
SV Gutenstetten-Steinachgrund
SK Lauf
15.
30.
45.
60.
75.
90.

Lauf Coach Aleksandar Abutovic musste auf zahlreiche Stammkräfte verzichten, dies nutzte Gutenstetten bereits früh in der Partie aus. So konnte SVG-Torjäger Dustin Lunz nach sieben Minuten sein siebtes Saisontor erzielen und den Torreigen eröffnen. Die Tarone-Elf spielte konzentriert und zielstrebig nach vorne. Nach einem Foulspiel konnte Kapitän Simon Adlung nach 23 Minuten die Führung vom Punkt ausbauen - gleichzeitig der Halbzeitstand. Der Sportklub wollte mit einem Wechsel zur Pause nochmal was bewirken, doch die Gastgeber schlugen erneut zu. Brian Gallo nutzte eine Gelegenheit zur Vorentscheidung. Daniel Roth stellte nach 72 Minuten gar auf 4:0. Ferdinand Ziegler gelang für Lauf den Ehrentreffer. Während für Lauf nun die Wochen der Wahrheit anstehen, grüßt Gutenstetten von der Tabellenspitze und kann sich am Wochenende entspannt zurücklehnen.